Hausmittel bei Blasenentzündung?

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht
Vielleicht hatte sie einen kleinen Blasenstein??? ...oder vielleicht Harngries???
Dann kann sie starke Schmerzen wie eine Kolik gahabt haben... Mit dem vielen Trinken könnte sie sich selbst gut durchgespült haben...

Also bitte: schön gesund werden und bleiben...
...denkt die
Ulla
Hast Recht Ulla, das könnte auch sein. So eine Kolik muß sehr unschön sein.
 

JuCo

Stammuser
Erster Hund
Judy, Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Coco, Podengo-Mix
Guten Morgen,

ich kram mal den alten Thread hier aus: habt ihr gute Hausmittel bei Blasenentzündung?

Ich glaube, Judy hat sich verkühlt. Brennesseltee habe ich gelesen. Gibt es sonst noch was?

Wenn es nicht bis morgen Abend besser ist, geh ich mit ihr in die offene Sprechstunde in die Klinik. Will ihr aber nach der Zahngeschichte vor 1,5 Wochen das allerdings ersparen.
 

JuCo

Stammuser
Erster Hund
Judy, Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Coco, Podengo-Mix
Danke @ATuin , sie pinkelt wieder entspannt und wirkt auch sonst wieder fit. Kann natürlich auch sein, dass jetzt alle Nachwirkungen der Narkose überstanden sind.
Jedenfalls geht es ihr wieder gut :)
 


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben