1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. Tiermedizin-Stunde #2 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Kostenloser Zugang und weitere Infos

Ebay-Kleinanzeige & Co.

Dieses Thema im Forum "Mein erster Hund & Hundekauf" wurde erstellt von Crime, 6. August 2015.

  1. Skadi

    Skadi Stammuser

    Beiträge:
    5.052
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Skadi-Boxer *07/15
    Zweiter Hund:
    Aris-Boxemix *03/09
    Sieht aus, als könnte Dackel mit drin sein.
     
    Tinchen1 gefällt das.
  2. foxymaus

    foxymaus Stammuser

    Beiträge:
    2.349
    Ort:
    BB
    Reinrassig heißt ja nicht, mit Papieren. Ich tippe mal auf JR x Dackel. Unser Gassipartner sieht genau so aus, ist aber dunkel. Da ist auch JR x Dackel drin. Sieht aus, als hätte der letzte einen Wurmbauch.
     
  3. 19Kenia98

    19Kenia98 Stammuser

    Beiträge:
    1.269
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Oberbayern
    Erster Hund:
    Nanouk - B.C - 12/17
    Natürlich heißt reinrassig nicht, dass der Hund Papiere hat, aber es heißt, dass, zumindest in einigen letzten Generationen, nur mit Hunden gezüchtet wurde, die ausschließlich dieser Rasse abstammen.
     
    Tinchen1 gefällt das.
  4. foxymaus

    foxymaus Stammuser

    Beiträge:
    2.349
    Ort:
    BB
    Von "züchten" kann man da wohl kaum reden. Dass ist dann wohl eher vermehren und wer garantiert einem ohne Papiere, dass die Hunde wirklich "rasserein" sind? Keiner. Nur die Papiere beweisen eine Reinrassigkeit.
     
  5. Wautzi

    Wautzi Stammuser

    Beiträge:
    19.238
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    In der Nähe von Peine
    Erster Hund:
    BalouDackelMix8.3.11
    Zweiter Hund:
    Mogli, JRT,21.10.12
    Dritter Hund:
    HermanPodiMix16.6.14
  6. foxymaus

    foxymaus Stammuser

    Beiträge:
    2.349
    Ort:
    BB
    Ja, auch mit einem (Zwerg) Pitscher kann man Geld verdienen. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.
     
  7. Ayoka

    Ayoka Stammuser

    Beiträge:
    1.578
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Freddy TibetT. +2016
    Zweiter Hund:
    Chumani Mix *2013
    30€ für einen x-beliebigen Deckrüden (äh, Deckrüder). Schon bisschen... ähm, na ja, bekloppt.


    Ganz andere Preise hat dieser sympathische Züchter/ Trainer/ Ausbilder (keine Ahnung?!):
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...chutzhund-der-extraklasse-/738494430-134-6461

    Er hat mehrere Anzeigen dieser Art, z.B. auch diese hier (auf die bin ich zuerst gestoßen):
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...t-e-r-freund-ein-malinois-/775136366-134-6461

    Die Preise sind, glaube ich, ernst gemeint... Genau wie die Beschreibungen zu den Hunden...:rolleyes:
     
  8. Maeusele

    Maeusele Gast

    Beiträge:
    439
    Der Preis für den Schäferhund könnte sogar angemessen sein, kommt ein bisschen drauf an, wie und wo er die drei gelaufen ist.
    Ganz hübsch, gekört, vernünftiges Alter.

    So wie er angeboten wird, wird das aber nichts, gute Hunde zu den Preisen laufen über andere Kanäle (und gehen nicht zu deutschen Käufern).
     
  9. Tinchen1

    Tinchen1 Stammuser

    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Erster Hund:
    DSH (~2013)
    Zweiter Hund:
    Dogge/Schäfer
    Ja die Preise sind eigentlich ok, aber 1. werden solche Wach-/Schutz Hunde zu diesem Preis meist ins Ausland (USA) verkauft und das über den „ eigenen Namen“ nicht über eine billige Anzeige im Internet und zum 2. finde ich es extrem übertrieben angepriesen. Das kommt total unseriös rüber, auch wenn’s das vlt gar nicht ist.
    Absolut Dämlich, vorallem das mit dem Waffenschein -.-
     
  10. Ayoka

    Ayoka Stammuser

    Beiträge:
    1.578
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Freddy TibetT. +2016
    Zweiter Hund:
    Chumani Mix *2013
    Ich finde zwar so oder so übertrieben Hunde für so viel Geld zu verkaufen aber da gibt es schlimmere Beispiele. Ob die Hunde wirklich so perfekt sind wie angepriesen weiß ich nicht. Aber solche Hunde auf Kleinanzeigen zu verkaufen, reduziert auf Gene und Ausbildung, ist schon hart. Da wird primär nach normalen Familienhunden gesucht, nicht nach Sport- und Kampfmaschinen. Dazu dann noch solch ein Text... Da geht doch jede Seriosität flöten.
     
    Wautzi gefällt das.
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten : Gesundheitstreff.de | Tierfreund.com