Mali Out Of Hell

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

springinsFeld

Stammuser
Erster Hund
Nikita = Malinois
Nein. Aber übertreib mal nicht...
Beim vorigen Hund habe ich im Dunkeln nach ihm gebrüllt - nichts zu sehen. Der stand meistens hinter meinem rechten Bein: "Ist was?" :)
Eins solltest du nicht vergessen; dein jetziger Hund hat mit deinem vorigen Hund rein gar nix zu tun. Beißt dein Hund Mal zu, kannst du nicht sagen: " das hat mein voriger Hund aber nie getan!" ( Nur Mal so als Beispiel).
Man kann nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
 
Das glaubt keiner:
Wir treffen seit 8 Jahren immer mal eine arme Schäferhündin aus dem Tierheim, schüchtern und ganz lieb und jetzt geht sie nur noch kleine Runden. Die Besitzer sind zurückhaltend, man kennt sich und redet ein paar Worte. Die haben wir eben wieder getroffen, Herrchen und Hündin sahen gut aus.

Wir kommen wegen des Malis ins Gespräch: "Die ist aus dem Tierheim, aber die anderen habe ich selbst ausgebildet." Er war 2. Chef auf einem Platz, mindestens... Er sagt: "Locker lassen." Mein Hund springt an ihm hoch. "Das ist doch ein ganz lieber."

Ich beklage die Unruhe draußen. Er meint, in der Wohnung üben. Da geht sogar Fuß. (Das hatte ich einmal vor 2 Monaten gemacht.) Und am Fahrrad auslasten. Die Leinenhalter haben eine Feder und eine Sollbruchstelle.

Stachelhalsband: Nur wo es nicht anders geht.
 

JuCo

Stammuser
Erster Hund
Judy, Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Coco, Podengo-Mix
Ich glaube, unser Troll mag es im Mittelpunkt zu stehen. Es genießt die Aufmerksamkeit. Muss man Trolle eigentlich kastrieren? ... Werden sie dann weniger aggressiv?
 
VERSCHOBEN AUS: https://www.hundeforum.com/threads/problemhund-oder-problem-herrchen-und-frauchen.44340/

Hundeerfahrung misst sich nicht an Jahren, sondern an den vielfältigen Erfahrungen, die man mit den vielen verschiedenen Hunden machen kann
Ich danke Dir sehr für diesen realistischen Beitrag. Hundeerfahrung kann auch bei einem Hund überwiegend negativ sein. Ich werde bald bei meinem Hund positivt und negativ gegeneinander aufrechnen, Aufwand und Nutzen in's Verhältnis setzen und einen konsequenten Schlussstrich unter diesen Hund ziehen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben