1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Stinken eure Hunde wenn sie Nassfutter bekommen?

Dieses Thema im Forum "Hundefutter" wurde erstellt von carlos96, 6. Juli 2017.

  1. Beaglefan

    Beaglefan Stammuser

    Beiträge:
    2.858
    Ort:
    Köln
    Erster Hund:
    Lupo/ Beagle/ (15.03.04)
    Zweiter Hund:
    Pascha/ Shih-Tzu (*99-2016)
    Auch nach jahrelanger Nassfutter-Fütterei stinkt mein Hund nicht. Er riecht herrlich & ich kann nicht genug bekommen!
     
    Energy gefällt das.
  2. Yacco

    Yacco Gast

    Beiträge:
    15.221
    Stimmt. Früher gab es auch nicht viele Alternativen, irgendwann gab's Trimmen, Bonzo und andere Sorten folgten.
    An den Haufen konnte man sie erkennen.

    Haben meine mal ausnahmsweise Na Fu bekommen, stank nicht nur der Hund
    Auch Durchfall war die Folge.
    Ist auch heute noch so.
    Habe Proben bekommen, Yacco frisst und stinkt.
     
  3. Chiwi

    Chiwi Stammuser

    Beiträge:
    3.005
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Django/DSH *86-00
    Zweiter Hund:
    Chihuahuas
    Dritter Hund:
    Bolonka Zwetnas
    Chappi und Happ kann ich mich auch noch dran erinnern :D
    Für die etwas jüngeren unter uns:
    Pedigree hieß früher Pal
     
  4. derDobermann

    derDobermann Stammuser

    Beiträge:
    2.924
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Erster Hund:
    Kein Hund
    Hätte ich nicht gewusst. Danke Chiwi
     
  5. Ayoka

    Ayoka Stammuser

    Beiträge:
    1.948
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Freddy TibetT. +2016
    Zweiter Hund:
    Chumani Mix *2013
    Ich weiß nicht, wie meine Hündin mit Trockenfutter riecht, aber stinken tut sie trotz Nassfutter definitiv nicht. Wobei ich zugeben muss, dass ihr Geruch nicht total toll ist, aber sie riecht weder sehr stark noch unangenehm.
    Eine Labbi- Besitzerin meinte letztens zu mir, dass sie von Orijen auf Platinum umgestiegen ist und der Hund seitdem stinkt, in beiden Fällen jedoch Trockenfutter- bzw. Halbfeuchtfuttersorten.
     
  6. Mestchen

    Mestchen Stammuser

    Beiträge:
    16.684
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kreis Minden-Lübbecke
    Erster Hund:
    Kiara, 13 J.
    Zweiter Hund:
    Caro, 7 J.
    Kiara hat nie wirklich gerochen egal ob minderwertigen TroFu und/oder NaFu, genau wie beim hochwertigen TroFu, NaFu und nun auch BARF.
    Bei Caro hat mit hochwertigen NaFu und hochwertigen TroFu nicht gerochen. Ebenso wenig bei den hypoallergenen TroFu.

    Dafür kenne ich leider genug Hunde, die extrem nach Hund riechen - allerdings bekommen diese minderwertiges TroFu. NaFu ist den Besitzern zu teuer.
     
    Energy gefällt das.
  7. meeresmaedchen

    meeresmaedchen Stammuser

    Beiträge:
    125
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kiel
    Erster Hund:
    Luna/Kraski Ovcar(2)
    Luna hat am Anfang oooordentlich gestunken, aber da gings ihr auch nicht gut. Zuerst habe ich ihr Nassfutter gegeben, weil sie das kannte. Ich glaube allerdings nicht, dass sie wegen des Futters so gerochen hat sondern aus anderen Gründen. Wir haben recht schnell auf TroFu gewechselt, weil sie dadurch dann keinen Durchfall mehr hatte. Jetzt stinkt sie nur noch wenn sie mal wieder ein Schlammbad genommen hat.
     
  8. andmat2

    andmat2 Newbie

    Beiträge:
    67
    Ort:
    Leipzig
    Erster Hund:
    Bruno Mini Aussie 05/2016
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Hunde und auch Katzen einfach mehr "Pupsen" :) bei Nassfutter.
     
  9. Chiwi

    Chiwi Stammuser

    Beiträge:
    3.005
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Django/DSH *86-00
    Zweiter Hund:
    Chihuahuas
    Dritter Hund:
    Bolonka Zwetnas
    Meine eine Bolli Hündin hat auch sehr...na nennen wir es mal "geduftet". Ich war 2x beim TA (negativ) und hab sie fast täglich gebadet.
    Futter wurde mitgegeben von Animonda, aber es lagen auch Pedigree Welpen Sets dort. Nachdem der TA nichts finden konnte, und der Geruch dann nach etwas über einer Woche weg war, gehe ich davon aus das sie mit Pedigree gefüttert wurde :(

    Ich find das nicht so toll Futter mitzugeben das sie gar nicht bekommen hat. Hätte ich gewusst das Pedigree gefüttert wurde hätte ich die TA Kosten gespart...
     
  10. Entenwackele

    Entenwackele Gast

    Beiträge:
    6.526
    Ich könnte nicht feststellen,dass mein Hundetier trotz Gabe von Nassfutter stinkt.Allerdings rieche ich ihn ja auch jeden Tag-vielleicht schon abgehärtet :p;)
    Nee,im Ernst,ich rieche ihn an sich eigentlich gar nicht,andere Leute sagen auch,man riecht ihn gar nicht(ausser natürlich wenn er nass geworden ist,oder sich voller Wonne gewälzt hat).
    Wenn ich meine Nase oder Gesicht in sein Fell drücke,finde ich allerdings,dass er immer etwas"verbrannt"riecht...:oops:
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com