1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Erfahrungen mit meintierdiscount?

Dieses Thema im Forum "Hundezubehör" wurde erstellt von 19Kenia98, 31. Januar 2018.

  1. Yacco

    Yacco Gast

    Beiträge:
    15.221
    Genau so ist es!
    Sie BITTEN weil es anders schlecht möglich ist.
    Bei langjährigen Geschäftspartnern kommt man dieser " Bitte" i.d.R. nach.
    Das bedeutet er hat irgendwelche kurzfristigen Probleme.
    Als Endkunde, ist das etwas anders.
     
  2. RosAli

    RosAli Stammuser

    Beiträge:
    4.564
    Erster Hund:
    Rosie/Yorkie-Pinscher-Mix
    Zweiter Hund:
    Ali/AmStaff
    Und dann holt mans nicht ab und nach einigen Tagen gehts dann auch zurück.
     
    Skadi und Entenwackele gefällt das.
  3. Entenwackele

    Entenwackele Gast

    Beiträge:
    6.526
    Ich bestelle da öfter,allerdings immer nur Dinge,von denen ich weiss,dass ich sie ohnehin nicht zurück sende.Mache ich online eigentlich immer so,wenn das zurück senden mir kompliziert erscheint.
    Bis auf einmal ging alles glatt,und ich war mit der Ware zufrieden.Einmal wurde meine Bestellung einfach vergessen,und ich musste eine e mail hinschreiben-aber bereits am nächsten Tag war die Ware dann da.
     
  4. foxymaus

    foxymaus Stammuser

    Beiträge:
    2.626
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    BB
    Also, super billig finde ich die Sachen nicht. Ich habe sie schon preiswerter gesehen. Habe mir nicht alles angesehen, aber schon bei den Geschirren gibt es viele preiswerter in andere Shops. Beim Feuchtfutter, das meine Nachbarin bestellt (Gran Carno, 6x800gr)ist es um 3,- teurer als bei z.B. Zooplus.
     
    Entenwackele gefällt das.
  5. Elvi

    Elvi Stammuser

    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Gera
    Erster Hund:
    Geli, Zwergpudel (6.6.2003)
    Ich bestelle da sehr wenig, aber das Wenige hat immer gut geklappt;)
     
  6. Entenwackele

    Entenwackele Gast

    Beiträge:
    6.526
    Ich finde teils/ teils...manche Sachen kann man schon günstig kaufen,Andere dagegen sind teurer als durchschnittlich.
    Ich bestelle dort hauptsächlich,weil es eine grosse Auswahl gibt.
    Von dem Nassfutter das meine Fellnase bekommt(ich nenne absichtlich keine Marke,will nicht die nächste Futterdiskussion auslösen;):p )verträgt er alle Sorten.Im Fachhandel oder Internet bekomme ich davon aber durchschnittlich nur zwei Sorten,beim tierdiscount ist die Auswahl deutlich grösser,da nehme ich es dann auch in Kauf,dass das Futter dort etwas teurer ist(aber bestelle dort dann-zugegeben-eben nur die Sorten,die ich sonst nicht bekomme).
     
  7. foxymaus

    foxymaus Stammuser

    Beiträge:
    2.626
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    BB
    Ja, die Auswahl ist groß. Weit bin ich nicht gekommen, aber es sind schon schöne Sachen dabei. Was mir gleich negativ aufgestoßen ist, sind winzig kleine Vogelkäfige für Wellensittiche für 10,- €. Also, man scheint dort nicht zu prüfen, was man dort einkauft und anbietet. Einfach so zu stöbern lohnt sich aber. Zum Glück brauch ich aber nichts.Sonst würde ich sicher auch zuschlagen.
     
    Entenwackele gefällt das.
  8. Entenwackele

    Entenwackele Gast

    Beiträge:
    6.526
    Da muss ich Dir recht geben,es gibt viele Sachen,die ich nicht für tiergerecht halte...ich denke oft,es ist wie im richtigen Discounter,breite Angebotspalette,man bekommt alles,teilweise zu günstigen Preisen...aber das war es dann auch...da muss man als Tierbesitzer wirklich mitdenken,und wissen was man kauft.
    In Sachen Kompetenz und tiergerechtem Angebot sind da einige Online-Anbieter besser.
    Aber ich denke,letztendlich ist es wie beim "richtigen"einkaufen im Laden,Jeder entscheidet,was er kauft-und man muss ja nicht alles ein einem Laden kaufen ;)
     
  9. T S
    19Kenia98

    19Kenia98 Stammuser

    Beiträge:
    1.777
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Oberbayern
    Erster Hund:
    Nanouk - B.C - 12/17
    So, ich wollte hier noch kurz berichten, wie es letzten Endes ausgegangen ist.

    An dem Tag, an dem das Paket geliefert wurde, war es draußen nass und glatt. Als ich mittags das Paket aus der Garage geholt habe, war es komplett nass und stark eingedellt. Also habe ich es zum Paketshop gebracht. Die haben es dann zurück an meintierdiscount geschickt. Ein paar Tage später stand dasselbe (!) Paket wieder in unserer Garage, also habe ich es wieder zum Paketshop gebracht. Seitdem ist Ruhe.
     
  10. Ayoka

    Ayoka Stammuser

    Beiträge:
    1.948
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Freddy TibetT. +2016
    Zweiter Hund:
    Chumani Mix *2013
    Okay, toller Service also...
    Und wann kommt dann wohl deine Ware in heile und trocken an?
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com