Ebay-Kleinanzeige & Co.

JuCo

Stammuser
Erster Hund
Judy, Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Coco, Podengo-Mix
Du musst dich anmelden und dann hast du die beiden Optionen "Anzeige drucken" und "Anzeige melden".
ich bin angemeldet, kann die Anzeige weiterempfehlen und eine NAchricht senden. Drucken wird nicht angezeigt und melden auch nicht.

Vielleicht liegt es am PC hier. Ich schau später noch mal rein auf meinem Laptop daheim

Danke dir
 

Wautzi

Stammuser
Erster Hund
BalouDackelMix8.3.11
Zweiter Hund
Mogli, JRT,21.10.12
Dritter Hund
HermanPodiMix16.6.14
Hier wird mal wieder ein Deckrüde gesucht, diesmal für eine Mix-Hündin:

Hallo Ihr Lieben,

wir suchen auf diesem Wege einen passenden Deckrüden für unsere Border-Jack-Hündin (Norder Collie x Jack Russel).

Sie ist ein echt gechillter und gehorsamer Familienhund mit so gut wie keinem Hütetrieb und kaum nennenswerten Jagdtrieb.
Hm, warum wird der Hüte- und Jagdtrieb erwähnt wenn er doch kaum vorhanden ist?🤔

Ich musste beim Aussehen der Hündin irgendwie an einen Corgi denken...

Am Besten gefällt mir dieser Absatz:

P.S. Nachrichten, die kein Angebot bezüglich eines Deckrüden enthalten werden von uns ungelesen gelöscht, deshalb bitten wir von solchen Nachrichten abzusehen.
Unsere Welpen sind super untergekommen, wir haben auch weiterhin Kontakt. Sollte es einmal zu einer Abgabe kommen, dann nehmen wir unseren Nachwuchs auch wieder zurück und suchen selbst ein neues gutes Zuhause. Keiner unserer Welpen landet also im Tierheim!

Ich würde denen wünschen, dass die Hündin einen großen Wurf hat und dass so drei Welpen nicht vermittelt werden können oder pubertierend oder mit einem Problem wieder zurück kommen. Ob das solche Menschen von der sinnlosen Vermehrerei heilen würde?
 

Schnaufnase

Stammuser
Erster Hund
Motte 2000-2017
Zweiter Hund
Dina *2009
Kann jemand was mit den Welpenbildern anfangen und sagen, was man sich unter "(ähnl.) Französische Bulldoggen" vorstellen kann? Elterntiere sollen angeblich reinrassig (welche Rasse auch immer) sein.

Sieht sehr nach Staffordshire Bullterrier aus. Deshalb vermutlich auch die Geheimniskrämerei (aber "ähnlich Französische Bulldogge" ist ziemlich schräg. Die Größe und die Statur stimmen aber ansonsten sind StaffBull viel toller als die Plattnasen.)
 

Shnarph

Stammuser
Erster Hund
Kritzel(7) & Keks(5)
Zweiter Hund
Paul(1,5)
Dritter Hund
Schorsch ♱ / Sepp ♱
Vierter Hund
Henry ♱ / Fritz ♱
Sieht sehr nach Staffordshire Bullterrier aus. Deshalb vermutlich auch die Geheimniskrämerei (aber "ähnlich Französische Bulldogge" ist ziemlich schräg. Die Größe und die Statur stimmen aber ansonsten sind StaffBull viel toller als die Plattnasen.)
Die sind in Bayern nicht erlaubt.🤔
 

Schnaufnase

Stammuser
Erster Hund
Motte 2000-2017
Zweiter Hund
Dina *2009
Umso wichtiger ist die Verschleierungstaktik.

Ich mag mich irren, aber für mich es es die einzig logische Erklärung.
 

Shnarph

Stammuser
Erster Hund
Kritzel(7) & Keks(5)
Zweiter Hund
Paul(1,5)
Dritter Hund
Schorsch ♱ / Sepp ♱
Vierter Hund
Henry ♱ / Fritz ♱
Ich habe mich nach der Rasse erkundigt, da ich nicht weiß, ob man solche Nachrichten einfach reinstellen darf, eine Zusammenfassung: Es handelt sich um Exotic Bullys, allerdings nicht um die krummbeinige Mastschweinchenversion, sondern ihr Ziel sind muskulöse und trotzdem agile Hunde mit Nase. Sie legen wert darauf, dass die Hunde gesund sind und einen ausgeglichenen Charakter haben.
 

Bullerina

Stammuser
Erster Hund
Casha, OEB (3)
Zweiter Hund
Hermann, MiniPin (3)
Dummerweise werden Exotic Bullys von den bayerischen Gemeinden als mögliche Kat 2 Hunde angesehen.
Ich hatte bei Hermanns Anmeldung auf der Gemeinde auch Casha dabei, und mit Blick auf diese und der Nachfrage, was "das" denn sei, hat er seinen Ordner rausgerissen und vorgelesen...
Ich krieg den genauen Wortlaut natürlich nicht mehr hin, aber es ging eindeutig hervor, dass es sich für die Behörden hier um "neue, moderne Mischungen von Kat 2 Hunden handelt, die geprüft werden muss".
 

SweetFrenchy

Stammuser
Erster Hund
Jacques/FB R.I.P
Zweiter Hund
Hannibal (*10/11)
Dritter Hund
Amy / FB (*17.08.14)
Staubwisch....

Da wir nun doch wieder auf der Suche nach einem zweiten Hund sind, bin ich wieder vermehrt auf Ebay-Kleinanzeigen unterwegs. Und mir bricht es bei manchen Anzeigen echt das Herz. Ich frage mich immer und immer wieder: wie kann man nur? Es wird mir immer unbegreiflich sein...

Hierüber bin ich grade gestolpert: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/franzoesische-bulldogge/1232718325-134-993 Das ist doch mal eine extrem aussagekräftige Anzeige, da weiß man doch direkt, wie der Hund so ist 😠

Und den Schatz hier find ich toll, so ein hübscher Kerl 😍 https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/sanftmuetiger-schatz-sucht-sein-glueck/1225097215-134-18691 Leider ist er mir zu groß, ich müsste mir dann tatsächlich ein größeres Auto kaufen, da ich "nur" einen Fiat 500C fahre, der ja nur zwei Türen hat. Die Hunde müssen immer über die Fahrerseite auf die Rückbank und das ist echt eng 😞 Schaade eigentlich...
 

RosAli

Stammuser
Erster Hund
Rosie/Yorkie-Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Ali/AmStaff
Bolino - wenn der nicht so groß wäre, das wär der optimale Dritthund.🥰 Aber bei uns wird kein Hund über 20kg Gewicht mehr einziehen.
 

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben