Hundesprache/verhalten Analyse-Thread

Erster Hund
BalouDackelMix8.3.11
Zweiter Hund
Mogli, JRT,21.10.12
Dritter Hund
HermanPodiMix16.6.14
Das habe ich auch gedacht. Für mich sieht es so aus als würde Caro für Kiara anziehend riechen. Sie möchte ihr denke ich auch die Ohren ausschlecken, was Caro scheinbar aufdringlich findet.
 
Erster Hund
Jacques/FB R.I.P
Zweiter Hund
Hannibal (*10/11)
Dritter Hund
Amy / FB (*17.08.14)
Ich bin gespannt auf die Meinungen der anderen. Für mich sieht es entweder nach einer etwas verhaltenen Art der Spielaufforderung aus. Oder aber auch ganz lapidar: Caro hat riecht nach was Neuem, ganz Tollem und Spannenden.
Ich empfinde das aber alles als durchaus positiv von Kiaras Seite - auch wenn es Caro nervt....
 
Erster Hund
Lucky, JRT (11)
Zweiter Hund
Aslan/Rottweiler(4)
Wenn unsere mal getrennt waren, müssen sie sich länger abschnüffeln. Ich empfand es auch nett (spielerisch) und irgendwie neugierig von Kiara.
 
Erster Hund
Julie/ Labbimix (7)
Zweiter Hund
Dobby/ Mix 04/17
Sieht für mich auch nach Spielaufforderung aus...weil Caro nicht drauf eingeht, wird Kiara aufdringlicher. Bei uns geht es dann auch mal so weiter, daß einer kurz aufreitet, um eine Reaktion hervorzurufen...
 
Erster Hund
Kritzel(8) & Keks(6)
Zweiter Hund
Paul(2)
Dritter Hund
Schorsch ♱ / Sepp ♱
Vierter Hund
Henry ♱ / Fritz ♱
Ich musste auch gleich an einen Rüden denken, der eine läufige Hündin vor der Nase hat.
 
Erster Hund
Lucky, JRT (11)
Zweiter Hund
Aslan/Rottweiler(4)
Hormonell motiviert ist Aslan da noch aufdringlicher und quietschiger, als Kiara hier zeigte.
 
Erster Hund
Rosie/Yorkie-Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Ali/AmStaff
Nicht unfreundlich, aber sehr aufdringlich und etwas respektlos. Ich hatte beim ersten ansehen den Gedanken, das eine der beiden läufig ist oder wird. Aber die sind ja beide kastriert? Kann ja dann eigentlich nichts hormonelles mehr mitspielen.

Könnte auch aus Übermut eine etwas derbe Spielaufforderung sein. Eine meiner früheren Hündinnen hat das gern mal bei unserm alten Rüden so ähnlich gemacht. Aber wenn sie dann soweit ging, ihm die Pfote auf den Rücken zu hauen, hat sie immer eine deutliche Ansage kassiert.

Oder ein subtiler versuch von Kiaras Seite, Caro rangordnungsmäßig unterzubuttern? Nicht so ganz ernst, aber man könnte ja mal testen?
 
Ähnliche Themen







Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben