Hundesteuer Berechnung pro Haushalt

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht

Baxter

Newbie
Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, aber denke auch pro Haushalt. Allerdings wenn ein zweiter Hund einziehen wird, steigt auch die Steuer des ersten Hundes... sprich je Hund dann 173€
 

SweetFrenchy

Stammuser
Erster Hund
Jacques/FB R.I.P
Zweiter Hund
Hannibal (*10/11)
@Baxter Hi Franci 🙂 das ist nicht ganz richtig für "unsere" Stadt. Der erste Hund kostet 151,20 Euro und der zweite kostet dann 174 Euro. Das gilt pro Haushalt... Aber die Abrechnungen von der Stadt ist total unverständlich aufgebaut. Wir hatten ja 2017 noch zwei Hunde, dann in dem Jahr eine Abmeldung, 2018 eine Neu-Anmeldung und 2019 wieder eine Abmeldung. Jedes Mal haben wir mit großem Fragezeichen über dem Kopf über der Abrechnung gehockt - WAS müssen wir denn jetzt bitte noch zahlen? So eine katastrophale Abrechnung habe ich selten gesehen. Unsere Kunden hier würden uns sowas um die Ohren hauen 🤪
 

Tiffany

Newbie
Bei uns ist es so geregelt, daß die Hundesteuer als Jahressteuer angesetzt wird. Lebt der Hund also länger als drei Monate des betreffenden Jahres im Haushalt, wird für das ganze Jahr bezahlt.
Eine unterjährige Abmeldung wegen Tod oder Verkauf wird nicht angerechnet, man bekommt also die Monate, in welchen der Hund in dem betreffenden Jahr nicht mehr vorhanden war, nicht erstattet.

Ist bei diesen äußerst geringen Kosten aber durchaus zu verschmerzen... 😊
 

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben