1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Wie viel Halsbänder/Geschirre/Leinen haben eure Hunde?

Dieses Thema im Forum "Hundezubehör" wurde erstellt von 19Kenia98, 2. August 2018.

  1. Monstie

    Monstie Stammuser

    Beiträge:
    4.895
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Penny / Flat(2012)
    Zweiter Hund:
    Baghira / Flat(2016)
    Dritter Hund:
    Cody / Flat (2016)
    Vierter Hund:
    Diesel (gest.)
    Meine Flats haben:
    • Je 2 Halsbänder und Leinen aus Tau
    • Je 1 Halsband+Leine aus dem Laden
    • Je 1 Geschirr
    • je 1 Retrieverleine
    Dann gehört noch zur Ausstattung:
    • 1 Schleppleine
    • 1 Welpenausstattung
     
  2. LueLa

    LueLa Stammuser

    Beiträge:
    6.591
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    LM
    Erster Hund:
    Wes/ Dalmatiner (3)
    Zweiter Hund:
    Fehna/ DSH-Mix (10)
    Wes
    1x Halsband
    1x Lederleine 2,2m (brauche ich morgens fürs Gassi bis aus dem Ort bin/ mein Mann nutzt diese auch dafür)
    1x Flex Gurt 8m (benutze ich bei Wes nicht mehr wirklich)
    1x Kurzleine 1,2m Nylon (liegt im Auto als Notleine, da ich bei meinen Fahrten in den Stall o.ä. eigentlich ohne Leine aus dem Haus gehe)

    Fehna
    1x Halsband
    1x Nylonleine 2m (nutz mein Mann bei ihr)
    1x Flex Gurt 8m (meine Hauptleine bei ihr)

    Beide haben noch simple Nylonhalsbänder als Ersatz, die nehmen wir, wenn die anderen mal in der Waschmaschine sind.
     
  3. carlos96

    carlos96 Stammuser

    Beiträge:
    1.712
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Offenbach
    Erster Hund:
    Julie/ Labbimix (6)
    Zweiter Hund:
    Dobby/ Mix 04/17
    Julie:
    2x rosa Halsband aus Nylon (selbst gemacht, aber nicht von mir)
    1x Leuchthalsband
    2x Annyx-Geschirre (magenta und türkis)
    2x Leine aus Kletterseil (rosa/silber und rosa/türkis, hat beide mein Mann gemacht), ca 3m
    1x Leine aus Nylon in blau, ca 2,8m
    1x Leine aus Gurtband in hellgrün, ca 2m

    Dobby:
    1x schwarz-weißes Halsband aus Nylon von zooplus
    1x Leuchthalsband
    1x anny-x Geschirr in kaki/braun
    1x Geschirr aus Nylon in orange
    2x Leine aus Kletterseil in orange/schwarz und orange/silber (auch von Männe), ca 3m
    1x Leine aus Nylon in orange, ca 3m

    Dann habe ich noch 2 10m Schleppleinen in schwarz und gelb
     
  4. Beaglefan

    Beaglefan Stammuser

    Beiträge:
    2.820
    Ort:
    Köln
    Erster Hund:
    Lupo/ Beagle/ (15.03.04)
    Zweiter Hund:
    Pascha/ Shih-Tzu (*99-2016)
    Lupo hat:
    1 geflochtenes Lederhalsband
    1Zugstopp Elchleder (rund) cognac
    1 Zugstopp schwarz
    1 Geschirr
    1 Schleppleine 7m
    1 Elchlederleine schwarz-braun
    1 Nylonleine braun-beige geflochten
    1 Flexi 7m
     
  5. Hanni1990

    Hanni1990 Stammuser

    Beiträge:
    1.092
    Ort:
    Bayern
    Erster Hund:
    Felix / Eurasier
    ja cool :) da hat er sogar sein eigenes Profil :)


    Felix hat
    - 4 Halsbänder
    - ein maßgeschneidertes Halsband
    - 2 x Geschirr von der Stange
    - ein designtes Ledergeschirr
    - zwei Schleppleinen (Biothane/Gurtband)
    - eine selbstgemachte 4 oder 5 Meter Leine
    - ich glaube 3 oder 4 normale Leinen
    - 1x Flexi-Leine


    Im Prinzip ist das alles viel zu viel und läuft bei mir auch unter Fehlkauf. Gerade die Halsbänder.
    Genutzt werden immer nur die gleiche Leine, die ich mal auf einem Markt gekauft habe und die super weich in der Hand liegt, die Gurtband-Schlepp und die Flexi (wobei die Felix die Schlepp aktuell ablöst) und eines der gekauften Geschirre dazu.
     
  6. Manfred007

    Manfred007 Stammuser

    Beiträge:
    2.211
    Erster Hund:
    Arek/Mischling (5 J.)
    Wir haben viel zu viel ...

    Aber da ich mich jetzt etwas beschränken möchte an Konsumgütern, bin ich abei auzusortieren - und zwar massiv.

    Mein Ziel ist:
    2 Geschirre (eins für täglich, eins zum Ersatz)
    2 Führleinen (1x täglich, 1x Ersatz)
    1 Halsband für Fotos
    1 5 Meter Schleppleine
    1 Flexileine (die 5 Meter ist oft im Einsatz - die 7 Meter werde ich wohl weggeben - mal sehen)

    2 Mäntel (1x Regen, 1x Winter)

    2 Halstücher (für Fotos)
    1 Schleife/Fliege am Halsband für besondere Anlässe (Geburtstag, Weihnachten, ... Ja ich hab nen Tick - aber Arek störts nicht, es ist echt ien Hingucker und macht den Geburtstagskindern stets eine Freude (Eltern, Großeltern, ...)

    1x Warnweste für Freilaif in Dämmerung und für nächtliche (was im Winter ja schon 6 Uhr bedeuten kann ...) Radtouren.
     
  7. Shnarph

    Shnarph Stammuser

    Beiträge:
    9.073
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Oberfranken
    Erster Hund:
    Kritzel (6)
    Zweiter Hund:
    Keks (4)
    Dritter Hund:
    Schorsch ♱
    Vierter Hund:
    Sepp ♱
    Kritzel:
    • 2 Geschirre nach Maß
    • 6 Halsbänder
    • 1 Leuchthalsband
    • 1 Meter Fettlederleine
    • 1 Meter leichte Nylonleine
    • 2,40 Meter verstellbare Fettlederleine
    • 2 Meter verstellbare Biothaneleine
    • 2,20 Meter verstellbare Tauleine

    Keks:
    • 4 Halsbänder
    • 1 Leuchthalsband
    • 2 AnnyX-Geschirre
    • 1 Safety Kurzgeschirr
    • 1 X-Back
    • 1 Meter Fettlederleine
    • 2,40 Meter verstellbare Fettlederleine
    • 2,20 Meter verstellbare Tauleine
    • 2,40 Meter verstellbare Fettlederleine mit Paracord
    • 8 Meter Flexileine
    • 3 Meter Fettlederleine
    • 5 Meter Betabiothaneschleppleine
    • 8 Meter extraleichte Biothaneschleppleine
    • 10 Meter Biothaneschleppleine
    • 12 Meter runde Biothaneschleppleine
    • 2 Zugleinen mit Ruckdämpfer
    Und bis auf Kritzel ihre Geschirre wird alles (noch) benutzt.:D
     
  8. SweetFrenchy

    SweetFrenchy Stammuser

    Beiträge:
    149
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Solingen
    Erster Hund:
    Jacques/FB R.I.P
    Zweiter Hund:
    Hanniba (*10/11)
    Dritter Hund:
    Hugo / EB (*09/17)
    Mir ist da letztens was Witziges mit der Schleppi passiert :eek::D: Hannibal hockt sich hin, um seinen Haufen zu machen. Ich seh grad noch so: och nööö, der kackt auf seine Schleppi! Und wollte diese noch mit einem kurzen Zug aus dem Weg ziehen. Würstchen und Leine treffen aufeinander und die Wurst wird katapultartig durch die Gegend geschossen.... ich habe soooo gelacht und die Brocken aufgesammelt...

    Zurück zum Thema...
    Hannibal hat:
    3 Geschirre
    1 Halsband
    1 Schlepp 5 Meter
    1 "normale" Leine
    1 Leuchtie
    1 Winterjacke, die wir noch nie gebraucht haben :rolleyes:
    1 Regenjacke, die wir ebenfalls noch nie gebraucht haben :rolleyes:
    1 Schwimmweste, ebenfalls ungenutzt :rolleyes:

    Hugo hat (nachdem wir drei oder vier nicht passende Geschirre dem Tierheim gespendet haben):
    2 Geschirre
    1 Halsband
    1 Schlepp 5 Meter
    1 "normale" Leine
    1 Leuchtie

    Dann habe ich noch eine Retriever-Leine, 1 Lederleine und eine Doppelführer-Leine, auch aus Leder -> wird aber alles nicht genutzt...
     
    weltbesde gefällt das.
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com