1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ►►► Protestiere mit uns zusammen gegen Artikel 13! Das Hundeforum.com beteiligt sich wie viele andere Foren (Stand heute: 433 Foren mit 19.027.520 Mitgliedern) an der Initiative "Foren Blackout". Das Forum wird deshalb am 21. März offline gehen. Weitere Infos zu den Hintergründen und wie ihr euch aktiv beteiligen könnt, erfahrt ihr hier ►►►
  4. ►►► The Truth About Pet Cancer - Die Wahrheit über Krebs bei Hunden & Katzen -> Direkt zum Video ►►►
  5. ►►► Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ►►►

Wie oft badet Ihr Eure Hunde?

Dieses Thema im Forum "Hundepflege" wurde erstellt von Kimmi123, 1. Mai 2013.

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht
  1. Lenki2

    Lenki2 Newbie

    Beiträge:
    7
    Da wir einen Labrador haben, riecht der Hund irgendwie immer gut. Die haben da wohl einen selbstreinigungsmechanismus. Wird 2x im Jahr gebadet, wenn er beim Hundefriseur ist. Sie hasst es aber... Nach dem schwimmen im See muss es auch sein.
     
  2. Zufallsprodukt

    Zufallsprodukt Stammuser

    Beiträge:
    7.497
    Ort:
    Lohmar
    Erster Hund:
    Linda (verstorben)
    Zweiter Hund:
    Daisy (verstorben)
    Interessant. Die Labradore, die ich kenne, stinken alle .. da is nichts mit Selbstreinigungsmechanismus ^^
     
  3. Ivalu

    Ivalu Newbie

    Beiträge:
    6
    Also meine Baden im Sommer überall wo es Wasser gibt und sie rein können. Im Winter nach Bedarf ^_^
     
  4. Doronia

    Doronia Stammuser

    Beiträge:
    144
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Paco (1 Jahr)
    Paco haben wir noch nie gebadet - er ist ja mit fast 6 Monaten auch noch etwas zu jung dafür.
     
  5. Tebasia

    Tebasia Stammuser

    Beiträge:
    347
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Bremen
    Erster Hund:
    Josie Yorkie (9)
    Zweiter Hund:
    Cleo Zwergpudel(1)
    Dritter Hund:
    Amie Hovawart (11w)
    Vierter Hund:
    Maja Leonberger(1)
    Also die großen wirklich nur in ausnahme fällen...

    Josie wird einmal im Monat gebadet mit shampoo wenn ich sie dann auch wieder zurecht schneide frisur technisch.
     
  6. Wirbelwind

    Wirbelwind Stammuser

    Beiträge:
    7.042
    Erster Hund:
    Grizu Shih Tzu * 10.04.2015
    Zweiter Hund:
    Freki Shih Tzu * 02.06.2016
    Grizu ist mein erster Hund den ich regelmäßig baden MUSS.
    In seinen feinen Haaren sammelt sich alles an, auch Staub und Dreckkörnchen.
    Warte ich zu lange fängt er an sich zu jucken.
    Freki reicht einmal durchkämmen und er sieht wieder aus wie frisch gebadet, völlig genial :D
    Ihn hab ich bisher einmal gebadet, eher zu Übungszwecken, und das Wasser war völlig klar!
    Grizu könnte ich jede Woche baden, das Wasser ist immer schwarz :eek:
     
  7. Skadi

    Skadi Stammuser

    Beiträge:
    6.169
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Skadi-Boxer *07/15
    Zweiter Hund:
    Aris-Boxemix *03/09
    Dritter Hund:
    Akela/Atreyu Ragdoll
    Vierter Hund:
    Vaiana Mainecoon
    Hier wird nur gebadet, wenn sich wer in Aß wälzt. Macht Gott sei Dank niemand und daher wurden sie von mir nie gebadet :D
     
    Leinentraeger gefällt das.
  8. Bullerina

    Bullerina Stammuser

    Beiträge:
    1.733
    Ort:
    Niederbayern
    Erster Hund:
    Casha, OEB
    Da Casha kurzhaarig und ohne Unterwolle ist, gibt es nur ein Bad, wenn sie sich in was "Leckerem" wälzt.
    Ey.. die pennt bei uns im Bett, da kann ich "toter Fisch" oder "Fuchskacke" so gar nicht ab.

    Aber wie gesagt: pflegeminimierter Hund.
     
  9. Leinentraeger

    Leinentraeger Stammuser

    Beiträge:
    124
    Zwischen März und Oktober mindestens einmal wöchentlich (Schwmmen im See), sonst nicht.
     
  10. Chiwi

    Chiwi Stammuser

    Beiträge:
    3.475
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Django/DSH *86-00
    Zweiter Hund:
    Chihuahuas
    Dritter Hund:
    Bolonka Zwetnas
    Die Chiwis auch eher selten (1 - 2x im Jahr), die Bolonkas sind da schon wesentlich aufwendiger. Bei Mistwetter würd ich sagen alle 4 bis 6 Wochen
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com