1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷
  4. ▷ ▷ ▷ The Truth About Pet Cancer - Die Wahrheit über Krebs bei Hunden & Katzen -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Körperliche Auslastung, oder: Mein Männlein möchte sich austoben

Dieses Thema im Forum "Hundespiele, -sport & -beschäftigung" wurde erstellt von Amica, 22. November 2018.

  1. T S
    Amica

    Amica Stammuser

    Beiträge:
    2.330
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Ronja, Kl.M. (+2016)
    Zweiter Hund:
    Lucy, Aussie (*2015)
    Dritter Hund:
    Rico, Kooiker(*2016)
    Ganz gut.:)
    Wir haben das Geschirr noch mal geändert und die Passform von einer Hundetrainerin überprüfen lassen, die selbst auch ZHS betreibt. Trainingstechnisch sind wir noch nicht so wahnsinnig weit, weil ich ja zwischenzeitlich krank war und nun (auch wegen der durch die Krankheit verlorenen Arbeitstage) vor lauter Arbeit teilweise nicht weiß, wo mir der Kopf steht.:confused: Daher haben wir bisher nur alle paar Tage ein paar Minuten Training im Garten geschafft. Aber Rico hat inzwischen das Prinzip verstanden und den Spaß an der Sache entdeckt. Wenn er sieht, dass ich das Zuggeschirr in die Hand nehme, kommt er sofort ganz freudig angerannt.:) Mittlerweile zieht er mich ca. 40 Meter weit (quer durch den Garten eben) zu seinem Belohnungsfutternapf. Das nächste Ziel ist jetzt, diesen abzubauen, sodass Rico keinen deutlich sichtbaren Zielpunkt mehr vor Augen hat. Wenn wir das geschafft haben, können wir, denke ich, recht zügig die Strecken ausweiten und das eigentliche körperliche Training beginnen.

    Liebe Grüße
    Amica
     
    lina27, ATuin, Wautzi und 3 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com