1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷
  4. ▷ ▷ ▷ The Truth About Pet Cancer - Die Wahrheit über Krebs bei Hunden & Katzen -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Stoppt die Hundesteuer

Dieses Thema im Forum "Hundehaltung" wurde erstellt von Benutzer441, 2. Februar 2012.

  1. Enny

    Enny Gesperrt

    Beiträge:
    867
    Bahlia schön und gut, dass Niedersachsen keine listenhunde führt, trotzdem müssen in vielen Gemeinden für bestimmte Rassen - nämlich die listenhunde- deutlich erhöhte steuern gezahlt werden. Also ist es völlig egal, ob es da listen gibt oder nicht. Jedenfalls was die Steuer angeht.
     
  2. casting

    casting Newbie

    Beiträge:
    312
    So pessimistisch sehe ich die Abschaffung der Hundesteuer nicht. Wir haben seit bestehen der Bundesrepublik und ab Euro, noch nie so viel Steuereinnahmen gehabt dazu kommt, dass wahrscheinlich der Soli-Zuschlag-Ost wieder im Westteil des Landes verwendet wird und den haben alle Städte und Gemeinden bitter nötig. Die Hundesteuer ist dagegen geringfügig und kann locker wegfallen. Für Listenhunde muss man sich generell etwas einfallen lassen, vielleicht Raubtier-Steuer, gibt doch auch Exoten, die privat gehalten werden, die sind doch auch nicht steuerfrei, oder ?
     
  3. Bahlia

    Bahlia Newbie

    Beiträge:
    10
    Also ich kenne 3 Familien, in unterschiedlichen Orten von Niedersachsen mit Listenhunde. Die zahlen normale Steuer, wie für jeden anderen Hund auch. Die einen ca. 60€, dann einmal 120€ und bei der dritten Familie weiß ich das gerade nicht aus dem Kopf.

    Also Niedersachsen ist da schon seeehr tolerant.

    Und wie gesagt, für die Abschaffung bin ich generell einfach nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Das kann natürlich sehr gut sein :happy2:
     
  4. Enny

    Enny Gesperrt

    Beiträge:
    867
    Ja, ich kenne auch viele Gemeinden, In denen das der Fall ist. Aber leider nicht immer. Ich würde hier nämlich 600€ zahlen müssen ;-)
     
  5. Elya

    Elya Newbie

    Beiträge:
    125
    Alle, die niedriges Einkommen haben, sollten einen Antrag auf Befreiung stellen. Hat Aussicht auf Erfolg!

    Was aber das generelle Prob nicht löst, denn es stimmt: WOZU ist die Hundesteuer gut??? Unsere Hunde dürfen kaum frei laufen. Sie treten in Glasscherben, die niemand beseitigte.
    Rattengiftköder werden ausgelegt von Amtsseite (von den illegalen rede ich grad mal nicht) - und Hunde versterben daran.

    Und DAFÜR zahlen die Menschen HUNDESTEUER????? :zornig:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2015
  6. Mestchen

    Mestchen Stammuser

    Beiträge:
    16.884
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kreis Minden-Lübbecke
    Erster Hund:
    Kiara, 14 J.
    Zweiter Hund:
    Caro, 7.5 J.
    Eine Steuer ist keine Gebühr.
    Eine Steuer ist nicht wie eine Gebühr zwecksgebunden und beim Hund handelt es sich halt um eine Luxussteuer.
     
  7. Bahlia

    Bahlia Newbie

    Beiträge:
    10
    Zumal die Äußerungen ; Rattengrift von Amtsseite aus
    Wäre ich arg vorsichtig
     
  8. Mestchen

    Mestchen Stammuser

    Beiträge:
    16.884
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kreis Minden-Lübbecke
    Erster Hund:
    Kiara, 14 J.
    Zweiter Hund:
    Caro, 7.5 J.
    Nicht unbedingt. Die Stadt verteilt manchmal Rattengift. Die Stellen kann man aber online abrufen und in der Regel dort, wo eigentlich kein Hund hin kann. :zwinkern2:
     
  9. miwok

    miwok Gast

    Beiträge:
    2.219
  10. delchen

    delchen Stammuser

    Beiträge:
    15.893
    Ort:
    Berlin
    Erster Hund:
    Luna/ Aussiemix (14.07.06)
    Zweiter Hund:
    Erna/Terroristin (15.08.13)
    Dritter Hund:
    Gipsy 18.11.1995-10.5.2013
    Vierter Hund:
    Polly/Pudel Tageshund
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com