Kann man hoffen, dass durch E-Zaun ...

Erster Hund
Bruno Boxer
Als Bruno in den mobilen Schafszaun gebrettert ist, hat er danach nur einen riesigen Bogen um den Zaun gemacht. Die Schafe, die hinter diesem Zaun standen, waren tabu. Schafe andernorts sind immer noch hoch interressant
 
Erster Hund
Kritzel(8) & Keks(6)
Zweiter Hund
Paul(2)
Dritter Hund
Schorsch ♱ / Sepp ♱
Vierter Hund
Henry ♱ / Fritz ♱
Ich verstehe deine bösen Gedanken schon. Aber Aslan hat es mit dem Generalisieren irgendwie anders drauf, als ich es mir mitunter wünsche.
Da müssten wir sowieso erstmal das "Glück" haben und genau dort Wild haben.:D

Und so ein Stierzaun dürfte eigentlich auch mehr Saft haben als ein Schafzaun, oder?
 
Erster Hund
Ronja, Kl.M. (+2016)
Zweiter Hund
Lucy, Aussie (*2015)
Dritter Hund
Rico, Kooiker(*2016)
Also Rico ist mal an einen Schafzaun gekommen, als direkt dahinter eine Schafherde stand, und ich hatte schon den Eindruck, dass er danach nicht nur an diesem Ort Meideverhalten zeigte, sondern auch ein wenig Angst vor Schafen hatte. Hat sich aber recht schnell wieder gelegt.;)
 
Erster Hund
BalouDackelMix8.3.11
Zweiter Hund
Mogli, JRT,21.10.12
Dritter Hund
HermanPodiMix16.6.14
Balou ist mit der Rute mal an den Zaun um die Pferdeweide meiner Nachbarn gekommen. Ich wollte da weiterhin langgehen und bin abends extra nochmal mit Balou alleine und tollen Leckerchen dort langgegangen. Balou hat sich verhalten wie immer. Auch heute muss ich darauf achten, dass die Hunde sich von dem Zaun fernhalten.
 
Erster Hund
Skadi-Boxer *07/15
Zweiter Hund
Aris-Boxemix *03/09
Dritter Hund
Akela/Atreyu Ragdoll
Vierter Hund
Vaiana Mainecoon
Skadi ist sage und schreibe dreimal an den selben Zaun mit Strom drauf gekommen. Natürlich an unterschiedlich Tagen. Jedes mal ein Riesen Schreck und Geschrei. Aber es waren eben auch trotzdem dreimal ... Wir nennen sie wohl nicht umsonst Pusteblume :D
 
Erster Hund
Marla (Labrador, 8)
Marla ist mal als Welpe gegen einen Stromzaun gerannt, sie hat ordentlich geschrien, ich muss aber immer aufpassen, dass sie nicht zu nah ran geht, hat also nichts draus gelernt.
Unser Brandy ist damals allerdings mal gegen einen Schafzaum gerannt, hat anscheinend so weh getan, dass er sein restliches Leben so große Angst vor Schafen hatte, dass er nicht mal mehr dran vorbei gehen wollte...
 



Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben