Schnittmuster Hundemantel / -pulli

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht

JuCo

Stammuser
Erster Hund
Judy, Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Coco, Podengo-Mix
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem einfachen Schnittmuster für einen Hundemantel, der möglichst den Bauch bedeckt.

Eine Anleitung für die Abänderung eines Babypullis zum Hundepulli ist auch in Ordnung.

Hat jemand so was schon mal gemacht?
 

Impertinence

Stammuser
Erster Hund
Westi 15J. verstorb.
Zweiter Hund
Rémy/Barbet (Welpe)
Hallöchen, ich hab mit Nähen nichts am Hut, aber ich weiß das es bei Pinterest einige leichte Schnittmuster dafür gibt. Vielleicht findest du dort etwas? Dächte das da auch Ideen wie man das aus einem Pullover macht dabei sind.
 

JuCo

Stammuser
Erster Hund
Judy, Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Coco, Podengo-Mix
Hallöchen, ich hab mit Nähen nichts am Hut, aber ich weiß das es bei Pinterest einige leichte Schnittmuster dafür gibt. Vielleicht findest du dort etwas? Dächte das da auch Ideen wie man das aus einem Pullover macht dabei sind.
Danke, Printerest nicht so meins :rolleyes::oops: Ich mag die Seite nicht und finde nie was ich möchte. und wenn ich was habe, dann finde ich es kein zweitesmal :eek:

Neulich hab ich einige Stoffrest beim Ausmisten gefunden. Judy passt ja in keine Jacke und in keinen Pulli so richtig. Entweder ist es zu groß oder zu kurz am Rücken. Ich bin kein Nähheld, wollte es aber versuchen. Deshalb: ganz einfach :D

http://nackthunde-in-not.de/pages/pullis-und-anzuege-selbst-gemacht.php
Die haben verschiedene Anleitungen zum Nähen und Stricken. Mit den Nähanleitungen habe ich keine Erfahrung, ich habe für Motte gestrickt. :D
Danke dir. Der Fleecepuli sieht ja echt warm aus.
 

Impertinence

Stammuser
Erster Hund
Westi 15J. verstorb.
Zweiter Hund
Rémy/Barbet (Welpe)
Und wenn du dir einfach einige DIY Ideen bei Youtube anschaust? Da machen auch Leute aus Pullovern Hundemäntel. Das würde ich bei meiner Nähunbegabung zumindest so machen. :D
 

Julia1

Stammuser
Erster Hund
Jimmy Malteser 11J
Zweiter Hund
Willi/Foxt. Mix 6J
Dritter Hund
Chihiro/GrPudel 9.17
Vierter Hund
Heavy/ Hound 5.16
Also ich hab ja schon den ein oder anderen Mantel genäht. Ich hab mir dafür entweder einen bereits vorhandenen Mantel genommen und den Schnitt entsprechend abgeändert, wie ich ihn wollte, oder ich hab das Schnittmuster genommen, das ich von Polarwolf bekommen hab (Maßangefertigte für Hermann) .

Ich würde mir einfach ein paar Mantelformen ansehen und dann einfach mal ausprobieren. Kauf dir erstmal nen billigen Stoff (Fleece oder so) und probier mal rum.

Hier mal ein paar Beispiele von meinem selbst genähten:







Das war der erste Mantel, den ich selber genäht hab:


DEN Schnitt finde ich nicht ganz so optimal. Der andere passt besser.
 

JuCo

Stammuser
Erster Hund
Judy, Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Coco, Podengo-Mix
@Julia1 danke dir, die sind schön geworden. :) (Im Büro konnte ich die Bilder nicht sehen ...)

Na ja, Hundemäntel und Pullis habe ich mir schon viele angesehen. Und sehr viele mit Judy anprobiert. So den optimalen Schnitt habe ich noch nicht gefunden. Sie ist hat einen größeren Brustkorb als Coco, die gute 5 cm höher und länger ist. Die kleinen schmalen Pinscherbeinchen dazu .... :rolleyes:

Auf der einen Seite war einer dabei, den scheint nicht zu schwer zu sein und doch ganz praktisch zu sein.... Ich schaue es mir nachher noch mal in Ruhe an
 

Julia1

Stammuser
Erster Hund
Jimmy Malteser 11J
Zweiter Hund
Willi/Foxt. Mix 6J
Dritter Hund
Chihiro/GrPudel 9.17
Vierter Hund
Heavy/ Hound 5.16
@Julia1 danke dir, die sind schön geworden. :) (Im Büro konnte ich die Bilder nicht sehen ...)

Na ja, Hundemäntel und Pullis habe ich mir schon viele angesehen. Und sehr viele mit Judy anprobiert. So den optimalen Schnitt habe ich noch nicht gefunden. Sie ist hat einen größeren Brustkorb als Coco, die gute 5 cm höher und länger ist. Die kleinen schmalen Pinscherbeinchen dazu .... :rolleyes:

Auf der einen Seite war einer dabei, den scheint nicht zu schwer zu sein und doch ganz praktisch zu sein.... Ich schaue es mir nachher noch mal in Ruhe an
Das tolle beim selber nähen ist ja, dass du alles anpassen kannst, wie du magst ;) ich hab aus Hermies Schnitt Chihiro's Bademantel gemacht :) das Prinzip hab ich übernommen, aber eben die Maße geändert und das reicht ja, wenn ein Hund nen tieferen Brustkorb oder so hat.

Du kannst ja beim Nähen immer wieder anprobieren und bei Bedarf nochmal was ändern. Also im Zweifel immer erst mal größer machen
 

JuCo

Stammuser
Erster Hund
Judy, Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Coco, Podengo-Mix
Wie machst du das mit dem Geschirr? Drüber ziehen?
 

Julia1

Stammuser
Erster Hund
Jimmy Malteser 11J
Zweiter Hund
Willi/Foxt. Mix 6J
Dritter Hund
Chihiro/GrPudel 9.17
Vierter Hund
Heavy/ Hound 5.16
Wenn Chihiro ihren Wintermantel an hat, läuft sie am Halsband und den Bademantel hat sie ja nur zum trocknen an. Bei Hermie zieh ich das Geschirr dann einfach über den Mantel. Ein bisschen größer stellen, dann funktioniert das. Du kannst ja auch ein Geschirr-Loch in den Mantel nähen.
 

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben