1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷
  4. ▷ ▷ ▷ The Truth About Pet Cancer - Die Wahrheit über Krebs bei Hunden & Katzen -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Trick des Monats (Dezember 2017)

Dieses Thema im Forum "Hundespiele, -sport & -beschäftigung" wurde erstellt von Mestchen, 24. November 2017.

?

Trick des Monats 12.2017

Diese Umfrage wurde geschlossen: 1. Dezember 2017
  1. Flüstern

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Apport mit Keksfeld

    2 Stimme(n)
    28,6%
  3. Leckerchen fangen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Leine aufheben und apportieren

    1 Stimme(n)
    14,3%
  5. Kopf ablegen

    2 Stimme(n)
    28,6%
  6. Mensch auf die Wange "küssen"

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Tot spielen ("Peng")

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Rolle

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. rückwärts durch die Beine laufen

    2 Stimme(n)
    28,6%
  10. in/durch den Arm springen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Amica

    Amica Stammuser

    Beiträge:
    2.091
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Ronja, Kl.M. (+2016)
    Zweiter Hund:
    Lucy, Aussie (*2015)
    Dritter Hund:
    Rico, Kooiker(*2016)
    @Wautzi: Wow, dann bist du ja schon weit! Toll!:)

    Ich habe gestern zum ersten Mal mit Rico probiert, dass er zwischen meinen Beinen durchläuft. Zuerst locke ich ihn vorwärts zwischen meinen Beinen hindurch, lasse ihn dann sitzen und gebe ihm dann das Kommando "Rückwärts". Er ist auch gestern schon ein, zwei Schritte rückwärts gelaufen, aber ich habe nicht den Eindruck, dass er das aufgrund des Kommandos getan hat. Er scheint eher "auszuprobieren", wofür es den Click gibt. Aber das macht ja nichts, das kommt schon noch.
    Wir üben jetzt parallel, das Rückwärtsgehen, wie ich es oben schon mal beschrieben habe (mit Wortkommando) und das Rückwärtsgehen durch meine Beine. Dann wird der Groschen bestimmt bald fallen.:)

    Liebe Grüße
    Amica
     
    Wautzi und Silkies gefällt das.
  2. Amica

    Amica Stammuser

    Beiträge:
    2.091
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Ronja, Kl.M. (+2016)
    Zweiter Hund:
    Lucy, Aussie (*2015)
    Dritter Hund:
    Rico, Kooiker(*2016)
    Wir machen Fortschritte!:)
    Rico hat jetzt verstanden, dass er rückwärts zwischen meinen Beinen durch soll. Entweder locke ich ihn erst vorwärts durch, lasse ihn sitzen und gebe ihm dann das "Rückwärts"-Kommando, oder ich lasse ihn sitzen, stelle mich breitbeinig hinter ihn und er bekommt dann das Signal. Das Sitzenbleiben, während ich hinter ihn gehe, fällt ihm noch etwas schwer, deshalb üben wir das zwar jedes Mal, aber nicht allzu häufig. Langsam fange ich jetzt an, dass er ein klein wenig weiter rückwärts laufen muss. Am Anfang saß er direkt zwischen meinen Füßen und musste nur ein, zwei Schritte nach hinten machen. Jetzt locke ich ihn ein bisschen weiter nach vorne, sodass er nicht mehr "unter mir", sondern vor mir sitzt, und dadurch vier, fünf Schritte rückwärts machen muss. Das klappt auch schon gut!:)
    Der nächste Schritt wäre jetzt, wie bei @Wautzi, sich versetzt hinzustellen und so die Drehung zu trainieren. Aber ich denke, wir festigen erst noch ein paar Tage lang den jetzigen Trainingsstand.

    Liebe Grüße
    Amica
     
    Karojaro, Lesko, Annali und 2 anderen gefällt das.
  3. Hanca

    Hanca Stammuser

    Beiträge:
    10.454
    Ort:
    Nähe Straubing
    Erster Hund:
    Hans, Boxer
    Zweiter Hund:
    Paul, Boxer
    Ich hab` heute mal auf die Schnelle ein Video gemacht. Wetter war ja suboptimal zum Filmen, aber ich muss immer einen günstigen Augenblick erwischen, wo nicht alle drei Hunde draussen sind, denn dann wollen alle mitmachen und es gibt ein heilloses Durcheinander. :rolleyes:

    Mit Charly übe ich den Trick gar nicht. Der hat ja Probleme mit dem Laufen - da muss das nicht sein.

    Mit Paul wollte ich den Trick aus Altersgründen eigentlich noch nicht machen, aber der Bengel drängt sich überall dazwischen und macht mit. So darf er jetzt rückwärts einparken, aber ich will ihn nicht öfter oder längere Zeit rückwärts laufen lassen. Daher belasse ich es bei ihm im Moment dabei, dass er einfach zurückgeht.

    Hans macht seine Sache schon ganz gut, finde ich. Mit ihm bin ich sehr zufrieden. :)

     
    Julia1, Wautzi, Lesko und 4 anderen gefällt das.
  4. Karojaro

    Karojaro Stammuser

    Beiträge:
    5.218
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen
    Erster Hund:
    Lucky, JRT (10)
    Zweiter Hund:
    Aslan/Rottweiler(3)
    Einfach nur toll, das habt ihr wohl das rückwärts umrunden abgewandelt? Paul war aber auch gut dabei!:):D
     
    Hanca gefällt das.
  5. Hanca

    Hanca Stammuser

    Beiträge:
    10.454
    Ort:
    Nähe Straubing
    Erster Hund:
    Hans, Boxer
    Zweiter Hund:
    Paul, Boxer

    Ja. :D

    Wobei ich bei Paul gar nichts gemacht habe. Der hat einfach von sich aus das nachgemacht, was Hans gemacht hat.
     
    Karojaro gefällt das.
  6. Karojaro

    Karojaro Stammuser

    Beiträge:
    5.218
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen
    Erster Hund:
    Lucky, JRT (10)
    Zweiter Hund:
    Aslan/Rottweiler(3)
    Schlaues Kerlchen- Paul, der stibitzt mit den Augen bei den Großen, hat er ja beim Läuten schon bewiesen!:):D
     
    Wautzi und Hanca gefällt das.
  7. Hanca

    Hanca Stammuser

    Beiträge:
    10.454
    Ort:
    Nähe Straubing
    Erster Hund:
    Hans, Boxer
    Zweiter Hund:
    Paul, Boxer
    Paul beobachtet die Großen immer ganz genau und macht dann alles nach.

    Heute vormittag hab` ich jedem ein Stück getrocknetes Rindfleisch als Kausnack gegeben. Paul kannte das noch nicht. Er hat es erstmal auf den Boden gelegt und hat beobachtet, was die Brüder damit machen. Dann hat er dasselbe gemacht. :D

    Man sieht ihm richtig an, wie er guckt....und dann überlegt.....:D
     
    Lesko und Karojaro gefällt das.
  8. Wautzi

    Wautzi Stammuser

    Beiträge:
    22.106
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    In der Nähe von Peine
    Erster Hund:
    BalouDackelMix8.3.11
    Zweiter Hund:
    Mogli, JRT,21.10.12
    Dritter Hund:
    HermanPodiMix16.6.14
    Wie toll Hans dein Bein umrundet. Das verstehen meine irgendwie nicht. Die laufen nur gerade rückwärts. Sobald ich etwas versetzt hinter ihnen stehe laufen sie gegen mein Bein.
     
    Hanca gefällt das.
  9. Julia1

    Julia1 Stammuser

    Beiträge:
    1.815
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederbayern
    Erster Hund:
    Jimmy, Hermann Malti
    Zweiter Hund:
    Willi/Foxt. Mix 5J
    Dritter Hund:
    Chihiro/GrPudel 9.17
    Vierter Hund:
    GTH Sommer 2019
    Ich finde ja Paul und Hans total klasse :D Videos von deinen Boxerbuben an zu sehen macht immer Spaß :p
     
    Hanca gefällt das.
  10. Wautzi

    Wautzi Stammuser

    Beiträge:
    22.106
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    In der Nähe von Peine
    Erster Hund:
    BalouDackelMix8.3.11
    Zweiter Hund:
    Mogli, JRT,21.10.12
    Dritter Hund:
    HermanPodiMix16.6.14
    Meine Hunde wollen zeigen was sie gelernt haben. ;)
    Dass ich mich hinter Hermann stelle und er läuft rückwärts durch meine Beine klappt noch nicht. Hermann ist übrigens der Meinung, dass gut gekaut halb verdaut ist. :D


    Balou findet Clickern unfassbar aufregend - immerhin gibt es ja Fressen.


    Bei Mogli kann ich das Rückwärts gehen auch für's RO nutzen.
     
    Wirbelwind, Shnarph, Silkies und 3 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com