Hallo ihr Lieben! Welche Rasse würdet ihr bei unseren kleinen schätzen?

Wir haben unseren Lucky (dackel) 1995 aus Polen über die Weihnachtsurlaub mitgebracht. Damals war der hundehandel nach meinem wissen noch ned etabliert. Es war damals aber ebenfalls üblich zum Markt in die stadt zu fahren um einen neuen besitzer zu finden.

Wobei Lucky als letzter welpe das weiß ich noch bis heute unter tränen und küsse von der Frau an uns übergeben wurde inkl Impfung entwurmung usw.

Im Impfpass fanden wir dann noch einen Abschiedsbrief der Familie das sie lucky eine gute familie wünschen er ein sehr kluger welpe ist der aber versucht seinen dackelkop durchzusetzten und das er Pedigree Pal junior am liebsten isst ...

Lucky ist 2009 eingeschläfert worden hatte sehr viel wasser aber denke doch ein stolzes alter.

So und jetzt zum thema.

Welche Rasse die beiden sind würde ich mich jetzt noch ned festlegen da kann noch alles kommen.

Das du in der heutigen Zeit gekauft hast, nun ja es war naiv und unüberlegt ABER ich kann es super nach vollziehen das es dort einem das Herz bricht die kleinen zu sehen und zu wissen das sie erschlagen werden wenn keiner sie kauft. Deshalb würde ich einen großen Bogen um die Märkte machen wenn wir mal einen polen etc Urlaub planen weil ich mir das selber ned antun wollen würde.

Nehm ich einen hätte ich schlechtes gewissen weil ich etwas unterstütze was falsch ist und die arme hündin direkt wieder werfen darf nehme ich sie jedoch nicht hätte ich ebenfalls eins weil ich mir vorwürfe machen würde das sie erschlagen werden evtl weil ich sie nicht genommen habe.

Aber weiterhin hoffe ich für deine beiden das sie gesund bleiben und du es schaffst irgendwie wenn auch nur schwer möglich die fehlende zeit mit dem Muttertier zu ersetzen.
 



Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben