Fam. Schrage in Hellingst - Wer kennt diesen Züchter/Verkäufer

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht

Marcel89

Stammuser
Erster Hund
Moshpit, Amstaff-Mix
Zweiter Hund
Baba, OEB/AmBull Mix
Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Cockapoo Welpen und bin offen fuer Empfehlungen bzgl. Zuechter.
mich würde interessieren warum du dich gerade für diese "Rasse" entschieden hast? :nachdenklich1:

haben einen Cockapoo bei uns in der Welpengruppe...
 

foxymaus

Stammuser
Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Cockapoo Welpen und bin offen fuer Empfehlungen bzgl. Zuechter. Kennt jemand die Familie S. aus Hellingst und kann mir vielleicht von seinen Erfahrungen berichten?:danke:
Danke und LG
coco86
Ich habe mir mal die vielen Anzeigen dieser "Züchterin" angesehen. Der Text spricht für mich Bände.Sie verspricht viel, kann es aber sicher nicht halten.Nur mal ein paar Beispiele. Cocker x Pudel,beides Hunde,die eigentlich zu den Jagdhunden zählen.Versprochen werden Welpen ohne Jagdtrieb. Cocker jagen äußerst gerne, Pudel bringen lieber.Frei von Jagdtrieb?:wut: Absolut nicht haarend. Cocker haaren wie verrückt, Pudel nicht. Nichthaarend?:wut: Kerngesunder Nachwuchs, weil Mixe? Ähm, Hybriden weil C. x P.!:wut: Ich wußte gar nicht, dass Mixe keine Krankheiten vererben. Bekannt ist mir beim Pudel und Cocker z.B. HD,Ohrprobleme, EP, Hautprobleme. Gibt sicher noch mehr Krankheiten, die bei beiden (wie hier) oder beim Pudel oder Cocker (Cockerwut) auftreten. Wie will sie garantieren, dass die Welpen keine der üblichen Krankheiten bekommen? Kann sie nicht. Ich würde beim Kaufvertrag darauf bestehen, dass ihre Garantien (Versprechungen) im Kaufvertrag festgehalten werden und sie auch dafür haftet, wenn ihre Versprechungen nicht eingehalten werden. Jeder Züchter haftet 2 Jahre für seine Welpen.Vom Kaufpreis schreibt sie nichts. In den anderen Anzeigen stehen solche Welpen zwischen 1000,- und 2000,- € zum Verkauf. Mir wäre dass für Mischlinge zu teuer.
 

TinaH

Stammuser
Erster Hund
Neo/PdAE (2009)
Zweiter Hund
Willow/PdAE (2011)
Dritter Hund
Smilla/´PdAE (2015)
Ähhhm, die schreiben, dass Mixe laut Studien und Statisik geünder sind?
Beide Rassen können z.B. PRA vereben. Wenn da die Eltern nicht getestet sind......allein wegen solcher Versprechungen klingt das total unseriös.
Noch unseriöser ist die Ahnungslosigkeit, wo sie doch eigentlich Erfahrung haben müssten, da sie ja schon länger züchten.
Natürlich hat ein Mix erst einmal mehr Gene und es kann sein, dass die erste Generation dann robuster ist (Erbkrankheiten können trotzdem vererbt werden).
Die nächsteGeneration ist dann aber auch schon wieder völlig "normal".

Zudem sind Cockerpoos hier in D nichts weiter als teure Mischlinge (wenn man nur sucht, findet man entzückende Pudelmixe im Tierheim), denn es werden immer schön Cocker mit Pude verpaart, meist immer dieselben, weil sie im eigenen Besitz sind. So baut man weder eine Rasse auf, noch tut man etwas für den Genpool einer entstehenden Rasse.
Hier geht es hauptsächlich um Profit und Verdienst, das merkt man auch schon an der Beschreibung der Hunde...
kinderlieb - ist keine Rasebeschreibung sondern wird erlernt
nichthaarend - dann nehme ich doch einen reinrassigen Pudel, keinen Mix mit einem haarenden Cocker (wenn man Pech hat, hat der Welpe ds vom Cocker geerbt)
kein Jagdtrieb - auch das kann Papa Cocker schön vererben
...und dann noch "ir züchten in Toy, Mini und Medium.....na wenn das nichts mit reinem Profit zu tun hat.

Mein Rat:
Noch einmal ganz genau überlegen, warum es denn ein Cockerpoo sein soll (und hier vielleicht mitteilen).
Und dann überlegen, ob diese Attribute nicht auch bei einer "richtigen" Rasse zu finden sind/oder bei einem "normalen" Mix aus dem Tierheim (vielleicht gibt es hier auch Vorschläge zu Rassen).
 

darki679

Newbie
Erster Hund
Miro-GoldenRetr 15
Zweiter Hund
Benny Malteser 9
Hallo, ich habe den Beitrag verfolgt und hoffe auf Menschen die mir Erfahrungen mitteilen können bezügl. Familie S. aus Hellingst. Ich war dort und habe mir einen Welpen angesehen. Wobei ich keinen schlechten Eindruck hatte und dort auch alles nach liebevoller Betreuung aussah. Doch erst im Nachhinhein fand ich viele böse Beitrage über die Verkäufer. Da ja nun einige Zeit ins Land gegangen ist, bin ich auf der Suche nach Erfahrungsberichten. Wer kann mir helfen?
 

Wirbelwind

Stammuser
Erster Hund
Grizu Shih Tzu * 10.04.2015
Zweiter Hund
Freki Shih Tzu * 02.06.2016
Massenvermehrer unterstützt man nicht!
Erstmal hat es Null mit gesunder Zucht zu tun, es werden billige Ostblockwelpen dazugekauft und hier teuer verscherbelt.
Elterntiere werden als Zuchtmaschinen missbraucht, leben nur in Zwingern, kommen nie raus.
Die Welpen wachsen nicht in der Familie auf, werden schlecht sozialisiert, kennen keine Wohnung, keinen normalen engen Kontakt zu Menschen, keine Umweltreize.
Krankheiten werden kurz vor Vermittlung weggespritzt, später hat man einen todkranken Welpen.
Auf Kosten der Hunde wird richtig Kohle gemacht, und immernoch können sich solche widerlichen Drecks..... halten weil mmernoch bei denen gekauft wird :mad::mad::mad:
Welpenhandel hat den Drogenhandel als lukratives Geschäft fast abgelöst, man sollte doch wirklich meinen das die Menschen hier Chancen genug hätten sich zu informieren :(
 

darki679

Newbie
Erster Hund
Miro-GoldenRetr 15
Zweiter Hund
Benny Malteser 9
Es wird sicher dort gekauft weil alles gut durchgeplant ist... sieht wirklich nicht so aus wie das beschrieben ist. Die Welpen waren in einem schönen großen Raum (gefliest, mit viel Spielzeug und mit der Mutter zusammen) Es tut weh sowas zu lesen und ich bin echt dankbar für die Infos. Warum legt niemand denen das Handwerk?
 

Wirbelwind

Stammuser
Erster Hund
Grizu Shih Tzu * 10.04.2015
Zweiter Hund
Freki Shih Tzu * 02.06.2016
Eben, großer Raum gefliest, ohne dauerhaften Kontakt zu Mensch und Umwelt, wie man das für Welpen "schön" nennen kann ist und bleibt mir ein Rätsel!
Es muss einem doch klar sein das bei solch einer Show nur das Verkaufen im Vordergrund steht!
 

darki679

Newbie
Erster Hund
Miro-GoldenRetr 15
Zweiter Hund
Benny Malteser 9
Ich danke für die Info´s. Woher kommen die Erfahrungen. Und bitte nicht böse werden... ich hab doch gar nichts getan, außer das ich mir im Vorfeld ein paar Infos einholen wollte. *lieb guck*
 

Wirbelwind

Stammuser
Erster Hund
Grizu Shih Tzu * 10.04.2015
Zweiter Hund
Freki Shih Tzu * 02.06.2016
Die Familie ist schon lange bekannt, ihre Methoden ebenso.
Händler die ihr Geld auf Kosten der Hunde machen erkennt man daran das sie unterschiedliche Rassen anbieten, also immer viele Würfe dahaben, und die Welpen in gecleanten Verkaufsräumen angeboten werden.
Wenn man sich mal überlegt wie viel Zeit man alleine für einen Wurf braucht um Welpen an den Menschen und den normalen Umgang mit ihm zu gewöhnen, an ganz normale Dinge wie anfassen und kämmen z.B., wie viel Zeit es braucht den Welpen einen optimalen Start als Familienhund zu ermöglichen indem man schon mal mit ihnen rausgeht, sie schon mal Autofahren kennen, andere Menschen, andere Hunde...
Zudem brauchen die sich an überhaupt keine Zuchtregeln zu halten, die Eltern und Ahnen haben keine Rassespezifischen Gesundheitsuntersuchungen, es ist nicht geregelt wie oft und wann eine Hündin Welpen haben darf, also je öfter um so mehr Kohle.
Bei so vielen Hunden auf engem Raum brauchts einen Haufen Chemie damit sich Krankheiten nicht ausbreiten, die Welpen sind also auch da schon extrem vorbelastet.

Mich machts einfach unheimlich wütend das sich solche "Einrichtungen" in einem Land wie unserem halten können weil sie immernoch Abnehmer finden, also eher generelle Wut als gegen dich, einfach ein dunkelrotes Tuch!
 

Schlundi

Stammuser
Erster Hund
Moony, KH-Collie *05/2014
Eben, großer Raum gefliest, ohne dauerhaften Kontakt zu Mensch und Umwelt, wie man das für Welpen "schön" nennen kann ist und bleibt mir ein Rätsel!
Es muss einem doch klar sein das bei solch einer Show nur das Verkaufen im Vordergrund steht!
Nee, eben nicht.
Der ahnungslose Käufer, nämlich der, der einen Hund zu einem für ihn "normalen" Preis kaufen will, schaut nur,
ob es da "sauber" ist.
Von anderen Dingen, wie Prägung/Sozialisierung und so hat der keinen Plan, ist dem wurscht.

Mei schau, ist der süß und es ist so sauber, kostet nur soundso, nehm ich.
 

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben