1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. Tiermedizin-Stunde #2 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Kostenloser Zugang und weitere Infos

Die Alterserscheinungen eurer Lieben

Dieses Thema im Forum "Veteranen" wurde erstellt von tanjau, 11. Februar 2014.

  1. Amica

    Amica Stammuser

    Beiträge:
    1.430
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Ronja, Kl.M. (+2016)
    Zweiter Hund:
    Lucy, Aussie (*2015)
    Dritter Hund:
    Rico, Kooiker(*2016)
    Und das fällt umso mehr ins Gewicht, je kleiner der Hund ist! Das merke ich jetzt bei meinem Rico, der ja nur halb so viel wiegt wie Ronja und Lucy. Verglichen mit den beiden Mädels scheint er auch eher zur Gewichtszunahme zu neigen, wodurch ich ihm sein Futter strenger rationieren muss als bei Lucy. Aber er legt es immer seeehr darauf an, bei Lucy mal ein Leckerli zu mopsen oder durch ganz besonders vorbildliches (streberhaftes:p) Benehmen hier und da und dort noch was Zusätzliches abzustauben. Nur ist ein Futterbrocken für ihn - relativ betrachtet - ja viel mehr als für Lucy. Ich muss da immer genau darauf achten, welchen Hund ich gerade vor mir habe und wie großzügig ich jetzt sein darf... ohne dass sich der Kleine ungerecht behandelt fühlt.o_O
     
    Chiwi gefällt das.
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten : Gesundheitstreff.de | Tierfreund.com