1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. Tiermedizin-Stunde #2 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Zugang und weitere Infos

Saarland/Losheim: Schwarzer Kater entlaufen

Dieses Thema im Forum "Most wanted !" wurde erstellt von marita, 16. Juni 2017.

  1. marita

    marita Stammuser

    Beiträge:
    1.138
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarland
    Erster Hund:
    Kira, Mix, 15.02.11
    Zweiter Hund:
    Amy, Flat, 04.07.17
    Am Montag, den 12. Juni ist nachmittags der schwarze Kater von sehr guten Freunden nach einem Tierarztbesuch in für ihn fremdem Gebiet entlaufen. Die Tür der Transportbox war nicht richtig verschlossen, er hat sich befreit und ist in Panik davongelaufen.

    Ereignet hat sich das Ganze hinter der Tierarztpraxis Braun in der Hochwaldstraße.
    Der Kater ist in Richtung der Gärten verschwunden, die nach oben zum Brauhaus und zum Losheimer Stausee führen.

    Zwei wage Sichtmeldungen gab es von dem Feld zwischen Mc Donalds und dänischem Bettenlager, wobei es da nur hieß, man habe eine schwarze Katze gesehen. Es gibt dort aber mehrere schwarze Katzen, daher wissen wir nicht, ob es sich um den gesuchten Kater handelt.

    Momentan gehen wir also davon aus, dass er sich irgendwo in dem Gebiet zwischen dem Kreisel am Globus und dem Losheimer Stausee aufhält. Er ist Fremden gegenüber eher mißtrauisch, also bitte nicht versuchen, ihn zu fangen, sondern hier eine Sichtmeldung machen, ich werde regelmäßig reinschauen.

    Der Kater ist 6 Jahre alt, gut genährt, kastriert und tätowiert, nicht gechippt. Er ist komplett schwarz, hat am Hals und am Bauch einen weißen Fleck.

    Tasso ist verständigt, Plakate werden aufgehängt, mit den Anwohnern haben wir gesprochen, Anzeigen werden geschaltet, bei Facebook ist er eingestellt.
    Wir warten auf Sichtmeldungen, dann wollen wir eine Futterstelle einrichten, Lebendfalle habe ich daheim.

    Mir liegt viel an dem Kater und ich wäre wirklich froh, wenn er wieder heimfände.
    Falls sich also irgendjemand in dem besagten Gebiet aufhält, vielleicht mit seinem Hund dort unterwegs ist, bitte haltet die Augen auf.
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten : Gesundheitstreff.de | VRTreffpunkt.de | Tierfreund.com