1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. Tiermedizin-Stunde #2 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Kostenloser Zugang und weitere Infos

Welches Hundebett für Border Collie Welpe?

Dieses Thema im Forum "Hundezubehör" wurde erstellt von 19Kenia98, 3. Januar 2018.

  1. T S
    19Kenia98

    19Kenia98 Newbie

    Beiträge:
    393
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Nanouk - B.C - 12/17
    Oh, danke, das hab ich gar nicht gesehen.:oops:
     
  2. T S
    19Kenia98

    19Kenia98 Newbie

    Beiträge:
    393
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Nanouk - B.C - 12/17
    Sowas kommt in mein Schlafzimmer neben mein Bett. Ins Wohnzimmer wollen meine Eltern aber etwas "Dekorativeres":rolleyes:
     
  3. Schnaufnase

    Schnaufnase Stammuser

    Beiträge:
    1.482
    Erster Hund:
    Motte 2000-2017
    Ich hätte bei einem BC-Rüden auch an Größe 4 gedacht. Meine Motte (47cm) passte perfekt in Größe 3, hätte aber in dem größeren auch gut schlafen können. ;) Ein BC-Rüde ist ziemlich sicher ein paar cm größer als Motte es war.

    Wenn es also die Option auf "für die Ewigkeit" haben soll, dann eher 4. Wenn klar ist, dass nach der Nagetier-Phase was schöneres (?) einzieht, egal ob der Welpe das Bett geschreddert hat oder nicht, dann reicht die 3.
     
  4. Crime

    Crime Stammuser

    Beiträge:
    15.591
    Erster Hund:
    Luke / BdP-Senne-Mix (8,5)
    Zweiter Hund:
    Jack/Schnauzer † 01.07.2015
    Wobei man für die 30€ aus Mestchens Link auch nichts falsches macht. Ne Decke kostet auch ein paar Euro.
     
  5. Entenwackele

    Entenwackele Stammuser

    Beiträge:
    3.690
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich habe erst letztens das http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundebett/betten/aktuelle_topangebote/470499 bei zooplus bestellt.
    Ich habe eigentlich nur ein günstiges Ersatzbettchen gesucht,wenn "die Guten"in der Wäsche sind,und dachte,für zehn Euro kann man nichts falsch machen...als es kam,war ich echt positiv überrascht.
    Sehr hübsch,kuschelig,und trotz des Preises sehr gut verarbeitet.
     
  6. Dalila

    Dalila Newbie

    Beiträge:
    1.238
    Geschlecht:
    weiblich
    Eigentlich off Topic, denn wegen dem Bettchen sollen dich lieber Andere beraten, da bin ich nicht gut drin.

    Aber ich freue mich so für dich das bald ein Welpi bei dir einzieht :D:D:D
     
  7. T S
    19Kenia98

    19Kenia98 Newbie

    Beiträge:
    393
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Nanouk - B.C - 12/17
    Danke, ich freue mich auch riiiiiiiesig:D

    Am Wochenende gibt's dann die ersten Fotos (ich hab zwar schon von Geburt an welche, allerdings hat die Züchterin die gemacht und sie möchte, dass ich diese Bilder erst online stelle, wenn ich den Welpen komplett "besitze")
     
  8. Skadi

    Skadi Stammuser

    Beiträge:
    4.532
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Skadi-Boxer *07/15
    Zweiter Hund:
    Aris-Boxemix *03/09
    Als Motte es "war"?
     
  9. Schnaufnase

    Schnaufnase Stammuser

    Beiträge:
    1.482
    Erster Hund:
    Motte 2000-2017
    Ja, Motte ist im Sommer gestorben. :(
     
  10. Entenwackele

    Entenwackele Stammuser

    Beiträge:
    3.690
    Geschlecht:
    weiblich
    :(
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten : Gesundheitstreff.de | VRTreffpunkt.de | Tierfreund.com