1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Hermine bei der Welpenspielstunde

Dieses Thema im Forum "Welpen & Junghunde" wurde erstellt von Nell, 24. Februar 2018.

  1. Yacco

    Yacco Gast

    Beiträge:
    15.221
    Je nach Wetter und Platz, kann das mehr Schäden als Nutzen.
    Wir durften erst im Kalten und Nassen raus, als klar war das er Unterwolle hat.
     
  2. T S
    Nell

    Nell Stammuser

    Beiträge:
    177
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lippstadt
    Erster Hund:
    Nell/Mischling/R.I.P
    Zweiter Hund:
    Hermine/alt.Schäferh
    Ja das es Gesundheitlich besser ist, ist mir schon klar. Ändert nur nichts daran das ich mich gefreut hatte :)
     
  3. T S
    Nell

    Nell Stammuser

    Beiträge:
    177
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lippstadt
    Erster Hund:
    Nell/Mischling/R.I.P
    Zweiter Hund:
    Hermine/alt.Schäferh
    So jetzt habe ich auch mal wieder Zeit zum schreiben :D, ich habe momentan viel um die Ohren.
    Ich hatte Videos und Fotos gemacht, aber kann sie hier nicht einsetzen. :/
    Also die Welpenspielstunde macht uns immer noch viel Spaß.
    Der eine Trainer ist total begeistert von Hermine, er findet es gut das sie sich unterzuordnen weiß, aber auch klar macht, was ihr nicht passt.
    Bei den Trainingsgeräten haben wir eine 1er Schülerin :cool:. Es macht so viel Spaß ihr dabei zu zuschauen.
    Der Trainer, er war früher mal Schäferhund Züchter, hat uns an einen Schäferhund Verein bei uns in der Nähe verwiesen, sobald Hermine älter als 20 Wochen ist, sollen wir dahin mit ihr gehen zur weiteren Ausbildung. :)
    Der Verein bietet die normale Begleithundeschulung, Fährtenarbeit, Schutzhundeausbildung und Showtraining an.
    Am Sonntag gehen wir schon mal mit der kleinen zum "begutachten" hin.
    Ich persönlich hätte Interesse an der Fährtenarbeit, ich habe aber auch Interesse am Showtraining, irgendwie interessiert mich das sehr, sich das anzuschauen, vielleicht mal mitzumachen. :)
    Aber an erster Linie steht die Kleine. :)
    Sie gedeiht prächtig!
     
    RosAli und Lesko gefällt das.
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com