Gemeinde erlässt Leinenpflicht

Erster Hund
BalouDackelMix8.3.11
Zweiter Hund
Mogli, JRT,21.10.12
Dritter Hund
HermanPodiMix16.6.14
Wir haben in der Entfernung von 20 - 30 Kilometern mehrere nicht eingezäunte Freilaufflächen die man auch während der Brut- und Setzzeit (Leinenpflicht außerhalb eingezäunter Gebiete) nutzen kann, demnächst wird eine Hundewiese gebaut und es wird über eine zweite nachgedacht. Die nicht eingezäunten Flächen nutzen wir - wenn es wieder möglich ist - für Treffen mit Moglis Dummygruppe denn da muss sich der Hund auch mal freier bewegen können.

Was ich richtig gut finde: In ca. 15 Kilometern Entfernung gibt es eine eingezäunte Freilauffläche die man außerhalb der offenen Zeiten mieten kann.

Wir haben ab dem 15.3. Brut- und Setzzeit und dann lasse ich die Schleppleinen nur los wo es übersichtlich ist und ich weder Menschen noch Wild begegne. Ich habe das Glück auf dem Land zu wohnen und es gibt einige Orte wo mir nie jemand begegnet und ich Wild in einem Kilometer Umkreis sehen kann.
 

Ähnliche Themen




Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben