1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Es kann auch schon im März gefährlich werden... Hitze im Auto

Dieses Thema im Forum "Hunde News" wurde erstellt von Willnurspielen, 6. März 2018.

  1. Willnurspielen

    Willnurspielen Stammuser

    Beiträge:
    1.173
  2. Ayoka

    Ayoka Stammuser

    Beiträge:
    1.948
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Freddy TibetT. +2016
    Zweiter Hund:
    Chumani Mix *2013
    Der Klassiker. Die Menschen lernen es wohl nie mehr :(
     
  3. T S
    Willnurspielen

    Willnurspielen Stammuser

    Beiträge:
    1.173
    So früh im Jahr hatte ich noch nie etwas davon gelesen.
     
  4. Hanca

    Hanca Stammuser

    Beiträge:
    9.999
    Ort:
    Nähe Straubing
    Erster Hund:
    Hans, Boxer
    Zweiter Hund:
    Paul, Boxer
    Eigentlich könnte es einem der gesunde Menschenverstand sagen: Egal, zu welcher Jahreszeit - Sonne am Himmel = warm im Auto. :rolleyes:
     
    Blake, Entenwackele und Karojaro gefällt das.
  5. Luva

    Luva Stammuser

    Beiträge:
    2.773
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Erster Hund:
    Portos...Run free
    Zweiter Hund:
    Emil...Run free
    Eigentlich merkt man es doch selber. Wird mir nach kurzem Stand im Auto so warm (ohne Heizung) , dass ich die Jacke ausziehen muss, ist es für Hunde schon dreimal zu warm.
     
  6. T S
    Willnurspielen

    Willnurspielen Stammuser

    Beiträge:
    1.173
    Warm im Auto/Sonne am Himmel bedeutet nicht zwangsläufig so heiss, dass Hitzetod droht.
     
    Ruhrpottlocke gefällt das.
  7. T S
    Willnurspielen

    Willnurspielen Stammuser

    Beiträge:
    1.173
    Ohne Frage, aber im März ist die Gefahr dafür idR noch nicht gegeben. Deshalb hatte ich das ja auch gepostet, weil ich es für März noch nie gelesen hatte.
     
  8. Yacco

    Yacco Gast

    Beiträge:
    15.221
    Nur weil man es noch nie gesehen hat, heißt es noch lange nicht, das es das
    nicht gibt.
    Es wird und wurde schon immer gewarnt.
    Keine Hunde im Auto der Sonne aussetzen, egal welche Jahreszeit!
    Ich selbst wurde , blöd angequatscht, hier im Forum, weil ich einen" Überflüssigen" Thread ins Leben rief.
    Und zwar zum.wiederholten Male.
    Das diese Gefahr im März i.d. R.
    DOCH gegeben ist, sieht man hier mal wieder.
    Und irgendwie freut es mich in meinem Innern, das ich mit meinen Warnungen doch Recht hatte!
    Für den armen Hund, der durch die Dummheit eines HH ( der hatte wohl auch gedacht )qualvoll sterben mußte .tut es mir unendlich leid.
     
  9. Zufallsprodukt

    Zufallsprodukt Stammuser

    Beiträge:
    6.670
    Ort:
    Lohmar
    Erster Hund:
    Linda (verstorben)
    Zweiter Hund:
    Daisy / Amstaff / 17.4.2004

    Dito. Ich kann mir das gar nicht vorstellen. Letzte Woche Montag hatte es bei mir tagsüber -5 Grad und mein Auto stand auf der Arbeit fast ausnahmslos den ganzen Tag in der Sonne. Dennoch war es schweinekalt, als ich darin einstieg.
     
  10. Yacco

    Yacco Gast

    Beiträge:
    15.221
    Du arbeitet in Köln und nicht bei Heidelberg.
    Aber selbst wir hier hatten Spitzenwerte von 16_Grad.
    Bei völlig blauen Himmel.
    Heidelberg ist eine der wärmsten Regionen Deutschlands.
    Das muß die HH gewußt haben.
    Alt genug war sie auf jeden Fall.
    Wer sein Tier wider besseren Wissens längerer Zeit der Sonne aussetzt, wie in dem Artikel beschrieben, ist nicht fähig die Verantwortung für ein anderes Lebewesen zu tragen, dem/ der jenigen sollte man u.a. jeglichen Tierbesitz und Haltung auf Lebenszeit verbieten.
    Der Unterschied zwischen Halter und Besitzer ist bekannt?
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com