Was macht ihr bei dieser Hitze.......

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht

lina27

Stammuser
Erster Hund
Rex / Chihuahua
Zweiter Hund
Jasmin/Yorkiemix
Bei Hitze wird tagsüber drinnen oder im Garten gefaulenzt.
Größere Runden gehen wir dann morgens und abends, wobei ich unter der Woche ohnehin tagsüber arbeite.
Am Wochenende gehe ich gern wandern oder sehr ausgiebig spazieren, bei großer Hitze dann eben früh am Morgen und in schattigen Gebieten oder in Wassernähe.
 

Crime

Stammuser
Erster Hund
Luke / BdP-Senne-Mix (8,5)
Zweiter Hund
Jack/Schnauzer † 01.07.2015
Luke ist jetzt bald 11, hat Epi, also wirklich nicht mehr viel. An einigen Tagen sind wir jetzt glaub kaum 1-2km weit gelaufen. Hauptsächlich in Park, an Bach und wieder heim. Papa hingegen in Park, ins Eckcafe, nochmal in Park und heim.

Luke jung und gesund war die Hitze immer völlig egal. Mir ja auch, das hat super gepasst (und meist war dann ich das schwächere Glied in der Kette 🤪). Jack wars übrigens auch schon egal erst später nicht mehr. Da musste ich vor allem in den Sommermonaten dann mit Luke nochmal los. Da hab ich auch ab und an gestöhnt. 😁

Da wir weder Garten noch Pool haben und im DG (Altbau) wohnen hab ich mich an den beiden schlimmsten Tagen letzte Woche tatsächlich mit Luke in Keller gesetzt damit er etwas abkühlen konnte. Beide Male war das so effektiv das Luke auf der anschließend folgenden Runde sehr übermotiviert unterwegs war. 😅
 

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben