Habe Fragen zu Herzkrankheiten und Vetmedin, lebe im Ausland, bitte um Hilfe

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht

Stupsi

Newbie
Hallo ATuin also der Alanin-Amino Transferase (ALT) ist 203 der darf von 17 bis 78U/l sein
der Alkalische Phosphatase (ALKP) ist 113 der darf von 13 bis 83 U/l sein das sind die Leberwerte.
Die Triglyzeride sind stark erhöht die dürfen von 50 bis 100 sein und Kira hatte 600 war aber nicht nüchtern hatte vorher gut gegessen. Wir haben im Juli nochmal Termin zur nüchternen Entnahme. Der BLutdruck war 180 dafür bekommt sie das Cardalis.
Dann wurde noch eine Herzuntersuchung gemacht aber da war nix schlimmes. Sie hat eine relativ geringgradige Mitralklappeninsuffienz mit leichter Vergrösserung des linken Ventrikels in der Diastole. Sonst war alles unauffällig.
 

ATuin

Stammuser
Erster Hund
Blacky Mix 1988-2003
Zweiter Hund
Geordi Mix 2003-2015
Dritter Hund
Joran LHC 24.02.13

Stupsi

Newbie
Ok danke ATuin. Im Moment mag sie das Futter von Hills was ich vom TA bekommen habe. Morgen kaufe ich ein und werde frisch kochen. Lamm,Hühnchen,Pute eventuell mit Süsskartoffeln und Karotten das habe ich von einer Freundin gesagt bekommen. Ich hoffe dass sich vielleicht noch jemand hier meldet der mir noch Tipps geben kann zur Ernährung. Kira bekommt das Hepax forte da ist Mariendistel drin langt das oder soll ich noch zusätzlich dazu füttern?
 

Stupsi

Newbie
Danke Dir auch TinaH. Ich füttere eigentlich auch kein Royal Canin soll ja nicht das beste sein. Aber wenn es geholfen hat ist das super. Bin echt im Moment hin und hergerissen und will meine Maus schnell wieder gesund haben. Hilft denn die Leberdiät auch dass die Triglyzeride gesenkt werden?
 

TinaH

Stammuser
Erster Hund
Neo/PdAE (2009)
Zweiter Hund
Willow/PdAE (2011)
Dritter Hund
Smilla/´PdAE (2015)
Danke Dir auch TinaH. Ich füttere eigentlich auch kein Royal Canin soll ja nicht das beste sein. Aber wenn es geholfen hat ist das super. Bin echt im Moment hin und hergerissen und will meine Maus schnell wieder gesund haben. Hilft denn die Leberdiät auch dass die Triglyzeride gesenkt werden?
Ja, das war auch meine Intention.
Neo ging es halt wirklich richtig schlecht. Er hatte eine heftige Lungenentzündung und Magen Darm und es sah nicht so gut aus. Für Experimente blieb mir da kein Nerv.
Ob eine Leberdiät auch Triglyzeride senkt, würde ich beim TA klären.
 

JuCo

Stammuser
Erster Hund
Judy, Pinscher-Mix
Zweiter Hund
Coco, Podengo-Mix
Am Herz hat sie nix schlimmes nur eine relativ geringgradige Mitralklappeninsuffizienz mit leichter Vergrösserung des linken Ventrikels. Aber die Leberwerte waren zu hoch und die Blutfettwerte waren extrem hoch.
Ich habe zwei Damen mit insufizienten Herzklappen. Lange Spaziergänge, gerade bei warmen Wetter, vertragen beide nicht mehr gut. Ist es kühler, sind beide qietsch lebendig.

Futter: wenn die Leberwerte erhöht sind, kannst du sie mit Fettarmen Futter unterstützen. Je nach dem, sollte sie auch bestimmte Fleisch- und Gemüsesorten nicht haben.

Wild ist oft belastet und sollte gemieden werden. Gut sind helle Fleisch und Fischsorten, Fettgehalt anfangs unter 10%.

Leberwerte werden auch von der Bauchspeicheldrüse beeinflußt. Zumindest hatte Coco immer furchtbare Leberwerte, wenn sie eine akute BSDEntzündung hatte,

Bandscheibenvorfall: Wenn du den Verdacht hast, hat tatsächlich etwas am Rücken und Hüfte sein kann, dann versuche sie nicht hüpfen zu lassen. Heißt: keine Treppen, keine Sprünge von oder auf die Couch.

Alle drei Dinge - Herzprobleme, Leber/Bauchspeicheldrüse und Rücken-/Hüftprobleme sammeln meine leider immer wieder.

Ich wünsche gute Besserung!
 

Stupsi

Newbie
Hallo JuCo vielen Dank. Ich lasse sie schon lange nicht mehr Treppen steigen und versuche sie auch nicht springen zu lassen aber manchmal bin ich nicht schnell genug und sie hopst aufs Sofa. Ich koche seit gestern frisch für Kira. Hatte Süsskartoffeln Karotten und etwas Hähnchenbrust gemacht. Zwischendurch bekommt sie das Diätfutter aber nur selten denn frisch gekocht schmeckt ja viel besser. Leckerlies bekommt sie jetzt stark reduziert und ich achte auf den Fett sowie den Protein Gehalt. Ich hoffe dass sich ihre Fett und Leberwerte jetzt bessern. Liebe Grüße.
 

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben