• Aktuelle News & Hinweise zu Haustieren in Verbindung mit dem Coronavirus findet ihr hier.

Allein sein/Trennungsangst Training

Bullerina

Stammuser
Erster Hund
Casha, OEB (4)
Zweiter Hund
Hermann, MiniPin (3)
Naja, es ist schon ein Unterschied, ob ein Hund ein wenig (!) fiept... oder wie Hermann vor lauter Stress in die Wohnung macht, speichelt und in größter Not was vom vermissten Frauchen schnappt und es kaputt kaut (und letzteres war der Fall, als ich vom SD heim kam und der Göttrige schon mit den Hunden im Schlafzimmer war.. er war also keineswegs ALLEINE).
 

Deuterium

Newbie
Erster Hund
Mischling Sammy
Ich glaube langsam, dass bei uns ganz woanders Problem liegt. Das Buch werde ich mir kaufen und lesen. Nur bei ihm ist grad entweder er schläft und ihm ist ignorieren sowieso egal, und sobald er aufwacht ist er auf 180 und knabbert an allem. Ignorieren ist da echt schwer, sonst macht er alles kaputt, Boden, Teppichfliessen, Kissen und und und... ich trainiere schon, dass er auf die Decke geht, aber Entspannung kann man das nicht nennen, weil da immer ums Futter geht. Er wartet ja drauf. Sonst darf er schlafen wo er will, und macht das auch eine oder 2 Stunden und danach gehts wieder los. Einziger Ritual, was ich bis jetzt geschafft habe, nach dem Gassi gibt's essen und dann Schlaf, aber wie gesagt nach eine stunde will er wieder entweder Bespassung oder Aufmerksamkeit, weiss ich auch nicht.
Nächste Woche fängt unsere Hundeschule an. Ich frage die Hundetrainerin, was das beste in so einem Fall wäre.

@LisaHund so habe ich auch mal gemacht, nur weil ich raus musste. Er hat 2 min gejault, danach sich beruhigt, aber ich habe Angst bekommen, dass es in etwas schlimmeres übergeht, womit ich dann kämpfen werde.
 

wuf-wuf

Stammuser
Erster Hund
Jolly:Pointer (3)
Zweiter Hund
Pierrot,Pointer (6)
Kauf dir den Relaxodog/ Relaxopet!
Ich hatte mir das Ding für Silvester besorgt gehabt und ärger mich dass ich ihn nicht schon früher gekauft habe.Es ist kein Wunderding,aber bei meinen Beiden wirkt er richtig gut.Du musst ihn halt konditionieren,einschalten und Hund kommt zur Ruhe funktioniert nicht. Aber ich hab das Ding das erste Mal eingeschaltet und der erste fing gleich an zu schnarchen.
Und jetzt,wenn sie mir zu unruhig sind: einschalten und innerhalb von 5 Minuten kehrt Ruhe ein.
 

Deuterium

Newbie
Erster Hund
Mischling Sammy
Hey Leute, ich bin fleissig beim Üben und es klappt relativ gut, wir sind schon bei 20 Minuten.

Das nächste Problem ist Wochenende. Wenn ich zusammen mit meinem Mann weggehen will. Das klappt gar nicht. Er bellt sogar. Selbst wenn zu Hause die Schwiegermutter bleibt.

Wie habt ihr sowas trainiert? Wenn mein Mann morgens geht, ist dem Hund das egal, er jault nicht mal. Wenn ich gehe jault er ganz kurz und dann legt sich hin. Wenn wir zusammen weggehen, dann zerbricht er mir das Herz, denn er schreit und bellt und rennt hin und her.😢
 

Karojaro

Stammuser
Erster Hund
Lucky, JRT (11)
Zweiter Hund
Aslan/Rottweiler(4)
Eventuell kann sich Schwiegermutter mehr einbringen und beliebt machen, z. B. mit kleinen Leckerchen, netter Ansprache, Körperkontakt....
 

Deuterium

Newbie
Erster Hund
Mischling Sammy
Sie versucht schon, aber in dem Moment nimmt er nichts, außerdem liegt er die ganze Zeit im Flur und wartet auf uns. Er mag sie auch. Ich besuche sie jeden Tag, dass er sich an Ihre Wohnung gewöhnt, er freut sich sie zu sehen.

Heute haben wir ein bisschen geübt, Müll rausbringen etc. Aber an Werktagen ist es schwieriger. Und bis Wochenende vergisst er alles. 😔
 



Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben