1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. Tiermedizin-Stunde #2 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Kostenloser Zugang und weitere Infos

ne Runde Welpentalk....

Dieses Thema im Forum "Welpen & Junghunde" wurde erstellt von Tinchen1, 24. November 2017.

  1. T S
    Tinchen1

    Tinchen1 Stammuser

    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Erster Hund:
    DSH (~2013)
    Zweiter Hund:
    Dogge/Schäfer
    Hey ihr Lieben, vielen Dank für die ganzen Antworten, das hilft uns schon weiter :)
    Nein um Gottes Willen ich dachte nicht das Max dann Abends schon ruhig und schön laufen wird, das wird natürlich aufregend für ihn. Ich dachte nur ich Gewöhne ihm direkt an das wir es Abends einfach ruhig angehen, also nicht mehr viel blödeln oder spielen sondern er einfach überall in Ruhe schnuppern darf und meine volle Aufmerksamkeit hat, vlt später mal ein bisschen UO einbauen, aber eben ruhige Sachen.
    Damit wir irgendwann ruhige Abendrunden miteinander genießen können. Ich hab da keine direkte Vorstellung das er da sofort brav sein muss sondern das ich mich zwar ganz nach ihm richte aber ihn nicht mehr groß"puschen" möchte. Müssen tut er sowieso noch gar nix.
    Max kennt die Leine ja schon vom Garten er geht da seit Anfang an recht brav. Er ist wirklich erstaunlich unkompliziert, was mich ehrlich gesagt auch sehr verwundert hat. Das bekomme ich sicher in der Pupertät zurück - lach.
    Ich werde mehr Bilder machen und berichten. Vielen Dank erstmal <3
     
  2. T S
    Tinchen1

    Tinchen1 Stammuser

    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Erster Hund:
    DSH (~2013)
    Zweiter Hund:
    Dogge/Schäfer
    Ahja übrigends dachte ich auch schon daran das wenn ihm Wilderness und das Nassfutter auch nicht gut tut das wir dann erstmal den Kot testen lassen. Auf Giarden hab ich zwar keinen Hinweis, weder blutig noch schleimig, auch kein Durchfall oder ünler Gestank aber schaden kann das dann nicht, könnte ja auch echt was anderes sein.
    Die konsistenz ist einfach nicht besonders.
    Liebe Grüße Tinchen und Max
     
    Entenwackele gefällt das.
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten : Gesundheitstreff.de | Tierfreund.com