Hund geht an Mantel

Josefinchen

Newbie
Erster Hund
Deuts.Dogge
Hallo..
Ich weis noch nicht ob das ein eher lustiges oder ernstes Verhalten von ihm ist.
Mein Hund hat die "Angewohnheit" bekommen einen gewissen Mantel von mir "zu lieben" oder es ständig zu versuchen.
Ist das Verhalten normal ?
Es ist zwar nur ein alter langer Mantel aus so schwarzem Kunstleder aber es ist schon verwunderlich und auch mal etwas peinlich..
Was komisch ist dar er es nur an diesem Versucht und alles andere unbehelligt lässt.
Ist er Mantel reif für die Mülltonne,was aber schade wäre ?
Oder was stimmt bei ihm nicht ?
 
Zuletzt bearbeitet:

TheDogGirl

Stammuser
Hast du den Mantel an oder findet er ihn irgendwo rumliegend?
Dass Hunde - Rüden und sogar Hündinnen machen das auch - „passende“ Gegenstände, Kissen, große Stofftiere besteigen und rammeln, das ist normal. Und solange es nicht obsessiv wird, also der Hund sich ständig und immer wieder vergnügt, ist es auch nicht weiter bedenklich.;)
Sollte aber ein Mensch berammelt werden - in eurem Fall, du eben in diesem auserwählten Mantel drin stecken, - dann hat das noch mal ne ganz andere Komponente o_O - und da würde ich dann schon ganz flott gegensteuern.
 

lina27

Stammuser
Erster Hund
Rex / Chihuahua
Zweiter Hund
Jasmin/Yorkiemix
Ich frsge mich auch, wo sich der Mantel befindet. Liegt der herum und der Hund rammelt ihn dann?

Hast du noch mehr Infos zum Hund? Alter, Rasse, Vorgeschichte, Charakter? Seit wann verhält er sich so? Tritt es nur in bestimmten Situationen auf?
 

SweetFrenchy

Stammuser
Erster Hund
Jacques/FB R.I.P
Zweiter Hund
Hannibal (*10/11)
Dritter Hund
Amy / FB (*17.08.14)
Oh, bei deinem Avatar-Bild werden Kindheitserinnerungen wach :rolleyes: bin mit einer blauen deutschen Dogge namens Romeo von Steeg aufgewachsen.

Freue mich auf Bilder von ihm...

Was das Mantel-Anrammeln angeht würde mich auch interessieren, in welchen Situationen das passiert. Während des Tragens, während dieser irgendwo rumliegt...
 

Wautzi

Stammuser
Erster Hund
BalouDackelMix8.3.11
Zweiter Hund
Mogli, JRT,21.10.12
Dritter Hund
HermanPodiMix16.6.14
Rammeln ist meistens eine Übersprungshandlung. Der Grund dafür kann Überforderung/Unterforderung sein oder auch Stress. Mein Balou hat während er in der Pubertät war ein Kissen gerammelt, auch immer nur dieses eine. Als er gut ein Jahr alt war sind wir mit ihm in den Urlaub gefahren und haben das Kissen mitgenommen, damit er die Kissen in dem Ferienhaus in Ruhe lässt aber er war mit dem Rammeln durch und hat es seitdem nie wieder gemacht. In Balous Fall tippe ich darauf, dass ihn seine Hormone im Griff hatten.

Wir bräuchten hier also mehr Infos zu der Situation in der dein Hund den Mantel rammelt.
 

Josefinchen

Newbie
Erster Hund
Deuts.Dogge
Danke für eure Antworten erstmal.
Er ist 2 1/2 Jahre,eine Deutsche Dogge zu 90% und ca. 10% von was anderem,also nicht zu 100% reinrassig.
Er hat mal so über einem Sitzkissen gelegen und ich erwischte ihn dabei.
Da gabs schon schimpfe.
Und als ich ihn Wetter bedingt am Wochenende mal seit langem wieder trug ,da wollte er eben sich an mich als so anbacken.
Also mich so umklammern.
Ich hatte da schon so meinen Kampf.
So das berühmte Stöckchen werfen,für ihn fast das allergrößte nach dem Fressen ,interessierte ihn auf einmal nicht mehr.
Spaziergang wurde dann abgebrochen.
Kaum war der Mantel im Schrank war auch schon wieder Ruhe.
Bin dann nochmal Raus mit ihm und da war dann alles wie immer,also ruhig.
Hormonschwankungen ?
 

TheDogGirl

Stammuser
Klassischer Fall von Kunstlederfetisch;)
Meine Hündin hat ein großes Plüschspielzeug, dass alle paar Monate (während und nach der Läufigkeit) „herhalten“ muss.
Ich finde das völlig unbedenklich :)
Solange dein Hund so schnell wieder „abkühlt“ und er wirklich nur auf den Mantel abfährt :cool:, bleibe ich dabei: völlig normal und natürlich. :)
 

Julia1

Stammuser
Erster Hund
Chihiro/GrPudel 9.17
Zweiter Hund
Heavy/ Hound 5.16
Dritter Hund
Toshi/Greysther 7.17
Klassischer Fall von Kunstlederfetisch;)
Meine Hündin hat ein großes Plüschspielzeug, dass alle paar Monate (während und nach der Läufigkeit) „herhalten“ muss.
Ich finde das völlig unbedenklich :)
Solange dein Hund so schnell wieder „abkühlt“ und er wirklich nur auf den Mantel abfährt :cool:, bleibe ich dabei: völlig normal und natürlich. :)
Chihiro missbraucht dann immer das Sofakissen :rolleyes:
 

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben