1. ►►► The Truth About Pet Cancer - Die Wahrheit über Krebs bei Hunden & Katzen -> Direkt zum Video ►►►
  2. ►►► Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ►►►

"BARF" Fragen und Antworten - eine kleine Übersicht

Dieses Thema im Forum "Hundefutter" wurde erstellt von Benutzer102, 29. März 2010.

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht
  1. DieterII

    DieterII Stammuser

    Beiträge:
    1.269
    Geschlecht:
    männlich
    Erster Hund:
    Willi, Dackel, 12
    Zweiter Hund:
    Milan, Bretone, 6
    Du hast möglicherweise zu viel gegeben, jedenfalls, wenn es die Kapseln von Doppelherz waren. Davon bekommt Milan mit 25 Kilo 2 Stück in der Woche, also knapp 1 Teelöffel.
     
  2. Crime

    Crime Stammuser

    Beiträge:
    19.618
    Erster Hund:
    Luke / BdP-Senne-Mix (8,5)
    Zweiter Hund:
    Jack/Schnauzer † 01.07.2015
    Luke bekam jeden 2. Tag eine Kapsel. Macht 3-4 Kapsel pro Woche. Sprich 1,5-2 Teelöffel.
    Jetzt in der Herbstphase bekommt er täglich einen Teelöffel, wenn das rum ist bekommt er eigentlich pro Woche 1-2 TL wobei ich das immer nach Gefühl gebe. Ich merk es ja beim streicheln wie das Fell ist danach pass ich es an.
     
  3. Mine95

    Mine95 Stammuser

    Beiträge:
    213
    Ort:
    Nähe Wismar
    Erster Hund:
    Spike, Terrier-Mix (2)
    Hallo....
    Ich habe einige Fragen was das Barfen angeht. Worauf man achten sollte? Wie ich genau füttern Soll? Woher kauft ihr das Futter immer :) nehme alle Tips und Hilfe an :)

    Ganz liebe Grüße Mine
     
  4. Julia1

    Julia1 Stammuser

    Beiträge:
    2.566
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederbayern
    Erster Hund:
    Jimmy Malteser 11J
    Zweiter Hund:
    Willi/Foxt. Mix 5J
    Dritter Hund:
    Chihiro/GrPudel 9.17
    Vierter Hund:
    Heavy/Scandinavian
    Also als erste Informationsquelle kann ich den Barf Blog empfehlen:

    https://www.der-barf-blog.de

    Lies dir doch das mal durch und wenn du dann noch konkretere Fragen hast, kannst du ja wieder fragen. Da ist alles gut beschrieben.

    Ich bestelle bei Barfgold.de und bin sehr zufrieden mit dem Fleisch.
    Vorher hatte ich bei Barfers Wellfood bestellt. Das war auch nicht schlecht, aber m.M.n nicht zu vergleichen mit Barfgold.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2019
  5. Wautzi

    Wautzi Stammuser

    Beiträge:
    23.515
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    In der Nähe von Peine
    Erster Hund:
    BalouDackelMix8.3.11
    Zweiter Hund:
    Mogli, JRT,21.10.12
    Dritter Hund:
    HermanPodiMix16.6.14
    Balou bekommt beim trailen als Belohnung Hühnerherzen. Kann etwas passieren wenn er zu viele bekommt? Er wiegt 8 Kilo und kennt es ab und zu rohes Fleisch zu fressen.
    Heute habe ich 12 Hühnerherzen für ihn abgepackt. Getrailt wird einmal in der Woche.
     
  6. ATuin

    ATuin Stammuser

    Beiträge:
    7.729
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Erster Hund:
    Blacky Mix 1988-2003
    Zweiter Hund:
    Geordi Mix 2003-2015
    Dritter Hund:
    Joran LHC 24.02.13
    Da sie einen hohen Fettgehalt haben, kann höchstens passieren, dass er Durchfall bekommt.
    Ich würde es einfach testen :).
     
  7. 19Kenia98

    19Kenia98 Stammuser

    Beiträge:
    2.348
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Oberbayern
    Erster Hund:
    Nanouk - B.C - 12/17
    Es gibt bisher nur Studien die zeigen, dass sich Taurin positiv auf das Herz der Hunde auswirkt. Man kann es prinzipiell als dauerhaftes Nahrungsergänzungsmittel füttern. Dabei gibt man für Hunde unter 25kg 500-1000mg Taurin 2 Mal täglich. Hühnerherzen haben 230mg je 100g. Also, wenn Balou die Hühnerherzen verträgt, kannst du sie ihm problemlos auch in größeren Mengen geben :)
     
  8. DieterII

    DieterII Stammuser

    Beiträge:
    1.269
    Geschlecht:
    männlich
    Erster Hund:
    Willi, Dackel, 12
    Zweiter Hund:
    Milan, Bretone, 6
    Wenn er die Herzen vertragen kann - also keinen Durchfall bekommt, weil er sie nur 1 mal die Woche frisst - passiert nichts.
    Über Taurin musst Du Dir aufgrund der geringen Menge keinen Schädel machen.
     
  9. Wautzi

    Wautzi Stammuser

    Beiträge:
    23.515
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    In der Nähe von Peine
    Erster Hund:
    BalouDackelMix8.3.11
    Zweiter Hund:
    Mogli, JRT,21.10.12
    Dritter Hund:
    HermanPodiMix16.6.14
    Danke euch Drei.
     
  10. Blutsi

    Blutsi Stammuser

    Beiträge:
    3.609
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Nacho - Collie 10/18
    Was nehmt ihr als Leckerlies?

    Nacho bekommt recht viele Leckerlies zusätzlich - die sollen auch weiterhin zusätzlich bleiben, er ist schlank und nimmt nicht so schnell zu, bzw wächst wie Unkraut.

    Ich nehm als Leckerlie aktuell gutes TroFu, will davon aber weg. Da er recht viel an Leckerlies bekommt sollten die in der Masse nicht so arg teuer sein und man sollte es gut mitnehmen können und auch in kleine Stücke bekommen.
    Irgendwelche Empfehlungen was sich gut eignet?
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com