Billig Box oder doch lieber teuer?

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht

19Kenia98

Stammuser
Hallo, ich bin gerade dabei, mir ein neues Auto zu kaufen. Dieses Mal soll Nanouk im Kofferaum in einer Box seinen Platz während der Fahrt haben. Der Boxenmarkt ist riesig und ich habe keine Ahnung, welche Box denn nun gut ist.

Welche Boxen habt ihr? Seid ihr zufrieden? Welche Box würdet ihr nie wieder kaufen?(Am besten Marke oder Link)

Und wie habt ihr die richtige Größe gefunden? Klar, sie sollte nicht zu klein und nicht zu groß sein, aber was ist zu klein und was zu groß?
 

Zufallsprodukt

Stammuser
Erster Hund
Linda (verstorben)
Zweiter Hund
Daisy (verstorben)
Ich besitze keine Box, weil es für meinen Kofferraum tatsächlich nur welche gibt, die man hätte maßanfertigen müssen und diese Boxen sind dann richtig teuer. Von daher kann ich nur empfehlen nach einem Auto zu gucken, dass 0815-Kofferraummaße hat, wo auch ne stinknormale Box vom Fliessband reinpasst.
 

19Kenia98

Stammuser
Ich besitze keine Box, weil es für meinen Kofferraum tatsächlich nur welche gibt, die man hätte maßanfertigen müssen und diese Boxen sind dann richtig teuer. Von daher kann ich nur empfehlen nach einem Auto zu gucken, dass 0815-Kofferraummaße hat, wo auch ne stinknormale Box vom Fliessband reinpasst.
Es wird ein Ford Focus Turnier, da passt eigentlich jede Box rein :)
 
Es wird ein Ford Focus Turnier, da passt eigentlich jede Box rein :)
Probier das bitte mal aus - bei Fressnapf und Co. haben die normal Boxen zum testen da.

Ich will dir da keine Angst machen, aber gerade bei den neuen Modellen sind zwar die Liter-Angaben an Kofferraum-Volumen höher, das Auto geht aber früher "runter" (also das Auto fällt von der Höhe her früher und mehr ab Richtung Kofferaum) und dann bekommt man die Box nur schwer rein/raus. Selbst in dem C-Max meiner Eltern würde es mit Box für Enzo eng werden (wobei Enzo sicher größer ist).

Beim Turnier hast du aber sicher dann eben ebene Ladefläche, das ist auf jeden Fall gut ;)

Alternativ könntest du (wenn du es nicht schon hast) nach einem Heckgitter schauen. Ich finde die praktischer, weil man sie einfacher ein- und ausbauen kann, außerdem ist die Sicht durch die Gitter besser als mit einer Box.
 

Schlundi

Stammuser
Erster Hund
Moony, KH-Collie *05/2014
Wir haben eine 4Pets Hundebox.
Wir sind sehr zufrieden, sie ist sehr stabil, gut verarbeitet, hat TÜV und ist hochwertig.
Allerdings ist sie auch relativ teuer gewesen.
 

Sanshu

Stammuser
Erster Hund
Alcantha/Aussie
Zweiter Hund
Aiden im Herzen
Dritter Hund
Baasies/Border
Vierter Hund
Jaano/Border
Ich habe eine gebrauchte Box für damals 80 Euro.
Ansonsten noch eine Flugbox für 70 Euro ( neu ), aber die habe ich eher für Turniere genommen.

Nach Maß würde ich nur machen, wenn es nicht anderes geht.
Evtl. nach einer guten gebrauchten schauen.
 

Kati88

Stammuser
Erster Hund
Marla (Labrador, 8)
In mein Auto passt auch keine Box von der Stange, zumindest nicht für die Größe meines Hundes (Skoda Fabia 3 als Kombi) , sie fährt also ohne Box mit fest eingebauten Gitter.
Wenn dann würd ich aber schon eine hochwertigere kaufen, bzw. nach einer guten gebrauchten schauen. Maßanfertigen lassen würde ich nicht, weil man ja evtl. auch irgendwann mal ein anderes Auto fährt und dann nochmal so viel Geld ausgeben müsste...
 

Lesko

Stammuser
Erster Hund
Andy/Mix ( 7 Jahre)
Ich hab eine relativ billige Alubox. Okay, sie klappert etwas und ist sicher nicht die stabilste auf dem Markt, aber für unsere Zwecke reichts. Andy ist ja nicht groß und beim Autofahren auch total ruhig. Wir haben sie hauptsächlich, um den Kofferraum zu teilen und damit man die Klappe aufmachen kann, ohne dass der Hund raus kann.
 

DieterII

Stammuser
Erster Hund
Willi, Dackel, 12
Zweiter Hund
Milan, Bretone, 6
Wir haben eine 4Pets Hundebox.
Wir sind sehr zufrieden, sie ist sehr stabil, gut verarbeitet, hat TÜV und ist hochwertig.
Ich habe auch eine von 4Pets und bin sehr zufrieden, nichts klappert oder ist ausgeleiert. Von Billig-Boxen rate ich ab.
Vor der Anschaffung der recht teuren 4Pets Box habe ich viel rumgefragt und die weitaus meisten, die vorher eine Billig-Box gekauft haben, haben später eine bessere gekauft.

Es gibt diverse Hersteller, die gute Boxen produzieren und es ist letztlich Sache der persönlichen Vorliebe, ob man sich für eine von Schmidt, Kleinmetall, HBS oder eben von 4Pets entscheidet.
 

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben