Hund Halsband in der Nacht oben lassen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Thomask

Gesperrt
Hallo, ich habe seit 5 Jahren einen Münsterländer. .

nun meine frage. ich lasse dem hund das halsband in der nacht immer oben. ist das irgendwie schlecht oder so weil bis ich das kettenhalsband herunter genommen habe und in der früh wieder die leine daran befestigt habe usw, lass ich es lieber dran. ich hätte gern das mein Hund ein halsband immer trägt aus sicherheitsgründen. ich habe eben dieses kettenhalsband, ein stachelhalsband das ich selten benutze und ein schweres lederhalsband. welches von denen sollte ich am oben lassen und welches nicht?

das ist die leine so ca

[GELÖSCHT]

das ist jetzt zwar ein downloadbild, aber so ungefähr sieht er aus. Er hat auch so ein Halsband aus Metall oder Stahl. Ist nicht so schwer.

[GELÖSCHT]


Ergänzung nach 3 Stunden


ich habe eben dieses kettenhalsband wie ich habe eben dieses kettenhalsband wie auf dem foto, dann noch ein 2. und ein schweres lederhalsband. eins soll der hund aus sicherheitsgründen immer tragen. welches am ehesten, welches nicht?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Erster Hund
Rika, Barsoi
Troll, ich hör dir trapsen...

Oder bist du ernsthaft zu faul, deinem Hund abends das Halsband auszuziehen? Und wieso ist es bei euch im Haus so gefährlich, dass der Hund aus "Sicherheitsgründen" ein Halsband tragen soll? Ihr habt doch Türen und Fenster, die verhindern, dass der Hund ausbüchst, oder?

Der Bilderdiebstahl ist schon gemeldet...
 
Erster Hund
Rosie/Yorkie-Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Ali/AmStaff
Solltest Du kein Troll sein, meine Empfehlung:

Das Stachelhalsband in die Tonne! Ist tierschutzmäßig zumindest grenzwertig, wenn nicht sogar verboten.

Andre Halsbänder: dauerndes tragen führt früher oder später zu Haarbruch. Und ist m.M. nach sinnlos.
 
Erster Hund
Jolly:Pointer (3)
Zweiter Hund
Pierrot,Pointer (6)
Stachelhalsband kaufen ist erlaubt,dem Hund anlegen jedoch verboten!
Meine Hund kriegen erst ein Halsband an wenn wir Gassi gehen,bevor sie ins Hus kommen,wird es wieder ausgezogen.
 
Erster Hund
Rudi, Labi (5.8.15)
Ich gehe jetzt tatsächlich erstmal davon aus, dass das Thema ernst gemeint ist.

Stachelhalsband bitte sofort entsorgen! Mehr sage ich dazu nicht.

Meinem Hund nehme ich abends auch immer das Halsband ab. Kein Tier wird mit sowas geboren. Wir Menschen entscheiden uns aus freien Stücken dazu, Schmuck etc. zu tragen. Deshalb gönne ich meinem Hund diese "Freiheit" wenigstens über Nacht. In der ersten Hundeschule musste vor dem Freilauf auch alles ab, um die Verletzungsgefahr zu minimieren. Fand ich gut.
 
Ist ein Stachelhalsband nicht eigentlich dazu gedacht, dass es sich der Hundebesitzer um den Hals legt und am anderen Ende der Leine seinen Hund befestigt🤔? Nachts kann der Hundebesitzer ja seinen Hund und die Leine ab machen. Aber das Stachelhalsband bleibt um den Hals des HB. Es dauert ja sonst zu lange, bis der HB sich das Stachelhalsband umgelegt hat und das Geschäft passiert dann möglicher Weise in der Wohnung. Seinen Hintern 1 Minute früher aus der Koje bringen ist ja nicht drin oder der Sinn der Sache.
 

Thomask

Gesperrt
Troll, ich hör dir trapsen...

Oder bist du ernsthaft zu faul, deinem Hund abends das Halsband auszuziehen? Und wieso ist es bei euch im Haus so gefährlich, dass der Hund aus "Sicherheitsgründen" ein Halsband tragen soll? Ihr habt doch Türen und Fenster, die verhindern, dass der Hund ausbüchst, oder?

Der Bilderdiebstahl ist schon gemeldet...
Nein ich bin nicht zu faul ihm die kette oder das lederhalsband auszuziehen. Falls der hund mal hinaus muss oder ähnliches. Und außerdem ist es ein Jagdhund den stört das nicht.
 

Thomask

Gesperrt
Solltest Du kein Troll sein, meine Empfehlung:

Das Stachelhalsband in die Tonne! Ist tierschutzmäßig zumindest grenzwertig, wenn nicht sogar verboten.

Andre Halsbänder: dauerndes tragen führt früher oder später zu Haarbruch. Und ist m.M. nach sinnlos.
Warum tierschutzwidrig? Ist aber besser für den hund so kann er sich an die ketten und das lederne halsband gewöhnen und ist braver. Ob er da haare verliert ist mir egal. An der kettenleine verliert er ja auch keine haare
 

Thomask

Gesperrt
Stachelhalsband kaufen ist erlaubt,dem Hund anlegen jedoch verboten!
Meine Hund kriegen erst ein Halsband an wenn wir Gassi gehen,bevor sie ins Hus kommen,wird es wieder ausgezogen.
Warum ist das kaufen erlaubt und anlegen verboten? Das macht keinen Sinn. Meiner läuft meistens mit HB bzw Kette herum dann braucht keiner die zu suchen oder ihm anzulegen
 

Thomask

Gesperrt
Ich gehe jetzt tatsächlich erstmal davon aus, dass das Thema ernst gemeint ist.

Stachelhalsband bitte sofort entsorgen! Mehr sage ich dazu nicht.

Meinem Hund nehme ich abends auch immer das Halsband ab. Kein Tier wird mit sowas geboren. Wir Menschen entscheiden uns aus freien Stücken dazu, Schmuck etc. zu tragen. Deshalb gönne ich meinem Hund diese "Freiheit" wenigstens über Nacht. In der ersten Hundeschule musste vor dem Freilauf auch alles ab, um die Verletzungsgefahr zu minimieren. Fand ich gut.
Und ich entscheide mich aus freien stücken weil ich es so will und man hunde nicht vermenschlichen soll das ich ihn an und mit ketten führe und er die auch nachts tragen soll das schadet dem Tier nicht
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen




Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben