1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Mit dem Auto nach GB

Dieses Thema im Forum "Reisen mit Hund" wurde erstellt von OldMcDonald, 17. Juli 2017.

  1. Yacco

    Yacco Stammuser

    Beiträge:
    11.260
    Erster Hund:
    Asco 1.eigener
    Zweiter Hund:
    Carlo
    Dritter Hund:
    Yacco
    Möchte ja nicht nachtragend sein, aber in einem anderen Thread war derselbe Hund " mit Sicherheit" kein Listenhund .
    Jetzt verstehst du vlt. warum ich so nachgefragt habe?
     
  2. Zufallsprodukt

    Zufallsprodukt Stammuser

    Beiträge:
    4.285
    Ort:
    Lohmar
    Erster Hund:
    Linda (verstorben)
    Zweiter Hund:
    Daisy / Amstaff / 17.4.2004
    Wir reden hier von zwei verschiedenen Ländern :rolleyes:
     
  3. Yacco

    Yacco Stammuser

    Beiträge:
    11.260
    Erster Hund:
    Asco 1.eigener
    Zweiter Hund:
    Carlo
    Dritter Hund:
    Yacco
    Naja, ich sprach davon, kreuz und quer durch Europa zu reisen ?
    Ist England ja jetzt nicht mehr.:)
     
  4. T S
    OldMcDonald

    OldMcDonald Newbie

    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Monty/Mischling
    Zweiter Hund:
    Donald/Boxermix
    Dritter Hund:
    Aria/Schäferhundmix
    Jedenfalls sind wir inzwischen schon 2x mit Donald in England gewesen und es gab überhaupt keine Probleme. Pass gezeigt, Chip ausgelesen und gut war es. :) Beim zweiten Mal dann auch mit Zweithund rüber. Sehr problemlos alles. Wir wurden auch kein einziges Mal nach der Rasse gefragt oder ähnliches.
     
  5. Weiberteam

    Weiberteam Newbie

    Beiträge:
    27
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Easy (5 Jahre)
    Zweiter Hund:
    Pepper (4 Jahre)
    Ich war letztes Jahr mit beiden Hunden in England. Wir sind mit den VW-Bus gefahren, die Hunde waren hinten drin und die Scheiben sind verdunkelt. Man konnte von draußen also nicht rein schauen. Ich hatte damit gerechnet, dass der Typ dann doch mal einen Blick auf die Hunde werfen will - weit gefehlt. Er hat meinem Mann durchs Fenster das Lesegerät reingereicht und ich hab dann den Chip jeweils von dem Hund ausgelesen, der grad dran war. Dann Lesegerät rausgereicht, er hat kontrolliert, Lesegerät wieder reingereicht, anderen Hund ausgelesen, wieder rausgereicht. Fertig. Die haben nicht einen Blick auf die Hunde geworfen, der Phänotyp war da völlig Wurscht, und in den Pässen steht ja Mischling drin, hat gar nicht interessiert wie die aussehen...
    Ist natürlich nicht allgemeingültig, klar, aber ist meine persönliche Erfahrung.
     
  6. T S
    OldMcDonald

    OldMcDonald Newbie

    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Monty/Mischling
    Zweiter Hund:
    Donald/Boxermix
    Dritter Hund:
    Aria/Schäferhundmix
    Genau so war es bei uns auch. War halt nachts und man konnte sie sowieso nicht sehen weil sie gepennt haben hinten.. :) also gar nicht so kompliziert wie erwartet
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten : Gesundheitstreff.de | VRTreffpunkt.de | Tierfreund.com