1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Unterschiedliches Aussehen alter Hunde...wovon hängt es ab?

Dieses Thema im Forum "Veteranen" wurde erstellt von Entenwackele, 1. Februar 2018.

  1. Hundkatz

    Hundkatz Stammuser

    Beiträge:
    431
    Ort:
    Zwischen tiefen Wald und Straubing
    Erster Hund:
    Manda (10 )
    Zweiter Hund:
    Matzi
    Dritter Hund:
    Tinibini (13 )
    Vierter Hund:
    Barry . +Timmy 10
    Beim Timmy sieht man am Gesichtchen das er alt wird, fit ist er immer noch.
     
  2. Hundkatz

    Hundkatz Stammuser

    Beiträge:
    431
    Ort:
    Zwischen tiefen Wald und Straubing
    Erster Hund:
    Manda (10 )
    Zweiter Hund:
    Matzi
    Dritter Hund:
    Tinibini (13 )
    Vierter Hund:
    Barry . +Timmy 10
  3. Hanca

    Hanca Stammuser

    Beiträge:
    9.294
    Ort:
    Nähe Straubing
    Erster Hund:
    Hans, Boxer
    Zweiter Hund:
    Paul, Boxer
    Ohhh.....ein Timmy-Foto! [​IMG]


    So ein schicker Bub! [​IMG]

    Ich liebe Labbis! :)
     
  4. Silkies

    Silkies Stammuser

    Beiträge:
    2.544
    Geschlecht:
    weiblich
    Die meisten Aspekte wurden hier schon genannt. Eines aber fehlt mir noch, nämlich die seelische Verfassung. Bei Hunden wie bei Menschen spielt es für den Eindruck glaub ich schon eine große Rolle, ob sie glücklich und zufrieden sind oder nicht. Zumal sich das natürlich auch im tatsächlichen Gesundheitszustand spiegeln kann. Als Beispiel hab ich mal zwei Bilder von Kaya rausgepickt. Dazu muss ich sagen, die kleine Maus starb mit 14 1/2 an einer Zubildung am Darm, da fing sie gerade erst an Altersanzeichen zu zeigen. Geschätzt wurde sie auch da noch von den meisten auf halb so alt!

    Aber von wegen seelisches Befinden: Dieses Bild hier entstand, als Kaya noch am trauern um ihren Bruder Glenny war...

    [​IMG]

    ... und das hier knapp zweieinhalb Jahre später!

    [​IMG]

    Der Grund für die "Rückverwandlung" war übrigens dieser hier - sorry, muss jetzt sein, das ist mir gerade beim Durchgucken in die Hände gefallen

    [​IMG]
     
    Wautzi, Entenwackele, Dalila und 5 anderen gefällt das.
  5. derDobermann

    derDobermann Stammuser

    Beiträge:
    2.845
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Erster Hund:
    Kein Hund
    Ich würde jetzt bei den vorher/nachher Fotos nicht auf ein unterschiedliches Alter schätzen... Sieht oben auch nicht alt aus.
     
    Karojaro gefällt das.
  6. derDobermann

    derDobermann Stammuser

    Beiträge:
    2.845
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Erster Hund:
    Kein Hund
    Aber ich weiß was du meinst. Kannte Hunde die im Tierheim alt und gebrechlich wirkten und im neuem zu Hause wie Junghunde.
     
    Karojaro gefällt das.
  7. Karojaro

    Karojaro Stammuser

    Beiträge:
    3.307
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen
    Erster Hund:
    Lucky, JRT (10)
    Zweiter Hund:
    Aslan/Rottweiler(3)
    Kann aber auch andersrum sein- leider!
     
  8. Ayoka

    Ayoka Stammuser

    Beiträge:
    1.920
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Freddy TibetT. +2016
    Zweiter Hund:
    Chumani Mix *2013
    Ja, unbedingt alt sieht er nicht aus, aber wirkt dann gewiss so, wenn er eher schlapp, ruhig, etc ist. Es ist aber wirklich schön zu sehen wie glücklich er danach wieder aussah!
     
  9. T S
    Entenwackele

    Entenwackele Stammuser

    Beiträge:
    6.316
    Geschlecht:
    weiblich
    Also ich hätte Kaya auf dem ersten Bild doch älter geschätzt,als auf den Vegleichsbildern,auf denen sie wieder so richtig aufgeblüht ist *freu*
     
  10. Zufallsprodukt

    Zufallsprodukt Stammuser

    Beiträge:
    6.224
    Ort:
    Lohmar
    Erster Hund:
    Linda (verstorben)
    Zweiter Hund:
    Daisy / Amstaff / 17.4.2004
    Daisy habe ich mit 10 Jahren übernommen, da war sie körperlich in keinem guten Zustand und sah älter aus.
    Danach habe ich bis heute immer das selbe Szenario gehabt: man fragte mich, wie alt der Hund ist, ich sagte dann (als Beispiel) 12 und man fragte mich "Monate?!" - sie wirkte immer sehr jung. 2017 ist sie extrem ergraut und heute hörte ich das allererste Mal "und Ihr Hund ist ja auch schon alt!" ... ich glaube, bei uns hat das auch sehr viel damit zu tun, dass sie nun einiges an Tabletten schlucken muss und das Herz nicht mehr mitmacht. Das hat sicherlich viel dazu beigetragen.
     
    Entenwackele gefällt das.
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com