1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷
  4. ▷ ▷ ▷ The Truth About Pet Cancer - Die Wahrheit über Krebs bei Hunden & Katzen -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Hunde würden länger leben, wenn ... Schwarzbuch Tierarzt - sollte sich jeder kaufen

Dieses Thema im Forum "Hundebücher & Hunde im TV / Kino" wurde erstellt von MoscowWatchdog, 12. Februar 2011.

  1. Bevey

    Bevey Stammuser

    Beiträge:
    128
    Ort:
    Nähe Euskirchen / Nordeifel
    Erster Hund:
    Pino / Jack Russel
    Oh, danke :verlegen1:.....dann gehe ich mal lesen.

    Sorry!
     
  2. KerryMum

    KerryMum Newbie

    Beiträge:
    41
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Erster Hund:
    Labbi Sam - bis 2012
    Zweiter Hund:
    KBT Enola - ab 09/16
    :happy2:

    Ich glaube wir haben die gleiche Nachbarin :denken24:

    Ich habe mir eine kostenlose Leseprobe auf meinen Kindle gezogen - auch noch von ihrem zweiten Buch...äääh...ja...komme grad nicht auf den Namen. Werde mir aber die kompletten Ausgaben herunterladen und habe mir direkt eine ganzheitlich orientierte TA in unserer Nähe ausgeguckt. Unsere Minimaus kommt am 09. September zu uns :0)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2016
  3. Bubuka

    Bubuka Stammuser

    Beiträge:
    8.519
    Geschlecht:
    weiblich
    Ja, die Geldausgabe lohnt sich, weil Du evtl. Hunderte und Tausende Euro an Behandlungskosten beim Tierarzt sparst.
    Aus langjähriger Erfahrung kann ich Dir sagen, dass das Leben und die Gesundheit des Hundes davon abhängen kann, ob Du einen guten Tierarzt findest und wie viel Chemie in den Hund kommt. (Impfungen, Wurm- Floh- und Zeckenmittel, Cortison und Antibiotika)

    Hier ist auch noch eine Seite von einer klassischen Tier-Homöopathin, die sehr lesenswert ist:

    http://www.elabi.de/lieben.html

    Dort findest Du ähnliche Aussagen, wie bei Frau Ziegler.
     
  4. Torsten

    Torsten Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.633
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Erster Hund:
    Labrador (11)
    Amazon Prime Mitglieder können das E-Book über Prima Reading derzeit kostenlos lesen (auf dem Smartphone, Tablet oder Kindle).

    http://amzn.to/2s2KxkQ

    Torsten
     
  5. Yacco

    Yacco Gast

    Beiträge:
    15.221
    Jo , glaube der guten Werbung mal.
    Ich nicht.
    @MoscowWatchdog
    Ernähre meine Hunde schon viele Jahre und andere bestimmt auch.
    Das Dolle, ich brauchte kein Buch.
    Frage was kommt nach dem Kräiterbuch für Hund und Katze ?
    Ein Malbuch für Ziege und Pferd ?
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com