Meine Hündin ist läufig - was nun?

Erster Hund
Zladdy / Schäferhund (12)
Zweiter Hund
Jacky / TerrierMix (10M)
:traurig7:

Hallo Zusammen,

heute Nachmittag habe ich die ersten Bluttropfen festgestellt.
So weit, so gut....

Nun unser Problem:

Jacky (10 Monate - Terrier/Pinscher Mix)
ist morgen und übermorgen mind. 6 Stunden alleine mit unserem NICHT kastrierten Schäferhund (12 Jahre)


Jetzt hab ich angst das er versucht sie zu besteigen.
Er ist nicht mehr ganz flott auf den Beinen, aber wenn es darum geht bekommt er Bärenkräfte....


WAS KANN ICH TUN?
 
Erster Hund
Pünktchen (7 Jahre)
Zweiter Hund
Ron (3 Jahre)
Räumlich Trennen ist das beste oder den Rüden derweil zu bekannten!Für den Rüden ist das sicher auch stressig mit einer läufigen Hündin klar zu kommen
 
Erster Hund
Zladdy / Schäferhund (12)
Zweiter Hund
Jacky / TerrierMix (10M)
war auch schon unsere überlegung...mit der trennung.

aber hatte den gedanken, dass der Rüde so>>>> :wuetend2: an der Tür stehen wird !?
 
Erster Hund
Pünktchen (7 Jahre)
Zweiter Hund
Ron (3 Jahre)
Dann steht er halt so an der Tür :D Ausser wenns wirklich ganz krass wird und er jault und so würde ich es doch in Erwegung ziehen ihn daweile woanders unter zu bringen :jawoll:
 
Erster Hund
Zladdy / Schäferhund (12)
Zweiter Hund
Jacky / TerrierMix (10M)
und wie lange dauert die Läufigkeit?

gibt es eine GEFÄHRLICHE Phase?


OMG das hab ich mir anders vorgestellt :D ist ja schlimmer als beim eigenen Körper :jawoll:
 
war auch schon unsere überlegung...mit der trennung.

aber hatte den gedanken, dass der Rüde so>>>> :wuetend2: an der Tür stehen wird !?

... und bitte den Schlüssel umdrehen!
Besser einen Rüden VOR der Tür stehen haben, als hinter der Tür, hinter welcher sich die Hündin befindet.
Der Rüde wird ggf. laut leiden, da er Stress haben wird.
Mit meinen Rüden würde das so nicht gehen.

Viele Grüße
Leo
 
Erster Hund
Pünktchen (7 Jahre)
Zweiter Hund
Ron (3 Jahre)
Kommt auf die Hündin an,is immer unterschiedlich!Die Blutungsphase kann von 9 bis hin zu ööööhm 15 Tage glaub ich führen und dann kommen die Stehtage,da is die Hündin empfänglich,da is besonders drauf zu achten das da kein Rüde in der Nähe ist!Die Stehtage sind auch unterschiedlich meine ist grad beim 3 oder 4.Tag
 
Erster Hund
Zladdy / Schäferhund (12)
Zweiter Hund
Jacky / TerrierMix (10M)
:traurig8: es gibt keinen Schlüssel :traurig8:

okay...dann bete ich das alles klappt :verlegen1:
 

Ähnliche Themen




Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben