• Aktuelle News & Hinweise zu Haustieren in Verbindung mit dem Coronavirus findet ihr hier.

Die Wahrheit hinter der Impfung?

ich nochmal.
Unser Jack wird im Mai 3 Jahre.
Gut, als Welpe wurde er Erst geimpft.
Jetzt hat er SHP bekommen.
Wenn der Wahnsinn vorbei ist, bekommt er noch Tollwut und gut ist.
Jetzt harren wir eben der Dinge, die da kommen. Gottseidank wohnen wir auf dem Dorf. Wenn man da in die Feldmark geht, trifft man sowieso keinen.
Wieso darfst Du Deinen Hund nicht selber halten?
So, ich muß jetzt zum Dienst.
Noch Busfahren. Muß man sich mal vorstellen. Völlig bekloppt.
L.G.
 

wuf-wuf

Stammuser
Erster Hund
Jolly:Pointer (3)
Zweiter Hund
Pierrot,Pointer (6)
DarkWuff,ich stehe vor einem ähnlichen Problem.
Ich hatte den Plan,bei Jolly nochmal die Leishmaniose kontrollieren zu lassen und je nach Blutbild die Tollwut nochmal aufzufrischen oder eben nicht.Da er sich aber ungern von fremden anfassen lässt,und ich momentan nicht wenigstens "Händchen halten" kann,weiß ich echt nicht was ich machen soll. Theoretisch müsste er nach Ablauf der Impfung nochmal voll geimpft werden.😒
 

DarkWuff

Stammuser
Erster Hund
Tibbers / ZP (2,5)
Zweiter Hund
Phineas / ZP (1)
Theoretisch müsste er nach Ablauf der Impfung nochmal voll geimpft werden.😒
Was heißt für dich "voll geimpft"? Nobivac Tollwut muss einmalig 1x geimpft werden, dann alle drei Jahre. Was nach Ablauf für dich der Fall ist, du müsstest nach einer Tollwutimpfung wie nach der Erstimpfung 21 Tage warten ehe die Impfung quasi "wirkt" und könntest erst nach diesen 21 Tagen ins Ausland oder so. Bei einer lückenlosen Impfung immer nach drei Jahren entfällt das.


Dennoch total doof... Mehr aber wegen dem Blutbild...

Es wäre so einfach wenn es um Tibbers ginge 😩 Dem reicht meine bloße Anwesenheit und Zusprache, dass er sich sicher fühlt...
 

wuf-wuf

Stammuser
Erster Hund
Jolly:Pointer (3)
Zweiter Hund
Pierrot,Pointer (6)
Mir kommt eh nur Novibac in den Hund!Ins Ausland fahren wir ja nicht,aber ich hätte gerne nach der Grundimmunisierung noch eine Auffrischung gehabt.Manche Veranstalter vom Hundebadetag wollen halt auch gern den Impfpass sehen.Oder auch beim Hunderennen das evtl.am 1. Mai stattfindet.
Es könnte alles so einfach sein,gell? Aber lass mal gibt noch größere Mimosen..Jimmy z.B. da braucht es drei Leute zum halten.😲

Das Blutbild kann ich jederzeit machen lassen,bei Verdacht auf einen Schub wäre ich auch sofort beim Tierarzt!
 

DarkWuff

Stammuser
Erster Hund
Tibbers / ZP (2,5)
Zweiter Hund
Phineas / ZP (1)
Ja klar, bei uns beim Hundebaden kommen die Hunde auch nur mit Tollwut rein. Ist ja theoretisch kein Problem, du müsstest ihn dann nur mindestens 21 Tage vorher einmalig impfen lassen

Als sie Phineas nen Zugang legen wollten vor seiner OP meinte der Tierarzt eben er und die beiden Helferinnen können das besser ohne mich - ich war ihm wohl zu nervös oder er wusste es halt besser. Wie schon geschrieben... Nach vier Versuchen und zwei durchstochenen Venen hab ich dann gesagt, dass sie mich jetzt gefälligst festhalten lassen sollen. Und prompt hat es geklappt, Phineas war viel ruhiger... Als wir am nächsten Tag zum Notdienst mussten - wegen einem Wespenstich - hab ich gleich gesagt, dass ich meinen Hund ALLEINE halte! Erster Versuch, Zugang problemlos drin 🙄
Blutabnehmen ohne meine Hilfe halte ich deshalb eher für unmachbar.

Nun, wenn Sonntag bei uns auch die Ausgangssperre kommt - wovon ich ausgehe - dann hat es sich für mich eh erledigt. Dann ist es eben so. Da hat mit dem Hund zum Impfen gehen für mich nicht mehr oberste Prio... Bei einer Reaktion auf die Impfung wäre ich dann ja auch noch auf Notdienst angewiesen, den es hier ja nicht mehr gibt, nur noch 1h entfernt und ich weiß gar nicht ob ich das fahren dürfte 😱
(Was nicht heißt, dass ich es nicht tun würde...)
 

wuf-wuf

Stammuser
Erster Hund
Jolly:Pointer (3)
Zweiter Hund
Pierrot,Pointer (6)
Also ich denke mal,wenn der Hund eine schwere Impfreaktion zeigt,die die Fahrt zum Notdienst nötig macht,ist die Fahrt erlaubt.
Ich bin mit Glück in ca.30 Minuten beim Notdienst,sofern die TK in LB noch einen hat. Ansonsten..Stuttgart oder Heilbronn,das darf ich mir dann raussuchen.
 

Tiffany

Stammuser
Autofahren allein oder zu zweit mit Lebenspartner dürfte auch nicht das Problem sein.

Sondern das Herumlaufen draußen, wo man andere Leute anstecken kann.
 



Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben