1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

Buchempfehlungen-!Macht mit!- Ein Thread zum Stöbern?!

Dieses Thema im Forum "Hundebücher & Hunde im TV / Kino" wurde erstellt von Knuddelbande, 19. Januar 2011.

  1. Benutzer574

    Benutzer574 Gast

    Beiträge:
    1.217
    Ich wollte nicht extra einen Thread deswegen auf machen, deswegen stelle ich meine Frage mal hier:

    Kennt jemand das Buch "Ich lauf schon mal vor..." von Thomas Baumann? Mir haben es schon einige empfehlt und es soll echt wahnsinnig gut sein. Ich habe vor es mir zu kaufen, aber für den Preis wollte ich auch sicher gehn das es auch wirklich gut ist... denn 50€ für ein Hundebuch sind ja nicht gerade ganz billig.



    LG
     
  2. Sumsebrumm

    Sumsebrumm Stammuser

    Beiträge:
    203
    Erster Hund:
    Madlen, Mischling (2)
  3. jojoundsam

    jojoundsam Stammuser

    Beiträge:
    748
    Ort:
    Straubing
    Erster Hund:
    Sam / Labrador (braun) (4)
  4. corpse

    corpse Stammuser

    Beiträge:
    424
    Ort:
    Vogelsbergkreis,Hessen
    Erster Hund:
    Lubaya,Terriermix (geb8/06)
    Zweiter Hund:
    Digga,Malinois (geb.4/11)
    Ich habe vom Baumann derzeit das Buch über die Mehrhundehaltung da (ausser Fallbeispiele auch schon durch), welches ich ziemlich gut finde und dann noch "...damit wir uns verstehen", welches ich allerdings erst noch beginnen muss.
    Baumann gilt zwar als Hardliner, aber durchaus gut. Für die beiden Bücher habe ich auch 60 Euro gezahlt und ich denke, die sind es wert.
    Ich schätze nach und nach werde ich noch mit dem von dir hinterfragten und "Was Hündchen nicht lernt"aufstocken.

    Vielleicht hilft dir das ja schon weiter.

    Zum Thema an sich:
    Ich mag allgemein die Bücher von Udo Gansloßer und auch von Günther Bloch.
    Sehr empfehlenswert finde ich z.B. Blochs Wölfisch fr Hundehalter oder auch das Kastrations-Buch von Gansloßer, sowie Forschung trifft Hund. Sehr interessante Werke, wie ich finde.

    Auch gut fand ich, als ich es vor Jahren gelesen habe, Patricia McConnels "Liebst du mich auch" - wobei ich das wohl mal wieder auffrischend nochmal lesen müsste. "Das andere Ende der Leine" finde ich auch gut. (Hingegen die Bücher aus ihrer "rziehungskiste" weniger - da war ich doch enttäuscht son bisschen)

    LG Corpse
     
  5. nicki72

    nicki72 Stammuser

    Beiträge:
    138
    Ort:
    Oberfranken
    Erster Hund:
    Attila/Rotti (6)
  6. Benutzer543

    Benutzer543 Gast

    Beiträge:
    299
  7. Deliah

    Deliah Newbie

    Beiträge:
    8
    Ort:
    Hannover
    Erster Hund:
    Cookie / Border Collie
  8. PatPat

    PatPat Stammuser

    Beiträge:
    8.539
    Ort:
    Pirmasens
    Erster Hund:
    Patty Hütehundmix
    Zweiter Hund:
    Diego Kleiner Spanier
    Hab ein paar neue Bücher die mir sehr gut gefallen:

    - Gymnastricks: Gezieltes Muskeltraining für Hunde

    http://www.amazon.de/Gymnastricks-G...8&qid=1422954435&sr=8-1&keywords=gymnastricks

    Finde es ist alles super anschaulich erklärt und es sind ganz tolle Übungen drinnen, für die Rückenmuskulatur zu stärken, sowie die Vorder- und Hinterbeinmuskulatur



    - 101 Hundetricks

    http://www.amazon.de/101-Hundetrick...id=1422954541&sr=8-1&keywords=101+Hundetricks

    Auch hier finde ich die Übungen super schön aufgebaut und ganz toll erklärt mit vielen hilfreichen Bildern



    - Einfach Schnüffeln!

    http://www.amazon.de/Einfach-schnüf...Hundealltag/dp/3800157977/ref=pd_bxgy_b_img_y

    Ganz tolle Nasenspiele für jeden Hund und super in den Alltag integrierbar



    - Dog Coaching - Schritt für Schritt zum souveränen Begleiter

    http://www.amazon.de/Dog-Coaching-S...=Schritt+für+Schritt+zum+souveränen+Begleiter

    Es stehen tolle Tipps drin, ist schön geschrieben und für Ersthundehalter sicher eine ganz tolle Lektüre. Es wird auf verschiedene Probleme eingegangen und Lösungswege vorgeschlagen.


    - Wölfisch für Hundehalter

    http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_no...books&field-keywords=Wölfisch für hundehalter

    Das Buch find ich auch klasse, es wird mit vielen Wolf-Hund Theorien aufgeräumt und ist wirklich sehr interessant
     
  9. Energy

    Energy Stammuser

    Beiträge:
    179
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Luna/Labrador 13J.
    Zweiter Hund:
    Abby/Papillonmix 6 J
  10. Keilany

    Keilany Stammuser

    Beiträge:
    154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nordlicht
    Erster Hund:
    Lotta / Goldie
    Huhu,
    hat vielleicht jemand von euch eine Buchempfehlung über Hunde, die frisch aus dem Tierheim übernommen worden sind? Die meisten Bücher die ich beim Stöbern entdeckt habe so zum Thema erste Tage, Erziehung aufbauen usw. beziehen sich leider auf Welpen :(
    Wäre klasse wenn jemand da was kennt- am allerliebsten als Kindle Version :winken5:
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com