1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wie groß wird dieser Welpe

Dieses Thema im Forum "Welpen & Junghunde" wurde erstellt von Lilian, 12. Oktober 2017 um 12:50 Uhr.

  1. Ayoka

    Ayoka Stammuser

    Beiträge:
    830
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Freddy TibetT. +2016
    Zweiter Hund:
    Chumani Mix *2013
    Im Grunde kann man jedem Hund das Zugfahren beibringen. Klar, wenn der Hund dann super-ängstlich ist oder vllt aggressiv reagiert, ist das nicht so toll, aber das kann dir auch mit einem 5kg-Hund passieren. Praktisch ist es wohl, wenn der Hund nicht so viel Platz einnimmt wie drei Leute, aber selbst ein 30kg-Hund kann theoretisch auf einem Sitz Platz nehmen und braucht keine eigene Sitzbank... Meiner Meinung nach sollte eigentlich eh nie ein Hund mal einfach so unter den Arm geklemmt werden. Klar gibt es Situationen wo der Hund getragen werden muss, und ich muss auch regelmäßig einen 40kg- Riesenschnauzer ins Auto hieven, aber nur weil es bequem ist, ist kein gutes Argument. Es ist angenehmer, in solchen Situationen einen leichten Hund zu haben, aber für paar Meter kann man auch deutlich schwerere Hunde ganz gut tragen...
    Einen Garten braucht's so oder so nicht zwingend. Ist nett zu haben, aber kein Muss. Man kann Hunde, egal welcher Größe, auch anderweitig gut beschäftigen.

    Im Falle von Perle wäre ich mir ziemlich sicher, dass sie klein bleibt.
    Nein, eine Garantie gibt es dafür nicht. Aber Riesenschnauzer wird sie definitiv nicht ;)
    Und selbst wenn sie ein Stockmaß von 40cm erreichen sollte (selbst das glaube ich nicht) wäre sie noch relativ handlich.
     
    Lilian gefällt das.
  2. Entenwackele

    Entenwackele Newbie

    Beiträge:
    1.602
    Geschlecht:
    weiblich
    So,nun kann ich nochmal ausführlich drauf antworten...also wenn das alles wirklich so ist,dann könntest Du es wagen,die Kleine bei Dir aufzunehmen.
    Ich würde das aber vorher auf jedne Fall nochmal richtig,und bis ins Deteil mit den Eltern und vorallem der Frau die das ganze "vermittelt"abklären,nicht dass Du nachher doch noch alleine dastehst.
    Was wird,wenn sich die Kleine irgendwann nicht mehr mit dem Hund der Familie versteht,etc.?Das sind alles so Eventualitäten,die man sich vorher überlegen sollte.
    Aber Du musst Dir trotzdem bewusst sein,wie hier schon gesagt wurde,das Du einen Hund bekommst,der viel zu früh von der Mutter getrennt wurde,und damit erhebliche Defizite haben kann.
    Das macht den Hund nicht "schlechter",um Gottes Willen,aber es braucht einen Menschen,der das auffangen kann,wenn diese Defizite sich bemerkbar machen.Ob Du das willst,und kannst,kannst nur Du Dir selbst beantworten.
     
    Lilian, RosAli und Jayne gefällt das.
  3. T S
    Lilian

    Lilian Newbie

    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Nachdem ich lange mit ihrer Vermittlerin geskypt habe und noch ein Video und Bilder von ihr bekommen habe, die ich gefühlte 1000 Mal angeschaut habe, habe ich mich entschieden!
    Ich riskiere das jetzt einfach!
    Ich bekomme einen Vertrag, der Hund einen EU- Pass und ich zahle erst wenn der Hund bei mir ist.

    Man darf gespannt sein :)

    P.S. es wird eine Merle, weil Perle! Auf alles andere hätte ich mich nicht mehr umgewöhnen können :D
     
  4. Rumpelwicht

    Rumpelwicht Stammuser

    Beiträge:
    3.157
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    LK Hameln
    Erster Hund:
    Fiona (10), Mix
    Na dann herzlichen Glückwunsch :) Bin gespannt!
     
    Lilian gefällt das.
  5. Entenwackele

    Entenwackele Newbie

    Beiträge:
    1.602
    Geschlecht:
    weiblich
    Schliesse mich an...
    PS:Wir warten dann schonmal auf Berichte wie es mir Euch Beiden so läuft ;););)..jaa,das wollen wir dann natürlich auch wissen...;););)..neugierig...neeeiiin,weeer?:p
     
    Lilian gefällt das.
  6. Wautzi

    Wautzi Stammuser

    Beiträge:
    16.634
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    In der Nähe von Peine
    Erster Hund:
    BalouDackelMix8.3.11
    Zweiter Hund:
    Mogli, JRT,21.10.12
    Dritter Hund:
    HermanPodiMix16.6.14
    Herzlichen Glückwunsch. Ich würde mich auch über einen Bericht über die Eingewöhnungszeit von Merle bei dir freuen (und über viele Fotos).:)
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten : Gesundheitstreff.de | VRTreffpunkt.de | Tierfreund.com