Fellpflege

Erster Hund
Finya/Havaneser (5)
Ja, wie viele hier sagen, hängt es wirklich von der Haarstruktur ab. Unsere vorherige Hündin Gina† war ein Jack Russell und brauchte so gut wie keine Pflege, jeder fragte, wie wir so weiß bekommen.
Unsere jetzige Havaneserin Finya braucht viel Pflege und liebt es glücklicherweise, gekämmt und gepflegt zu werden. Obwohl ich ihr Fell relativ kurz halte, sind kleine Knoten beim täglichen Bürsten, besonders in der Achselhöhle aber auch am Hals.
Da ich sie täglich kämme und pflege (und sie das glücklicherweise supergern mag!) ist das aber kein Problem.
 
Unsere jetzige Havaneserin Finya braucht viel Pflege und liebt es glücklicherweise, gekämmt und gepflegt zu werden. Obwohl ich ihr Fell relativ kurz halte, sind kleine Knoten beim täglichen Bürsten, besonders in der Achselhöhle aber auch am Hals.
Da ich sie täglich kämme und pflege (und sie das glücklicherweise supergern mag!) ist das aber kein Problem.
Das Fell läd sich beim bürsten oder kämmen auf und verfilzt oder verknotet deshalb. Versuch sie mal mit leicht angefeuchtetem Haar zu kämmen. Da läd es sich nicht auf und Knoten bilden sich nicht so schnell. Ich mache meine Hände leicht feucht und gehe damit über und durchs Fell. Kein aufladen oder verknoten mehr.
 
Erster Hund
Finya/Havaneser (5)
Das Fell läd sich beim bürsten oder kämmen auf und verfilzt oder verknotet deshalb. Versuch sie mal mit leicht angefeuchtetem Haar zu kämmen. Da läd es sich nicht auf und Knoten bilden sich nicht so schnell. Ich mache meine Hände leicht feucht und gehe damit über und durchs Fell. Kein aufladen oder verknoten mehr.
Hallo Foxymaus,
das finde ich sehr interessant - danke!
Ich denke allerdings, dass es bei Finya an der Haarstruktur liegt sobald es ein wenig länger ist, da Havaneser ja auch leicht gewelltes Haar haben.
Werde es auf jeden Fall mal versuchen wenn die Haare wieder länger sind 😊
 
Bei Layla geht der Dreck überall von selbst weg außer am Bauch. Da bilden sich richtige Dreckplatten, wenn sie nicht regelmäßig gewaschen wird.
Sie hat mittellanges Fell aber bei ihr ist das Haaren extrem. Selbst wenn man sie jeden Tag ausbürstet, kommen da pro Tag drei Hände voll mit Fell raus. Und auch dann verliert sie im Haus nochmal eine Hand voll Fell
 

Ähnliche Themen




Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben