1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Schlafen eure Hunde mit bei euch im Bett?

Dieses Thema im Forum "Hundehaltung" wurde erstellt von Amilie, 10. Januar 2010.

?

Schläft eurer Hund bei euch im Bett?

  1. Ja

    450 Stimme(n)
    53,9%
  2. Nein

    385 Stimme(n)
    46,1%
  1. 19Kenia98

    19Kenia98 Stammuser

    Beiträge:
    1.471
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Oberbayern
    Erster Hund:
    Nanouk - B.C - 12/17
    Nanouk schläft bei mir im Bett. Eingeschlafen wird unterm Klavier und irgendwann in der Nacht springt er dann wohl immer zu mir ins Bett. Das bekomme ich allerdings nie mit. In der Früh liegt er dann einfach immer neben mir im Bett:D
     
    Mestchen und Crime gefällt das.
  2. Blake

    Blake Newbie

    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schönenberg/Kübelberg
    Erster Hund:
    Blake Chihuahua (6)
    Zweiter Hund:
    Sammy Jack Russell(5
    Paco erinnert mich so sehr an meinen ersten Hund!
    Fips war ein Labrador Dackel Mix aus Rumänien.
    Bei unserem Rundgang im Tierheim war Fips uns direkt entgegen gekommen, hatte sich hingesetzt und uns mit traurigem Blick angeschaut.
    Natürlich hatte Fips direkt unsere Herzen erobert und schon hatte ein Strassenhund ein neues zu Hause gefunden.
    Am Anfang war Fips sehr schüchtern gewesen und bei jeder hektischen Bewegung, war Fips zusammen gezuckt.
    Er hatte auch nicht gebellt und beim Gassi gehen hatte Fips direkt flach auf den dem Boden gelegen, als meine Kinder ein Stöckchen aufgehoben hatten.
    Es hatte fast ein halbes Jahr gedauert, bis Fips Vertrauen gefasst und gebellt hatte. Er hatte auch immer schön brav in seinem Körbchen geschlafen, das dachten wir jedenfalls.
    Einmal war ich morgens früher aufgestanden, als normal und siehe da, Fips hatte auf dem Sofa gelegen ich tief und fest geschlafen. Als er mich bemerkte hatte, war Fips aufgesprungen und direkt in sein Körbchen gegangen.
    Jetzt wusste sie auch warum Fips sich jeden Morgen in den seinen Körbchen umgedreht hatte.
    Da hatte doch dieser Casanova immer abgewartet, bis wir geschlafen hatten und dann hatte er es sich auf dem Sofa gemütlich gemacht. Wenn er uns dann gehört hatte, war er schnell in sein Körbchen gegangen.
    Wenn wir das Haus verlassen hatten, da hatte Fips das genauso gemacht,denn ein Platz auf dem Sofa war immer "warm" gewesen.
    Na hatten wir Fips seien Spaß gelassen, aber er wusste nicht ganz genau, dass er normal nicht's auf dem Sofa zu suchen hatte!
     
  3. GroberWestfale

    GroberWestfale Newbie

    Beiträge:
    108
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Paderborn
    Erster Hund:
    Rosi Mix(4)
    Die beiden Damen liegen wenn ich morgens aus dem Haus gehe immer im Bett. Stört keinen! Nachts iegt Rosi auf "ihrem" Sofa und die Katze dann "solo" im Bett
     
  4. Hundkatz

    Hundkatz Stammuser

    Beiträge:
    343
    Ort:
    Zwischen tiefen Wald und Straubing
    Erster Hund:
    Manda (10 )
    Zweiter Hund:
    Matzi
    Dritter Hund:
    Tinibini (13 )
    Vierter Hund:
    Barry . +Timmy 10
    Ja sicher, alles was kreucht und fleucht darf.
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten : Gesundheitstreff.de | Tierfreund.com