Im Büro anbinden

Erster Hund
Span. Strassenköterchen
so, es fehlt noch eine Stimme....und wenn da ein Ja kommt, darf Limbo mit ins Büro

Jetzt habe ich in schon manchmal dabei, immer nur stundenweise, der Rest ist Homeoffice
Allerdings haben wir im Eingangsbereich einen Geldautomaten stehen (war früher eine Bank) und so für Limbo Menschen die einfach da sind.
Ich habe das Gefühl Limbo ist da irritiert (ok, er war erst dreimal mit im Büro). Heute habe ich ihn am Schreibtischbein angeleint...da lag er sofort und döste. Ich hatte das Gefühl so fühlt er sich sicherer.

Da ich noch auf das Dritte Go warte, hat er noch kein festes Körbchen.
Ist es so schlimm, wenn er da angebunden ist .? Ich gehe natürlich vorher Gassi und das Ganze dauert höchstens 4 Stunden...wie schon gesagt der Rest ist Homeoffice. Die Stundenzahl liegt er locker auch daheim auf der Couch... er geht auch mit zum Friseur, Restaurants, auch bei Seminaren... ist da ganz cool, für ihn ist es wichtiger das sein Frauchen in der Nähe ist, als das er total komfortabel liegt.
 
Erster Hund
Neo/PdAE (2009)
Zweiter Hund
Willow/PdAE (2011)
Dritter Hund
Smilla/´PdAE (2015)
Also ob er nun in einem Körbchen (auf einem Platz) liegt oder ob er am Schreibtisch liegt und da noch eine Leine dran ist - ich sehe da keinen Unterschied und finde es daher nicht schlimm.
Das ist doch auch Sicherheit und Hund und Menschen, solange er keinen festen Platz hat, auf dem er tatsächlich auch bleibt.
 
Nö. das finde ich nicht schlimm.
Es macht dich sicherer und Limbo ruhiger, deshalb finde ich die vorübergehende Anlein-Lösung völlig okay. :)
Wenn er zukünftig wirklich immer dabei sein darf, dann hat er ja einen festen Platz, ein Körbchen - eben einen Rückzugsort und muss sicherlich auch nicht mehr zwingend in deiner Nähe sein. Dann spielt sich das alles ein...:)

Lani ist ja auch ein Büro-Hund - von Welpenzeit an.
Sie war allerdings immer nur mit mir im "Einzel- bzw. Doppel-Büro" - da war also ein Gewusel an fremden Personen sowieso kein Thema.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Hunde sich sehr schnell an diese Büro-Situation gewöhnen und anpassen können.
Jedenfalls bei meinem Alfke und auch bei Lani war das so.
Die rafften beide sehr schnell, dass es im Büro eben ruhiger zugehen muss. Und dass es da auch nicht um sie geht.
 
Erster Hund
Lissy | Border
Zweiter Hund
02/09
Dritter Hund
Cider | Herder
Vierter Hund
10/19
Ich finde es auch nicht schlimm, wenn er die Möglichkeit hat sich umzudrehen, vielleicht mal aufstehen und strecken, aber ich denke so lang ist die Leine sicher. Wasser sollte er natürlich auch zur freien Verfügung haben.

Burns habe ich die ersten Wochen auch angehängt, weil er noch nicht allein im Büro geblieben ist, wenn ich zum Drucker oder kurz auf Toilette bin.
 
Erster Hund
Span. Strassenköterchen
Super... natürlich ist die Leine lang genug, er hat Wasser . Aber ich habe auch tatsächlich das Gefühl er ist entspannter....das angebunden sein, kennt er aus verschiedenen Situationen und ist da entspannt und benimmt sich perfekt :)
 
Erster Hund
Bruno Boxer
Habe ich mit Bruno auch gemacht, bis er sich eingewöhnt hatte.
Allerdings musste ich ein bisschen ausprobieren, wo sein Körbchen stehen sollte.
Während seine Vorgängerin liebe unter dem Schreibtisch lag, wollte Bruno lieber einen offenen Platz an der Heizung haben.
Von dort hat er den Überblick und kann dann auch entspannt schlafen.
Heute ist eine Leine nicht mehr nötig!
 
Bei uns im Rathaus arbeitet im Meldeamt die polnische Drahthaarmix-Hündin "Bunia". Das ist eine publikumsintensive Abteilung und daher ist Bunia an einem ca. 2,5 m langen Seil angebunden. Sie liegt zu den Öffnungszeiten im Körbchen und pennt. Ausserhalb der Öffnungszeiten könnte sie in ihrem Büro und den beiden Nachbarbüros rumlaufen. Sie liegt aber im Körbchen und pennt.
Mach Dir keinen Schädel und binde Limbo an einer hinreichend langen Leine an - fertig.
 
Erster Hund
Blake Chihuahua (6)
Zweiter Hund
Sammy Jack Russell(5
Super... natürlich ist die Leine lang genug, er hat Wasser . Aber ich habe auch tatsächlich das Gefühl er ist entspannter....das angebunden sein, kennt er aus verschiedenen Situationen und ist da entspannt und benimmt sich perfekt :)
So Limbo, ich glaube dass jetzt alle Unklarheiten beseitigt sind und Du ab sofort morgens mit Frauchen ins Büro gehen darfst!!!:D:p
 
Thread Ersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
D Hunde im Büro / Auto Hundehaltung 24
psychotic Hund im Büro? Hundehaltung 1
Lenimaus Hund ins Büro eingewöhnen Hundehaltung 10
Mischa Hund und Büro? Hundehaltung 11
Ähnliche Themen







Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben