Hund mit ins Schlafzimmer ?

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht

sandra8877

Stammuser
Erster Hund
Pucsu (8 Jahre)
Wir haben Pucsu am Anfang dazu gezwungen in unserem Schlafzimmer zu schlafen, nicht im Bett aber er hat da eine seiner Decken vorm Bett.
Nach 3 oder 4 Nächten hat er beschlossen nach unten ins Wohnzimmer zu gehen. Am Anfang waren wir etwas beunruhigt, haben dann aber beschlossen er soll selbst entscheiden wo er schlafen will.

Ich habe oft auch Angst etwas zu überhören obwohl ich einen leichten Schlaf habe, aber deshalb ihn zu etwas aufzuzwingen was er nicht will möchte ich nicht.
Die letzten Monate hat es sich so eingependelt, daß er mit uns hoch ins Schlafzimmer geht und meist nach 2-3 Stunden sich nach unten auf die Couch legt.
Im Bett wollte ich ihn hingegen nicht. Ich brauche Platz und es gibt schon genug Boxereien mit meinem Mann im Schlaf da brauch ich nicht auch noch ein Hund.

Wenn es gewittert schläft er jedoch immer unter meinem Bett. :D
 

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben