1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. Tiermedizin-Stunde #2 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Kostenloser Zugang und weitere Infos

Wie viel Hundesteuer zahlt ihr?

Dieses Thema im Forum "Hundehaltung" wurde erstellt von Torsten, 2. März 2010.

?

Wie viel Hundesteuer zahlt ihr?

  1. 0-30€ (kein Listenhund)

    2 Stimme(n)
    10,5%
  2. 30-60€ (kein Listenhund)

    4 Stimme(n)
    21,1%
  3. 60-100€ (kein Listenhund)

    4 Stimme(n)
    21,1%
  4. 100-200€ (kein Listenhund)

    8 Stimme(n)
    42,1%
  5. 200€ + (kein Listenhund)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 0-100€ (Listenhund)

    1 Stimme(n)
    5,3%
  7. 100-300€ (Listenhund)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. 300-500€(Listenhund)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. 500-700€ (Listenhund)

    1 Stimme(n)
    5,3%
  10. 700€ + (Listenhund)

    1 Stimme(n)
    5,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. tina71

    tina71 Newbie

    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nordhessen
    Erster Hund:
    Maila/ Dansky ( 4 M)
    Wir in der Kleinstadt ( 19000 Einwohner) bezahlen für den
    1. Hund 42 Euro
    2. Hund 78 Euro
    3. Hund 90 Euro
    Und wenn ein Hund aus dem Tierheim geholt wird, dann ist man ein Jahr steuerbefreit.
     
  2. 19Kenia98

    19Kenia98 Newbie

    Beiträge:
    408
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Nanouk - B.C - 12/17
    Aus Interesse wegen einem anderen Thread ;)
     
  3. Maeusele

    Maeusele Newbie

    Beiträge:
    255
    Geschlecht:
    weiblich
    30€ pro Hund. Egal ob Chihuahua, Dobermann oder Pitbull.
     
  4. LueLa

    LueLa Stammuser

    Beiträge:
    6.073
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    LM
    Erster Hund:
    Wes/ Dalmatiner (3)
    Zweiter Hund:
    Fehna/ DSH-Mix (9)
  5. 19Kenia98

    19Kenia98 Newbie

    Beiträge:
    408
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Nanouk - B.C - 12/17
  6. Lesko

    Lesko Stammuser

    Beiträge:
    1.314
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Thüringer Wald
    Erster Hund:
    Andy/Mix ( 6 Jahre)
    So, ich hab grade noch mal nachgesehen:
    1. Hund 30€
    ab 2. Hund 36€

    Für alle Rassen!
    Befreit sind :
    1. Hunde ausschließlich zur Erfüllung öffentl. Aufgaben
    2.Rettungshunde u.ä.
    3.Blinden- und Behindertenbegleithunde
    4. Wachhunde und Hunde zum Bewachen von Herden
    5. Hunde, die aus Tierschutzgründen im TH oder Tierasyl gehalten werden

    Wobei letzteres hinfällig ist, da unser Ort über solche Einrichtungen nicht verfügt.

    Insgesamt also recht preiswert. Da Kauf ich auch gern die Kotbeutel selbst. Mülleimer gibt es immerhin.;)
     
  7. JuCo

    JuCo Newbie

    Beiträge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Judy, Pinscher-Mix
    Zweiter Hund:
    Coco, Podengo-Mix
    Wir bezahlen 90,00 € für den ersten Hund, 180 € für den zweiten. Macht 270 € gesamt im Jahr.

    Soltlen wir die MAntrailprüfung schaffen, werden die Beträge etwa halbiert.
     
  8. Annali

    Annali Stammuser

    Beiträge:
    223
    Erster Hund:
    Linnie/ Shiba (2015)
    Ich zahle 120 € im Jahr. Bestimmte von der Stadt als „gefährlich“ festgelegte Rassen (wohne in Niedersachsen) kosten 600 € im Jahr, außer sie kommen aus dem örtlichen Tierheim, dann auch die regulären 120 €.
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten : Gesundheitstreff.de | VRTreffpunkt.de | Tierfreund.com