1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Selbstgebaute Autobox

Dieses Thema im Forum "Hundezubehör" wurde erstellt von Julia1, 12. Dezember 2017.

  1. T S
    Julia1

    Julia1 Stammuser

    Beiträge:
    1.405
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederbayern
    Erster Hund:
    Jimmy, Hermann Malti
    Zweiter Hund:
    Willi/Foxt. Mix 5J
    Dritter Hund:
    Chihiro/GrPudel 9.17
    Vierter Hund:
    Rio/FranzBull/Sitter

    Deshalb mach ich sie nur 85cm hoch und nicht 1m. Meine Stoffbox ist 80cm hoch und da kann ich auch noch locker drüber sehen. Ich stell mal probeweise ein 85cm hohes Brett rein und wenn ich wirklich nichtmehr gut raus sehe, mach ich sie eben nur 80cm hoch.

    Aber danke nochmal für den Tipp, da hab ich jetz so garnicht mehr dran gedacht.


    Vielen Dank auch für die anderen Tipps und Anregungen. Wenn es fertig geplant ist, melde ich mich wieder mit einem Update. Heute fahren wir noch in den BAumarkt, um zu sehen, was die so an Alustangen und Verschlüssen da haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2017
    Mestchen, Maeusele und Karojaro gefällt das.
  2. Maeusele

    Maeusele Gast

    Beiträge:
    439
    Baumarkt ist zu teuer. Geh zum Schrotthändler. Da gibts 2nd Hand Metall viel günstiger.
     
  3. T S
    Julia1

    Julia1 Stammuser

    Beiträge:
    1.405
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederbayern
    Erster Hund:
    Jimmy, Hermann Malti
    Zweiter Hund:
    Willi/Foxt. Mix 5J
    Dritter Hund:
    Chihiro/GrPudel 9.17
    Vierter Hund:
    Rio/FranzBull/Sitter
    Ok vielen Dank :)
     
    Maeusele gefällt das.
  4. T S
    Julia1

    Julia1 Stammuser

    Beiträge:
    1.405
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederbayern
    Erster Hund:
    Jimmy, Hermann Malti
    Zweiter Hund:
    Willi/Foxt. Mix 5J
    Dritter Hund:
    Chihiro/GrPudel 9.17
    Vierter Hund:
    Rio/FranzBull/Sitter
    Das ist jetzt mal ein genauerer Entwurf:


    Der Maßstab stimmt nicht ganz, da die Zeichnung auf 85cm Höhe, anstatt 80cm ausgelegt ist.
    [​IMG]

    Ich möchte jetzt an der linken Seite noch ein Holzplatte einbauen anstatt 3 der Metallstäbe, damit ich da Leinen, Geschirre o.Ä. dran hängen kann.

    Vielleicht plane ich noch eine kleine Box, die ich an einer Seite auf die Box drauf schrauben kann, aber das mache ich erst, wenn diese Box fertig geplant ist.
     
  5. Maeusele

    Maeusele Gast

    Beiträge:
    439
    Sieht doch gut aus. Je nach Hund würde ich an Knabberschutzleisten denken. Unsere würde die Tür so killen.
     
  6. Herrchen

    Herrchen Stammuser

    Beiträge:
    1.516
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Münsterland
    Erster Hund:
    Chicco, Dackel
    Zweiter Hund:
    Dino, Dackelmix gest
    Sollte die Hundebox im Auto so gebaut sein das die Sicht nach hinten nicht möglich ist bleibt mir noch der zweite Außenspiegel. Bauartbedingt geht es bei einigen Fahrzeugen nur mit zwei Außenspiegeln. Mit zwei Außenspiegeln lässt es sich ohnehin besser fahren.
     
  7. T S
    Julia1

    Julia1 Stammuser

    Beiträge:
    1.405
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederbayern
    Erster Hund:
    Jimmy, Hermann Malti
    Zweiter Hund:
    Willi/Foxt. Mix 5J
    Dritter Hund:
    Chihiro/GrPudel 9.17
    Vierter Hund:
    Rio/FranzBull/Sitter

    Gute Idee, danke :)

    Ich bin auch gerade am überlegen, ob ich die Alustäbe nicht etwas kürzer mache, also z.B. statt 520mm nur 300mm. Oder sieht da jemand von euch ein Problem?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2017
  8. DieterI

    DieterI Gast

    Beiträge:
    6.086
    Sieht gut aus.
    Vielleicht nimmst Du statt Metallstäbe diese Stahlmatten mit kleinen Quadraten/Rechtecken. Die sind geflochten - jedenfalls nicht geschweisst. Der Türrahmen würde sonst durch die Bohrlöcher für die Stäbe - die schon 10 mm dick sein sollten - ziemlich geschwächt. Wenn Du einen Rahmen - ideal aus Hartholz - von 30 mm Stärke nimmst, hättest Du auf jeder Seite nach dem Bohrloch nur noch 10 mm Materialstärke. Wäre die Materialstärke der Stahlmatte 4 mm hättest Du schon je 13 mm für den Rahmen.
     
    Julia1 gefällt das.
  9. T S
    Julia1

    Julia1 Stammuser

    Beiträge:
    1.405
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederbayern
    Erster Hund:
    Jimmy, Hermann Malti
    Zweiter Hund:
    Willi/Foxt. Mix 5J
    Dritter Hund:
    Chihiro/GrPudel 9.17
    Vierter Hund:
    Rio/FranzBull/Sitter

    Vielen Dank, solche Stahlmatten sehe ich mir mal an. Ich muss mir dann nur noch ansehen, wie ich die Stahlmatte am Rahmen befestigen könnte. Mit sowas hab ich nämlich noch nicht gearbeitet.

    Vielleicht mit Schlaufennägeln?
     
  10. DieterI

    DieterI Gast

    Beiträge:
    6.086
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com