1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Hunde würden länger leben, wenn ... Schwarzbuch Tierarzt - sollte sich jeder kaufen

Dieses Thema im Forum "Hundebücher & Hunde im TV / Kino" wurde erstellt von MoscowWatchdog, 12. Februar 2011.

  1. MoscowWatchdog

    MoscowWatchdog Newbie

    Beiträge:
    65
    Ort:
    Nedlitz
    Erster Hund:
    Aida / Moskauer Wachhund
    Zweiter Hund:
    Vita / Moskauer Wachhund
    Dritter Hund:
    Boris / Moskauer Wachhund
    [​IMG]

    Broschiert: 172 Seiten
    Verlag: Books on Demand; Auflage: 2. Auflage. (24. Januar 2011)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 384232460X
    ISBN-13: 978-3842324602
    Größe und/oder Gewicht: 19,1 x 12,1 x 2 cm

    Kurzbeschreibung
    Das neue Buch "Hunde würden länger leben, wenn... - Schwarzbuch Tierarzt" von Dr. med. vet. Jutta Ziegler informiert Haustierbesitzer über die wahren Intentionen zahlreicher Tierärzte und deren lukrative Verbindungen zur Futtermittel- und Pharmaindustrie und dies nicht zugunsten der Gesundheit und Lebensqualität unserer Haustiere sowie deren Halter. In diesem Enthüllungsbuch, das u. a. mit unzähligen Falschinformationen bzgl. der Ernährung unserer Tiere sowie dem Märchen von der Notwendigkeit regelmäßiger Impfungen uvm. aufräumt, finden verantwortungsbewusste Tierhalter alles, worauf sie bei einem Tierarztbesuch achten müssen und wie sie ihre Tiere vor unnötigen Diagnoseverfahren bzw. Behandlungen sowie sinnlos verordneten Diätfuttermitteln schützen können. Dieses umfassend aufklärende Buch soll Tierbesitzern, denen das Wohl ihrer Vierbeiner am Herzen liegt, helfen, die richtige Wahl zu einem Tierarzt ihres Vertrauens zu treffen und seinen Hund oder seine Katze vor sinnlosen Therapien und krankmachenden Ernährungsrichtlinien zu bewahren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. April 2015
  2. corpse

    corpse Stammuser

    Beiträge:
    424
    Ort:
    Vogelsbergkreis,Hessen
    Erster Hund:
    Lubaya,Terriermix (geb8/06)
    Zweiter Hund:
    Digga,Malinois (geb.4/11)
    Ich selbst kenne das Buch nicht, aber eine Kollegin hat mir davon erzählt und das, was sie so sagte, klang sehr vielversprechend...

    Immer her mit den Rezessionen! :)
     
  3. Ninoe

    Ninoe Stammuser

    Beiträge:
    1.692
    Hört sich interressant an. Aber ich finde viel zu teuer oO
     
  4. Jays

    Jays Stammuser

    Beiträge:
    1.510
    Hab`s mir grad bestellt, bin schon neugierig.............

    LG
     
  5. T S
    MoscowWatchdog

    MoscowWatchdog Newbie

    Beiträge:
    65
    Ort:
    Nedlitz
    Erster Hund:
    Aida / Moskauer Wachhund
    Zweiter Hund:
    Vita / Moskauer Wachhund
    Dritter Hund:
    Boris / Moskauer Wachhund
    Kannst Du das beurteilen? Hast Du es schon gelesen?

    Das Buch ist jeden Cent wert.
     
  6. Benutzer425

    Benutzer425 Gast

    Beiträge:
    9.553
    Hallo,

    ich habe es mir jetzt auch bestellt, aber MoscowWatchdog, kannst du mir/uns vielleicht schon vorab eine kurze Rezension geben? Einfach was für dich neu war, oder was du an dem Buch am interessantesten fandest.

    lg
    Birgit
     
  7. Adelhaid

    Adelhaid Stammuser

    Beiträge:
    2.006
    Ort:
    Bamberg
    Erster Hund:
    Adelhaid / Labrador Retr.
    Zweiter Hund:
    Selma / Erdélyi Kopó
    Hmm... auch wenn ich noch 7 Bücher aktuell lesen muß, werde ich mir es wohl auch bestellen, überlege nur gerade, was ich mir noch bestellen kann, damit ich Ü20-Euro kommen und keine Verandkosten zahlen muß....
     
  8. engeline

    engeline Stammuser

    Beiträge:
    236
    Ort:
    Kaufbeuren, Allgäu
    Erster Hund:
    Chinny / Golden Retriever
    Zweiter Hund:
    geb. 04.01.2009
  9. T S
    MoscowWatchdog

    MoscowWatchdog Newbie

    Beiträge:
    65
    Ort:
    Nedlitz
    Erster Hund:
    Aida / Moskauer Wachhund
    Zweiter Hund:
    Vita / Moskauer Wachhund
    Dritter Hund:
    Boris / Moskauer Wachhund
    Am interessantesten war für mich die Bestätigung das ich seit Jahren meine Hunde richtig füttere. Dort wird beschrieben wie einfach barfen eigentlich ist und das wir unsere Hunde mit Nassfutter und Trockenfutter krank füttern. Die Argumente die immer gegen das barfen gebracht werden, werden hier alle wiederlegt. Dieses genaue ausrechnen wieviel Kräuter und Gemüse jeden Tag usw. ist der größte Blödsinn. Der Wolf frisst auch kein Hun und sagt sich hinterher das er jetzt noch 2 Möhren fressen muß und dann noch ein Apfel. Das ist hier sehr genau beschrieben, das man den Hund mit den verschiedenen Fleischsorten abwechslungsreich ernähren soll und nach Bedarf halt auch mit Kräutern und Gemüse aber nicht nach Tabelle und auch nicht jeden Tag. Ich mache das seit Jahren so und habe da meine Bestätigung bekommen.
    Sehr Interessant ist auch das Kapitel über das Impfen. Was eigentlich nur notwendig ist und vor allem wann. Ich denke mal es werden sich einige wundern wie sie seit Jahren ihre Hunde kaputt impfen.
    Ich habe es noch nicht komplett gelesen. Ich lese immer zuerst die Kapitel die mich am meisten interessieren und fange selten ein Buch am Anfang an. Was ich bis jetzt gelesen habe ist jedenfalls jeden Cent wert. Und das Buch liest sich wie ein Krimi, man kann es kaum aus der Hand legen. (es sei denn die Hunde bellen und wollen beschäftigt werden ;-)
    Ich hoffe ich konnte euch dazu bewegen dieses Buch zu kaufen und bin sehr auf eure Meinungen gespannt.
     
  10. T S
    MoscowWatchdog

    MoscowWatchdog Newbie

    Beiträge:
    65
    Ort:
    Nedlitz
    Erster Hund:
    Aida / Moskauer Wachhund
    Zweiter Hund:
    Vita / Moskauer Wachhund
    Dritter Hund:
    Boris / Moskauer Wachhund
    vielleicht das noch mit dazu bestellen:
    Das Kräuterhandbuch für Hund und Katze - Taschenbuch von Juliette de Bairacli Levy und Swanie Simon
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com