1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Regenmantel, der auch die Ohren schützt

Dieses Thema im Forum "Hundezubehör" wurde erstellt von weltbesde, 11. April 2018.

  1. weltbesde

    weltbesde Stammuser

    Beiträge:
    349
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo zusammen,

    Enzo gewöhnt sich leider so gar nicht an den Regen. Ich suche einen Regenmantel:

    - Ohrenschutz (davon hat er leider nicht mehr so viel)
    - Hund soll von oben trocken bleiben (Bauch und Beine ist ihm egal)
    - möglichst nicht über den Kopf zu ziehen
    - kein Wärmeschutz
    - die Leine muss durch passen (Halsband, Halsband und Geschirr wäre super)

    Klettverschluss ist kein Problem

    Habt ihr eine Idee, wo ich den finde?

    Lieben Dank schon mal!
     
  2. Mestchen

    Mestchen Stammuser

    Beiträge:
    15.357
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Minden
    Erster Hund:
    Kiara, 13 J.
    Zweiter Hund:
    Caro, 7 J.
    Hi,

    nur zum Verständnis: Was meinst du mit "Ohrenschutz" und "die Leine muss durch passen"? Beim letzteren meinst du eine Öse, damit du deinen Hund am Halsband und/oder Geschirr anleinen kannst, richtig?
     
  3. T S
    weltbesde

    weltbesde Stammuser

    Beiträge:
    349
    Geschlecht:
    weiblich
    Ohrenschutz: Enzo ist kupiert. Er kann die Ohren gerade noch so anlegen, dass es nicht "rein regnet". Wenn der Mantel auch über die Ohren geht, wäre das super - ich habe den Eindruck, das stört ihn am meisten.

    Für die Leine meine ich eine Öffnung im Mantel, durch die ich die Leine am Halsband festmachen kann. Oder ich müsste den Mantel am Halsband festmachen können und am Mantel wiederrum die Leine (weiß nicht, ob es das gibt).
     
  4. Lesko

    Lesko Stammuser

    Beiträge:
    2.946
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Thüringer Wald
    Erster Hund:
    Andy/Mix ( 6 Jahre)
  5. T S
    weltbesde

    weltbesde Stammuser

    Beiträge:
    349
    Geschlecht:
    weiblich
    @ Lesko, Danke! Das ist die Idee, darauf bin ich noch gar nicht gekommen. Ich habe selbst noch so Loop-Schale, damit kann ich testen, ob es den gewünschten Erfolg bringt.

    Wegen der Bewegung mache ich da weniger Sorgen, sobald es mehr als nur ein Niesel-Regen ist, macht der Herr sein Geschäft, pinkeln noch mal und möchte dann bitte wieder sofort nach Hause.

    Dann dürfte der Mantel auch nicht mehr so schwer zu finden sein.
     
  6. kingbangkaew

    kingbangkaew Stammuser

    Beiträge:
    329
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pattaya Süd / Ost Thailand
    Erster Hund:
    Thai Bangkaew
    Zweiter Hund:
    Thai Bangkaew
    Dritter Hund:
    Thai Bangkaew
    Vierter Hund:
    Thai Bangkaew
    Abgesehen davon das ich meinen Hunden z.B. nie so ein Kasper zeug Anziehen würde weil die einfach ein Doppeltes Fell haben, was Sie in allen Wetterlagen schützt.

    Jetzt willst Du ihm so was Anziehen, das kannst Du ja machen aber Du tust deinem Hund damit keinen Gefallen, denn das Ding hält zwar den Regen ab, aber dein Hund schwitzt unter dem Mandel und das fängt bei der unter wolle an.

    Denn die wird Nass und Warm die Nässe und die Wärme müssen ja wo hin, was bleibt, Richtig das ober Fell wird dann auch Nass, und wenn Du dann Heim kommst und den Mandel ausziehst dann kannst Du sehen wie dein Hund Dampft.

    Das unter Fell was ihn Normal vor Kälte und Wärme schützen soll, das Klebt jetzt am Körper das ist am Anfang noch Warm aber das Kühlt mit der Zeit ab, die Folgen sind Erkältung, Blasenentzündung usw. und wenn's ganz Toll kommt, dann können auch noch die Nieren davon Betroffen sein, also eine Nieren Entzündung könnte sich unter Umständen auch noch Einstellen, aber Hauptsache dein Hund wurde nicht vom Regen nass denn das geht ja mal gar nicht.

    Ich lasse mir so was bei kleinen Hund gefallen die wenig Fell haben bzw. kein unter Fell haben, die Schwitzen aber auch nicht so schnell, unter dem Mandel, wie deiner da macht es schon mehr Sinn der Mandel ersetzt dann Praktisch das Doppelfell.

    Aber wer jetzt Klugscheißern möchte, ich weiß das Hunde in dem Sinn nicht Schwitzen, also Formuliere ich um und Sage die Haut kann unter dem Mandel nicht Ahmen.
     
  7. Zufallsprodukt

    Zufallsprodukt Stammuser

    Beiträge:
    5.933
    Ort:
    Lohmar
    Erster Hund:
    Linda (verstorben)
    Zweiter Hund:
    Daisy / Amstaff / 17.4.2004
    Cani Corsi haben keine Unterwolle. Demnach wird der Hund auch nicht dampfen.
     
  8. kingbangkaew

    kingbangkaew Stammuser

    Beiträge:
    329
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pattaya Süd / Ost Thailand
    Erster Hund:
    Thai Bangkaew
    Zweiter Hund:
    Thai Bangkaew
    Dritter Hund:
    Thai Bangkaew
    Vierter Hund:
    Thai Bangkaew
    wer Spricht denn von einen Cane Corso, klar der hat keine Unterwolle, ich dachte es wäre ein Schnauzer auf dem Foto.
     
  9. Lesko

    Lesko Stammuser

    Beiträge:
    2.946
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Thüringer Wald
    Erster Hund:
    Andy/Mix ( 6 Jahre)
    Hunde können mangels Schweißdrüsen am Körper überhaupt nicht schwitzen.:rolleyes: Nur an den Pfoten, egal welche Rasse und was für Fell. Schon mal jemand einen nassgeschwitzten Hund gesehen?
    Sollte sich doch rumgesprochen haben, dass Hunde sich durch hecheln abkühlen...
    So fundiertes Wissen über Hunde beeindruckt mich immer wieder.
     
    Mestchen, Wautzi, Monstie und 3 anderen gefällt das.
  10. Zufallsprodukt

    Zufallsprodukt Stammuser

    Beiträge:
    5.933
    Ort:
    Lohmar
    Erster Hund:
    Linda (verstorben)
    Zweiter Hund:
    Daisy / Amstaff / 17.4.2004
    Nein, sie hat einen Cane Corso.
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten : Gesundheitstreff.de | Tierfreund.com