1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Der Hundetrainer

Dieses Thema im Forum "Hundebücher & Hunde im TV / Kino" wurde erstellt von Skjoni, 27. Februar 2017.

  1. Skjoni

    Skjoni Stammuser

    Beiträge:
    1.061
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Münsterland
    Erster Hund:
    Timo / BC Mix †
    Zweiter Hund:
    Ace / Border Collie
    KOPIERT AUS: http://www.hundeforum.com/forum/threads/2177-Was-sagt-ihr-zu-CESAR-MILLAN

    Hab leider festgestellt, dass der gute Mann immer noch auf sixx ausgestrahlt wird.

    Aber danach kam noch eine andere Sendung, nennt sich einfach der Hundetrainer, glaube ich. Hat den jemand schon mal gesehen? Der hat mir auf jeden Fall deutlich besser gefallen :jawoll: Im Prinzip holt er einfach immer zum Beginn der Sendung einen Hund aus dem Tierheim, trainiert mit ihm und vermittelt ihn in eine seiner Meinung nach passende Familie. Er ist sehr nett und geduldig mit den Hunden und versucht auf jeden Hund sehr individuell einzugehen. Natürlich findet man immer und überall was zu meckern, erklärt sich ja von selbst und das ist ja auch nicht weiter dramatisch, um die direkten Methoden geht es hier auch gar nicht, glaube ich. Ich finde einfach, dass die gesamte Attitüde die bei der Sendung mitschwingt eine sehr gelungene Abwechslung zu CM ist! Eben liebevoll, mitfühlend und geduldig. :jawoll: Und ich glaube das ist mehr Wert als jede Diskussion die man über Trainingsmethoden im TV zeigen kann.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Februar 2017
  2. delchen

    delchen Stammuser

    Beiträge:
    15.893
    Ort:
    Berlin
    Erster Hund:
    Luna/ Aussiemix (14.07.06)
    Zweiter Hund:
    Erna/Terroristin (15.08.13)
    Dritter Hund:
    Gipsy 18.11.1995-10.5.2013
    Vierter Hund:
    Polly/Pudel Tageshund
    ich habe den "hundetrainer"schon mehrmals gesehen ...
    ja alles tuti,aber glaubst du daran das er das wirklich in 5 tagen schafft ?
    ich mein sitz,platz und komm ist evtl noch zu schaffen aber den hund ablegen und
    für eine gewisse zeit weggehen oder am 4 tag im hundepark aus den spiel abrufen ?

    und da ist ja auch angeblich nichts zusammengefasst weil man ja immer
    tag1,tag2 u.s.w. eingeblendet sieht.

    wenn das so einfach wäre würden alle hunde perfekt sein :happy33:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2017
    Karojaro gefällt das.
  3. T S
    Skjoni

    Skjoni Stammuser

    Beiträge:
    1.061
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Münsterland
    Erster Hund:
    Timo / BC Mix †
    Zweiter Hund:
    Ace / Border Collie
    Nein, glaube ich absolut nicht unter anderem das meinte ich mit "was zu meckern haben". Aber wie gesagt, er hat den richtigen Ansatz wie ich finde und das muss fürs Fernsehen erstmal reichen...
     
  4. Karojaro

    Karojaro Stammuser

    Beiträge:
    4.358
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen
    Erster Hund:
    Lucky, JRT (10)
    Zweiter Hund:
    Aslan/Rottweiler(3)
    Er hatte schon mal einen ganz schweren Fall, da brauchte sogar der "Hundetrainer" 4 Wochen.
    Ich finde es eher demotivierend für jeden Hundehalter, der auch positiv arbeitet, wenn vorgegaukelt wird, dass es möglich ist, einen Hund in einer Woche, allerhöchstens 4 Wochen so familientauglich zu bekommen.
    Wie er es macht, ist schon interessant.
     
  5. Entenwackele

    Entenwackele Gast

    Beiträge:
    6.526
    Meint ihr "Lucky Dogs"auf SIXX?
     
  6. Karojaro

    Karojaro Stammuser

    Beiträge:
    4.358
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen
    Erster Hund:
    Lucky, JRT (10)
    Zweiter Hund:
    Aslan/Rottweiler(3)
  7. Entenwackele

    Entenwackele Gast

    Beiträge:
    6.526
    @Karojaro Den mag ich auch gerne,von dem was man so sieht,geht er wirklich richtig liebevoll und herzlich mit den Hunden um.und arbeitet über positive Motivation.Das gefällt mir :)
    Was ich etwas seltsam finde,ist diese Methode,mehrere Leinen am Hund zu haben...
     
  8. derDobermann

    derDobermann Stammuser

    Beiträge:
    2.906
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Erster Hund:
    Kein Hund
    Ist das Mac Milan oder wieder heißt?
    Der Sixpack Typ der sich auf Facebook gerne oben ohne zeigt?

    Wenn ja der hat auch bloß Stachler benutzt.
     
  9. Maeusele

    Maeusele Gast

    Beiträge:
    439
    McMillan, jupp, der ist das. ;)

    Das Gedächtnis der Wattebauschwerfer ist kurz. Er ist nicht der einzige, der von Hardliner auf Wattebausch gewechselt hat, das sich das besser verkaufen lässt.
     
  10. Karojaro

    Karojaro Stammuser

    Beiträge:
    4.358
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen
    Erster Hund:
    Lucky, JRT (10)
    Zweiter Hund:
    Aslan/Rottweiler(3)
    Ich kannte ihn vorher noch gar nicht.
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com