Neuer Verschluss ...

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht

Limbo

Stammuser
Erster Hund
Span. Strassenköterchen
Wie findet ihr das ? Hat gestern jemand Die Höhler der Löwen geschaut....da würde es vorgestellt...

Mir hat es sehr gut gefallen...ich ärgere mich auch über Öse und Karabiner, gerade wenn man nur eine Hand frei hat

https://www.goleygo.de/
 

Hermelin

Stammuser
Erster Hund
Hermes / Whippet (5)
Zweiter Hund
En-Lil / Whippet (1)
ich war gerade auf der Seite und es sieht ja schon interessant aus, aber ich weiß nicht, ob ich diesem Winzknubbel trauen würde, wenn ein ausgewachsener Rotti oder sowas in die Leine geht :D
 

Karojaro

Stammuser
Erster Hund
Lucky, JRT (11)
Zweiter Hund
Aslan/Rottweiler(4)
Probieren würde ich es gern mal- so ganz traue ich dem Magneten aber nicht.
 

Hermelin

Stammuser
Erster Hund
Hermes / Whippet (5)
Zweiter Hund
En-Lil / Whippet (1)
Ich denke der Magnet ist nur dazu da um das Einklicken zu erleichtern, gehalten wir das sicher durch eine Vorrichtung, die diese Kugel umfasst
 

Limbo

Stammuser
Erster Hund
Span. Strassenköterchen
ich war gerade auf der Seite und es sieht ja schon interessant aus, aber ich weiß nicht, ob ich diesem Winzknubbel trauen würde, wenn ein ausgewachsener Rotti oder sowas in die Leine geht :D
Ist TÜV geprüft bis 250 kg oder 350 kg...gestern setzten sich 2Erwachsene auf eine Schaukel, mit dem Verschluss gehalten wurde

Ich denke auch der Magnet erleichtert nur...so sind zB auch die Kabel von Apple...ist eine gute, erleichternde Idee
 

Karojaro

Stammuser
Erster Hund
Lucky, JRT (11)
Zweiter Hund
Aslan/Rottweiler(4)
Ich müsste diese "Vorrichtung" mit eigenen Augen sehen.
 

Karojaro

Stammuser
Erster Hund
Lucky, JRT (11)
Zweiter Hund
Aslan/Rottweiler(4)
Wie geschrieben, ich würde gern mal dieses Teil näher betrachten, wo dann der Kugelstift einrastet. Kommen da rundum Zähnchen raus, die sich um den Kopf des Stifts legen oder zwei halbe Teile, die sich dann drum legen oder, oder, oder? Das muss ja irgendwie was ganz Stabiles sein, wenn es der Magnet nicht bringen soll. Den Kugelstift find ich nicht so bedenklich.
 

Lesko

Stammuser
Erster Hund
Andy/Mix ( 7 Jahre)
Das Prinzip wird das gleiche sein wie bei den Schnellverbindern für Gartenschläuche (Gardena & Co). Stabil wird das ganze durch das Material. Solange der "Kranz" sich nicht auf Zug öffnen kann, hast du eine drehbare Verbindung. Innovativ ist die Kombination mit einem Magneten und die Idee, das ganze an eine Hundeleine zu basteln.
 

Karojaro

Stammuser
Erster Hund
Lucky, JRT (11)
Zweiter Hund
Aslan/Rottweiler(4)
Bei Gardena & Co drehst du doch eigentlich beim Öffnen und das soll dann an der Leine durch abklicken sein? Vielleicht bestell ich mir das mal neugierigerweise bei QVC- haben die nicht 30 Tage Rückgaberecht?
 


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben