1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

GIFTKÖDER (Sammlung)

Dieses Thema im Forum "Gift Alarm" wurde erstellt von HaviDaddy, 12. August 2011.

  1. Benutzer526

    Benutzer526 Gast

    Beiträge:
    15.130
    Hier kannst du nachgucken wo was gefunden wurde:

    http://www.giftkoeder-radar.com/warnungen

    Man kann Hunden auch beibringen etwas anzuzeigen das sie gefunden haben, oder sogar es dem Hundehalter zu bringen. Das erfordert allerdings sehr viel Mühe, Zeit und Übung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2013
  2. Abelina

    Abelina Newbie

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Erster Hund:
    Flöckenchen/ Maltesermix 8?
    Oh, danke.
    Okay, bei mir gibt es nichts, puh!
     
  3. Zecora

    Zecora Newbie

    Beiträge:
    90
    Ort:
    Österreich
    Erster Hund:
    Jessy, Yorki (5)
    Bei uns läuft zur Zeit (wiedermal) ein Verrückter herum der Frankfurter-Wurststücke mit Glasscherben und Klingen "verfeinert". Zuerst bei einer Hundeschule und jetzt schon im ganzen Stadtgebiet (Oberösterreich, Freistadt). Es gab auch schon ein paar Opfer - wir trauen uns mit unseren beiden schon nicht mehr raus - vor allem da der Kleine noch jeden Müll frisst den er finden kann... :(
     
  4. Wurzel

    Wurzel Newbie

    Beiträge:
    27
    Habe gerade eine Giftwarnung erhalten in der Spargelstadt Schrobenhausen (Bayern)

    Jemand legt mit Rattengift versehene Fleischbällchen aus!
    Ein Hund ist bereits daran gestorben! :traurig2:

    Jetzt bin ich da auch ab und zu mit meinem Hund!
    Ok werde da jetzt nicht zur Zeit hingehen solange man nichts aufgeklärt hat, aber mal allgemein:
    Ich kenn mich mit Rattengift jetzt nicht so aus.:denken3:

    Bringt das jeden Hund um?
    Wenn meiner jetzt eins fressen würde bringt es ihn dann um oder sind eher Kleine Hunde betroffen? Meiner ist 25 kg schwer reicht da ein Fleischbällchen aus? Also wenn ich das sofort mitbekomme, dann weiß ich dass ich Loki mit einem kräftigen Aus ihn zum ausspucken bringen kann, aber was ist wenn er schon was geschluckt hat? Hab ich da schon noch Zeit zum Tierarzt zu fahren? Soll ich ihn da zum Erbrechen gleich bringen oder ist das komplett falsch? Und wie bring ich ihn zum erbrechen, wenn Erbrechen hilft?:nachdenklich1:

    Ich hoff das sowas nie niemals passiert, aber ich will halt wissen was wäre in so einer Situation zu tun :traurig7:
     
  5. sammybi

    sammybi Stammuser

    Beiträge:
    4.750
    Ort:
    95365 rugendorf
    Erster Hund:
    Blacky Berner mix( 99-2012
    Zweiter Hund:
    Sammy Berner Mix.(007
    Dritter Hund:
    Nino Berner -Mix seit 2012
    Also ob Erbrechen gut ist ,kann ich dir nicht sagen .
    Nicht jeder Hund stirbt daran ,es kommt auf die Menge des Giftes an ,auf gesamtzustand des Hundes und natürlich auf die Größe des Hundes.
    Mein Sammy zb. hat als er ca. 4 Monate alt war Rattengift erwischt ,wo kann ich nur vermuten.
    Als wir zum Ta. gingen ,dachte dieser es wäre eine Magenverstimmung ,gab uns Medis und wir gingen beruhigt Nachhause.
    Am nächsten Tag ging es ihm zunehmend schlechter ,er bekam Krämpfe und seine Augen waren Blutunterlaufen
    Wir sind sofort wieder zum Ta. gefahren, dieser fragte uns in welcher Gegend wir die letzten 2 Tage unterwegs waren, er vermutete Rattengift ,was sich dann auch bestätigt hat.
    Sammy hatte zwar schon innere Blutungen und ein Zwei Std. später wäre er warscheinlich gestorben ,aber er hat es geschafft.:happy:
    Ein kleiner Hund verstarb einen Tag vorher daran, die H.Halterin war an gleicher Stelle am gleichen Tag wie wir spazieren, er hatte wohl mehr erwischt.:traurig7:
    Also bei Verdacht immer schnellst möglich zum Ta.

    sammybi
     
  6. Lynne

    Lynne Newbie

    Beiträge:
    97
    Ort:
    Köln-Lindenthal
    Erster Hund:
    Ben, Mali- DSH- Mix (7)
    Hier in Köln im Vorgebirgspark wurden vor ca 1,5 Monaten Pfützen mit Rohrreiniger versetzt. Ein Hund hat davon getrunken und ist verstorben.:traurig7:
     
  7. samira71

    samira71 Newbie

    Beiträge:
    6
    Gift und andere schreckliche Dinge

    Anbei Artikrl aus der Südwest Presse der heute erschienen ist . So krank kann doch nur der Mensch sein ! Hunde sind die besten Freunde und für viele der einzige ! Mit wem kommt man in Kontakt wenn man mit Hund rausgeht ? Mit anderen Hundebesitzern. Ohne Hundlaufen die meisten wie mit Scheuklappen heum. Einfach nur traurig :-(

    http://www.swp.de/ulm/nachrichten/vermischtes/Gnadenlose-Hundehasser;art4304,2751573
     
  8. SarahKantor

    SarahKantor Newbie

    Beiträge:
    16
    Erster Hund:
    Kantor/De. Schäferhund (7)
    Bei uns (Thüringen, grenze zu Hessen) hat jemand wurstähnliches über das hoftor geworfen..gott sei dank hat es unser hund nich gefressen..das ganze ist zweimal passiert...sah auch sehr komisch aus und hat auch komisch gerochen. Bisjetzt kam aber nix weiter..zum Glück. Ich versteh nich wie man sowas machen kann :(
     
  9. Angelinawer

    Angelinawer Gesperrt

    Beiträge:
    25
    Bei uns werden auch immer mal wieder Fleischstücke oder -Bällchen gefunden in denen Gift eingerollt wurde...
    Meist sind sie in irgendeinem Gebüsch im Wald versteckt.
     
  10. bulletproof

    bulletproof Newbie

    Beiträge:
    7
    Ort:
    Kaltenkirchen
    Erster Hund:
    Anka/Australian Shepherd(4)
    Mhm, bei uns auch. Im September brachten sie in der shz einen Artikel, dass drei Hunde an Giftködern gestorben sind.:(
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com