Hund frisst Mäuse

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht
Hallo,

Ich bin noch ein angehender Kangal Halter.

Aber ich frage mal trotzdem :

Wenn der Hund es so mag Mäuse zu fressen, was spricht dann dagegen ihm aus dem Tierladen entweder lebende oder halt gefrorene Mäuse zu kaufen?


Es gibt ja viele die "Roar" füttern. Also unser Nachbarskangal bekommt auch oft Rohes Fleisch und alle möglichen Körperteile.... Da macht das zuhören wenn sie Knochen zerkauen echt Spaß.

Also warum dann keine Frostmäuse?
 

Bananenhamster

Stammuser
Weil das spannende für den Hund nicht der Geschmack der Maus ist sondern das jagen.
Und das jagen ist ein extrem selbstbelohnendes Verhalten von dem man nicht möchte das der Hund das ständig alleine und selbstständig erfährt. Sondern in einem kontrollierten Rahmen zusammen mit mir.
Ein Cocker ist ja nunmal ursprünglich ein Jagdhund, ein Stöberhund der viel unter Schuss arbeiter. Sprich er sucht und bringt das Wild auf, damit der Jäger es erlegen kann. Häufig soll er danach das geschossene Wild noch apportieren.
Bei manchen kommt das volle Möhre durch, davon kenne ich aktuell 1, bei manchen null, zb bei meiner Hündin, die meisten liegen dazwischen und haben einen gut händelbaren Jagdtrieb.
Eigentlich möchte man das der Hund lernt das die tollen Sachen, auch und grade das jagen, mit mir zusammen passieren. Und zwar nur dann wenn ich das erlaube. Damit er akzeptiert wenn ich ihm ansage dass XY nicht gejagt wird, sondern nur das was ich sage. Niemand braucht einen Cocker der selbst entscheidet wann was wo gejagt wird.
Das entscheidet der Hundeführer, zb beim Dummytraining oder Fährtenarbeit oder auch nur beim spielerischen Leckerchen suchen.
Sonst bist ist man für einen jagdlich ambitionierten Hund ganz schnell nur noch ein Leinenhalter.
 

Haylee

Stammuser
Erster Hund
DSH -Aussi Amber(13)
Zweiter Hund
XMechelaar Haylee5M
Hallo Haylee,
das mit dem Leckerchen nicht vom Boden nehmen ist eine gute Idee.
Werde ich beim Spiel/Training mit einbauen!
Danke :)
Das kannst dann ausbauen, leckerchen zwischen die Pfoten legen, du gehst einen Schritt zurück etc.
Fürs nicht jagen ist aber der Teil mit Impulskontrolle wichtiger. Alles was du jetzt bei so nem Zwerg schon aufbaust ist da hilfreich. Und du hast nunmal einen Hund mit jagdinteresse.
Wir machen das hier genauso, mit allen Hunden. Im Frühjahr hatte ich einen Not Drahthaar und Wildtierbabys im Wohnzimmer, der ist beider neuen Familie auch von Fluchtwild abrufbar. Dranbleiben lohnt sich also.
 

Knolle

Newbie
Hallo zusammen,
wollte mal einen Zwischenbericht abgeben.
Also Rückruf mit Pfeife klappt schon recht gut. Als optimale Belohnung habe ich Lachscreme aus der Tube entdeckt. Riecht extrem fischig. Aber der Hund fährt voll drauf ab.
Zweimal habe ich in der Zeit nicht richtig aufgepasst. Zwei Mäuse mussten dran glauben. Es gibt hier aber auch unmengen an Mäusen. Überall Löcher am Wegesrand und es raschelt überall.
Mit dem Training, das Futter liegen zu lassen, bin ich leider noch nicht so weit. Ist momentan auch Thema in der Hundeschule. Bleibe aber dran.
Danke nochmal für die vielen Tipps!
 

derDobermann

Stammuser
Erster Hund
Kein Hund
Hallo,

Ich bin noch ein angehender Kangal Halter.

Aber ich frage mal trotzdem :

Wenn der Hund es so mag Mäuse zu fressen, was spricht dann dagegen ihm aus dem Tierladen entweder lebende oder halt gefrorene Mäuse zu kaufen?


Es gibt ja viele die "Roar" füttern. Also unser Nachbarskangal bekommt auch oft Rohes Fleisch und alle möglichen Körperteile.... Da macht das zuhören wenn sie Knochen zerkauen echt Spaß.

Also warum dann keine Frostmäuse?

Lebende Tiere zum Spaß dem Hund geben? Was stimmt nicht mit dir...
Echt sorry bei solch Fragen bekomme ich eine Krawatte und kann leider auch nicht nicht schreiben. Sonst bin ich ja ne nette.
Klar der Nachbarshund killt gerne Kaninchen (auch Schädlinge wie Mäuse falls die Karte ausgeteilt wird) .... holen wir ihm auch ein paar ausm Zooladen nebenan....

Ja totes kann man geben.... Aber extra lebend kaufen ...

Aarrrgghhh
 

Haylee

Stammuser
Erster Hund
DSH -Aussi Amber(13)
Zweiter Hund
XMechelaar Haylee5M
Wie klappt es bei euch?
Haylee hat gerade entdeckt wie toll Mäuse sind 🙄 Wir üben daran also auch gerade fleissig. Immerhin frisst sie die nicht
 

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben